3. Wikinger-Wandermarathon in Hagen

Über 14, 22 und 42 Kilometer – Einnahmen für ein Frauenprojekt in Nepal

3. Wikinger-Wandermarathon in Hagen

Unterwegs in Hagen beim Wikinger-Wandermarathon

HAGEN – 19. April 2013. Hagen wird wieder zur Wandermetropole: Am 25. Mai 2013 startet der Wikinger-Wandermarathon. Mit drei Distanzen – über 14, 22 oder 42 Kilometer. Jeder Schritt bringt nepalesische Frauen ein Stück weiter: Die Einnahmen fließen zu 100 Prozent in ein Projekt der Georg Kraus Stiftung, das den Analphabetismus bekämpft.

Streckendaten und Höhenprofile online
Bereits zum dritten Mal findet der große Wikinger-Wandermarathon in Hagen statt. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen 2010 und 2011 will der Marktführer für Wanderreisen das Event jetzt regelmäßig alle zwei Jahre organisieren. Rund um das „Tor zum Sauerland“ – Hagen ist die grünste Großstadt Nordrhein-Westfalens – warten landschaftlich attraktive Routen. Details mit allen Streckendaten und Höhenprofilen gibt es online unter www.wandermarathon.com. .

Für Einsteiger, Genusswanderer und Marathon-Wanderer
Einsteiger auf der 14-Kilometer-Distanz und Genusswanderer der 22-Kilometer-Tour starten zwischen 8 und 10 Uhr morgens. Für die sportlichen Bezwinger der vollen 42-Kilometer-Marathondistanz geht es bereits zwischen 7.30 Uhr und 8.00 Uhr los. Wer möchte, kann in einem nahe gelegenen Hotel zum Sondertarif übernachten.

Nachhaltig wandern: Startgelder fließen in Schulprojekt
Die Startgelder betragen fünf bzw. zehn Euro für die Langstrecke. Kinder und Jugendliche zahlen nur zwei bzw. fünf Euro. Alle Wanderer sind nachhaltig erfolgreich: Sämtliche Einnahmen kommen einem Frauenprojekt der Georg Kraus Stiftung zugute. Wikinger-Gründer Hans-Georg Kraus hat sie ins Leben gerufen und ihr 20 Prozent des Familienunternehmens übertragen. Das ausgewählte Projekt ermöglicht Frauen in Pathan, am Rande des Kathmandu-Tales, einen Schulbesuch. In Nepal sind über 60 Prozent der Bevölkerung Analphabeten.

Jeder kann mitwandern
Jeder kann am 25. Mai 2013 mitwandern. Bei den ersten beiden Marathons schnürten bereits Hunderte ihre Schuhe, darunter komplette Wandervereine, Familien mit Kindern und Freundeskreise. Für 2013 erwarten die Initiatoren noch mehr Teilnehmer. Unternehmen können auch eigene Teams auf die Strecke schicken.

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit: www.wandermarathon.com.
Text 2.076 Zeichen inklusive Leerzeichen

Die Philosophie von Wikinger Reisen
Urlaub, der bewegt. Das Wikinger-Motto für Reisen, die einen unverwechselbaren Stil haben. Aktivurlaub, der Sie in Bewegung bringt. Erlebnisreisen, die Ihnen bewegende Kontakte bescheren. Natur- und Kulturgenuss, der Ihre Sinne bewegt. Kommen Sie mit!
Seit 1969 veranstaltet Wikinger Reisen Wander-, Trekking-, Rad- und Entdeckerreisen weltweit. Ob Sie mit Wikinger Reisen auf eine Wander- oder Trekkingreise gehen, das Abenteuer in der Ferne suchen oder mit dem Rad unterwegs sind: Sie erwartet eine ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen sowie Erholung. Auf Reisen aktiv sein, intensiv eintauchen in unbekannte Welten, die Erlebnisse mit neu gewonnenen Freunden teilen, angesteckt werden von der Begeisterung der Wikinger-Reiseleiter und sich dabei immer gut und sicher aufgehoben fühlen – das ist die Idee einer Wikinger-Reise.
Die qualifizierte und sympathische Reiseleitung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal dieser Reisen. Mehr als 300 Wikinger-Reiseleiter schaffen weltweit eine angenehme, freundschaftliche Atmosphäre in den kleinen Reisegruppen.
Urlaub mit Freunden – in bester Gesellschaft:
Ein Prinzip dieser Reisen sind kleine, überschaubare Gruppen, die sich Zeit lassen für persönliche Gespräche und Begegnungen, die aber auch Teamgeist und Kooperation bei gemeinsamen Aktivitäten in der Natur erfordern. Ganz gleich, ob Gäste nun allein oder zu zweit verreisen – sie genießen ihren Urlaub unter Freunden und Gleichgesinnten.

Das Wikinger Reisekonzept:
– auf Reisen aktiv sein
– in kleinen Gruppen
– mit sympathischen Reiseleitern, die begeistern
– Übernachtungen in stilvollen, möglichst familiären Hotels
– Bevorzugung der regionalen Küche
– ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen und Erholung

Kontakt:
Wikinger Reisen GmbH
Eva Machill-Linnenberg
Kölner Str. 20
58135 Hagen
02331 463078
wikinger@mali-pr.de
http://www.wikinger-reisen.de

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.