aquanale 2013: Hugo Lahme präsentiert zahlreiche Innovationen

Neuheiten „Made in Germany“ für die Pools der Welt

aquanale 2013: Hugo Lahme präsentiert zahlreiche Innovationen

Die gesamte VitaLight® POWER LED 2.0 Familie von Hugo Lahme

Ennepetal, den 26.08.2013 – Die Hugo Lahme GmbH – führender Hersteller hochwertiger Schwimmbadtechnik und -ausstattung – präsentiert auf der vom 22.-25.10.2013 in Köln stattfindenden aquanale zahlreiche Neuheiten. Auf dem Stand G41 in Halle 10.1 bekommen die interessierten Besucher alle Neuheiten aus der Ennepetaler Edelschmiede für Schwimmbadtechnik zu sehen.

Licht und Sicherheit
Eines der Highlights der Messe wird das aus der Kooperation von Hugo Lahme und AngelEye entstandene neue Kamerasystem mit integrierten VitaLight® POWER LED 2.0 Scheinwerfern sein. Das vollkommen neu entwickelte System überwacht nicht nur lückenlos das Becken, sondern leuchtet es auch sehr homogen aus. Die intelligente AngelEye Software erkennt bewegungslose Körper im Becken unterhalb einer virtuellen Wasserlinie und löst innerhalb von 15 Sekunden einen Alarm aus, der dann ein schnelles Eingreifen des Badpersonals ermöglicht. So schlagen Nutzer zwei Fliegen mit einer Klappe: Innovativste Hochleistungsbeleuchtung in einem System mit der fortschrittlichsten Unterwasserüberwachung auf dem Markt.

Mehr als nur Licht
Erstmals wird in Köln die gesamte VitaLight® POWER LED 2.0 Familie gezeigt werden. Vom kleinsten 3er über 9er, 15er und 21er bis zum großen 30er POWER LED 2.0 werden alle neuen Unterwasserscheinwerfer vorgestellt. Auch die neuen Einschubscheinwerfer mit 30 bzw. 2 x 30 POWER LEDs für Unterwasserfenster werden gezeigt. Die neue Generation der bekannten und bewährten POWER LED Scheinwerfer von Hugo Lahme verfügt über einen höheren Wirkungsgrad sowie eine verbesserte Helligkeit und Farbbrillanz. Außerdem werden alle Modelle nur noch mit zweiadrigen Kabeln betrieben, was neben einer einfacheren Installation insbesondere die Kabellängen durch die 24 V DC Versorgungsspannung bei gleichbleibendem Querschnitt erhöht.

Gegen den Strom schwimmen
Eine weitere Neuheit wird die Studie einer Gegenschwimmanlage sein. Das neue FitStar® GSA Modell wird ein sehr schlankes und funktionales Design aufweisen, aber mehr soll an dieser Stelle noch nicht verraten werden. Auf dem Stand G41 in Halle 10.1 gibt es das neue Modell anzuschauen.

Wie immer wird Hugo Lahme natürlich auch auf der aquanale wieder einen repräsentativen Querschnitt seines umfassenden Sortiments an hochwertigem Schwimmbadzubehör aus korrosionsresistentem Rotguss, Bronze und Edelstahl der Marken FitStar®, VitaLight®, AllFit® und SpringFit® zeigen. Ein Besuch lohnt sich als auf jeden Fall.

Unternehmensporträt der Hugo Lahme GmbH
Perfektion in jedem Element

Seit über 60 Jahren ist die Hugo Lahme GmbH das Synonym für höchste Ansprüche und Qualität in Schwimmbadtechnik und Metallguss. Die Mitarbeiter des Ennepetaler Traditionsunternehmens widmen sich heute mit genauso viel Leidenschaft der Entwicklung optimaler Lösungen für Schwimmbäder, Pools und Wasserattraktionen sowie innovativer Gusslösungen in höchster Qualität wie am Anfang.

Die Hugo Lahme GmbH hat alle Entwicklungsstufen in der Schwimmbadtechnik nicht nur hautnah miterlebt, sondern aktiv mit gestaltet. Die Marken FitStar®, VitaLight®, AllFit® und SpringFit® stehen mit ihren Produkten in ihren jeweiligen Segmenten für höchste Qualität aus Bronze, Rotguss und Edelstahl.
Im Metallguss setzt Hugo Lahme nicht nur die komplette Fertigung der eigenen Gusskomponenten für die Schwimmbadtechnik hochwertig um, sondern fertigt auch für Kunden anderer Branchen in höchster Qualität. Neben der Gießerei in Ennepetal gehört auch die Geraer GMG Grau- und Metallguss GmbH zu Hugo Lahme und fertigt dort insbesondere Großgussteile.

Kontakt:
Hugo Lahme GmbH
Arne Baganz
Kahlenbecker Straße 2
58256 Ennepetal
+4923339696-0
arne.baganz@lahme.de
http://www.lahme.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.