Ausgezeichneter Partner der Heizungsfirmen

Buderus ist „Fachhandwerksmarke des Jahres 2017“

Ausgezeichneter Partner der Heizungsfirmen

Zum zweiten Mal in Folge – Buderus ist „Fachhandwerksmarke des Jahres 2017“.

Zum zweiten Mal in Folge haben SHK-Fachhandwerker in Deutschland Buderus zur „Fachhandwerksmarke des Jahres 2017“ in der Produktgruppe Heizung gewählt. Mit dieser Sonderauszeichnung ehrt der Plus X Award Marken, deren Konzepte sich durch ihren partnerschaftlichen Ansatz auszeichnen und die Fachhandwerker in Deutschland unterstützen. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung“, sagt Stefan Thiel, Leiter Vertrieb Buderus Deutschland. „Unser Anspruch ist es, unseren Handwerkspartnern mit hervorragenden Produkten und durchdachten Konzepten im Arbeitsalltag zur Seite zu stehen. Das gilt zurzeit insbesondere auch im Bereich Digitalisierung. Diese Bestätigung durch das Fachhandwerk zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Und wir werden diesen konsequent weiter gehen.“

Zusätzlich zu den Gütesiegeln für Innovation, High Quality, Design, Bedienkomfort, Funktionalität, Ergonomie und Ökologie vergibt der Plus X Award jedes Jahr auch Sonderauszeichnungen, um besondere Leistungen von Marken und Unternehmen zu würdigen. Für die Auszeichnung „Fachhandwerksmarke“ konnten Heizungsfachfirmen einen Monat lang für die Marke abstimmen, die sie ihrer Meinung nach am besten im Arbeitsalltag unterstützt. Zur Teilnahme hatten der Plus X Award zusammen mit den Fachzeitschriften IKZ Haustechnik und IKZ Energy aufgerufen.

Buderus, eine der stärksten europäischen Thermotechnik-Marken, bietet wirtschaftliche und verlässliche Systemlösungen für Heizung, Lüftung und Kühlung. Der Großhandelsspezialist für Heiz- und Installationstechnik zeichnet sich durch Beratungskompetenz, ganzheitliche Serviceangebote und optimal aufeinander abgestimmte, energieeffiziente Heizsysteme aus einer Hand aus. Das Produktspektrum reicht von Wärmeerzeugern für die Brennstoffe Öl, Gas und Holz über Speicher, Regelungen und Heizungszubehör bis hin zu einem umfassenden Angebot an Systemen zur Nutzung regenerativer Energien wie Wärmepumpen und Solarthermie-Anlagen. Hinzu kommen technische Innovationen wie hocheffiziente Brennstoffzellen-Energiezentralen, die Wärme und Strom zugleich erzeugen. Für sämtliche Buderus Produkte gilt maximale Systemkompatibilität: Alle Komponenten sind so aufeinander abgestimmt, dass Handwerkspartner individuelle Lösungen schnell und effizient installieren können, ob im Bestandsgebäude oder Neubau, bei Klein- oder Großanlagen. Anfang 2015 führte Buderus mit der Titanium Linie eine innovative und zukunftssichere Heizgeräteserie ein. Die energieeffizienten Produkte überzeugen insbesondere durch ihr intelligentes Design, ihre modulare Bauweise, optimale Systemintegration, Internetanbindung und die solide Glasfront mit Touchscreen. Eine Reihe von Titanium Geräten wurde für ihr attraktives Design mit dem begehrten iF Design Award, dem Red Dot Award sowie dem German Design Award ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Bosch Thermotechnik GmbH Buderus Deutschland
Jörg Bonkowski
Sophienstraße 30-32
35576 Wetzlar
06441/418-1614
[email protected]
http://www.buderus.de

Pressekontakt
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
René Jochum
Breitwiesenstraße 17
70565 Stuttgart
0711/9789335
[email protected]
http://www.communicationconsultants.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.