Arentzen & Partner erweitert Ihre Beratungsleistungen um das Thema IT-Restrukturierung

Verbesserung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses der Unternehmens-IT durch IT-Restrukturierung.

Mitte April diesen Jahres hat die Unternehmensberatung Arentzen & Partner mit Sitz in München einen zweiten Geschäftsbereich gegründet. Neben der kaufmännischen Unternehmensbegleitung im Mittelstand hat sich die Beratung auf den Bereich IT-Restrukturierung spezialisiert.
Übergeordnetes Ziel der Beratung ist es, das Kosten-Nutzen-Verhältnis der Unternehmens-IT zu verbessern. Dies geschieht durch die Verfolgung zweier Ansätze: zum einen über eine Kostensenkung der laufenden IT-Kosten bzw. der IT-Gemeinkosten ohne die IT-Effizienz einzuschränken und zum anderen über die Verbesserung der IT-Effizienz ohne erhöhte Kosten im IT-Betrieb in Kauf nehmen zu müssen.
Zum Vorgehen: Ausgangspunkt einer IT-Restrukturierung ist die unternehmensindividuelle IT-Kosten- und Effizienzanalyse. Basierend auf den identifizierten Schwachstellen sowie den unternehmensseitigen Anforderungen erfolgt eine Neugestaltung der IT-Organisation und Governance, der Prozesse sowie der betrieblichen IT-Strukturen. Entsprechend gliedert sich das Beratungsfeld in die Bereiche IT-Effizienz und Kostenmanagement, IT-Reorganisation sowie IT-bezogene Transformationen.
Der neue Bereich wird geleitet vom geschäftsführenden Partner Christian Arentzen, der bereits für die Technologie- und Managementberatungen Capgemini und Accenture in diesen Bereichen tätig war. Nähere Informationen hierzu auf www.arentzen-partner.de .

Die Unternehmensberatung Arentzen & Partner mit Sitz in München ist spezialisiert auf kaufmännische Fragestellungen in der Unternehmensführung im Mittelstand sowie auf IT-Restrukturierung. Geschäftsführende Partner sind Christian Arentzen und Werner Bauer.

Kontakt:
Arentzen & Partner
Birgit Bauer
Platzl 3
80331 München
0 89 / 29 25 50
presse@arentzen-partner.de
http://www.arentzen-partner.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.