Acrolinx von KMWorld als „Trend-Setting Product of the Year“ ausgezeichnet

Acrolinx von KMWorld als

Acrolinx-Logo

Berlin, 27. August 2013: Acrolinx, führender Anbieter von Content Optimization Software, wurde von KMWorld im zweiten Jahr in Folge als eines der richtungsweisenden Produkte des Jahres ausgezeichnet (Trend-Setting Products of the Year for 2013).

Hugh McKellar, Chefredakteur des KMWorld Magazine, sagt dazu: „Unsere Jury hat über 700 Einreichungen von 300 Anbietern begutachtet. Acrolinx 3.0 wurde ausgewählt, weil es in allen Belangen klar auf die Wünsche und Anforderungen der Kunden ausgerichtet ist.“

Als automatisiertes Lektorat prüft Acrolinx Texte, vergleicht diese mit den Unternehmensstandards in den Bereichen Terminologie, Rechtschreibung, Grammatik, Stil und Keywords und macht Korrektur- und Verbesserungsvorschläge. Acrolinx unterstützt Autoren somit bei der Erstellung besserer Inhalte und hilft Unternehmen, ihre Sprache zu optimieren, um effektiver zu kommunizieren und zufriedenstellendere sowie profitablere Kundenbeziehungen aufzubauen.

Andrew Bredenkamp, Gründer und President von Acrolinx, erläutert: „Unternehmen legen immer mehr Wert darauf, die Kommunikation mit ihren Kunden durch eine einheitliche, stilistisch einwandfreie Sprache zu verbessern. Acrolinx ist eindeutig die führende Lösung, wenn es um die Erfüllung dieser Anforderungen geht.“

Über KMWorld
KMWorld ist die führende Informationsplattform für die neuesten Nachrichten und Trends im Inhalts-, Dokument- und Wissensmanagement. Mehr als 45.000 Abonnenten informieren sich hier über die verschiedenen Komponenten, Prozesse und auch Erfolgsgeschichten der Lösungen, die zur Steigerung der Unternehmensperformance eingesetzt werden können. KMWorld ist eine Verlagseinheit von Information Today, Inc. ( www.infotoday.com )

Acrolinx liefert Content Optimization Software, mit der Unternehmen verständliche Inhalte erstellen, die zudem günstiger zu übersetzen und besser zu finden sind. Um die Qualität der Inhalte zu analysieren und zu optimieren, kommt bei Acrolinx eine hochentwickelte, leistungsstarke linguistische Technologie zum Einsatz. Kunden des Unternehmens sind zum Beispiel Siemens, Philips, MAN, Adobe, Dell, Cisco, SEW-EURODRIVE, Danfoss und Stiebel Eltron. Mehr Informationen unter: www.acrolinx.de

Kontakt:
Acrolinx
Ina Franke
Friedrichstr. 100
10117 Berlin
+49 (0)30 2888 483 527
ina.franke@acrolinx.com
http://www.acrolinx.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.