Autotask führt neues Ticket Interface ein

München, 10. Oktober 2017 – Autotask präsentiert sein neues Ticket Interface. Die neue Ticket-Schnittstelle bietet mehr Funktionen für das Ticket Management und integrierte Flexibilität für Kunden für benutzerdefinierte Ticket-Einstellungen, um Service Level Agreements (SLAs) optimal zu erfüllen. Bei der Autotask Community Live! im September 2016 in Miami wurde die neue Benutzeroberfläche bereits vorgestellt. Das Release ist für den 11. November geplant.

„Das neue Ticket Interface ermöglicht es auf einfache Weise, Prozesse zu standardisieren und zu garantieren, dass Techniker diese konstant nachverfolgen können“, sagt Micah Thor, President bei Tech Guru, einem MSP aus Minneapolis. „Eine Checkliste für jede Kunden-Installation zu haben ist einfach großartig, damit Techniker besonders präzise arbeiten können.“

„Das neue Ticket Interface ist viel mehr als ein visuelles Update. Die Optimierungen wurden mit großem Aufwand entwickelt und getestet, damit unsere Kunden noch effizienter und produktiver arbeiten können als je zuvor. Das neue Interface ist das mit größter Spannung erwartete und eines der aufwendigsten Projekte, das wir bislang für unsere Kunden entwickelt haben. Und wir sind begeistert, dass sie es jetzt einsetzen können“, sagt Patrick Burns, Vice President, Product Management bei Autotask.
„Wir haben neue Key-Funktionen hinzugefügt, um die Ticket-Bearbeitung zu optimieren: Eine benutzerfreundliche Daten-Visualisierung und Konfigurierbarkeit, um Geschäftsprozesse zu automatisieren, standen im Fokus der Entwicklung. Die Möglichkeit, Ansichten und Ticket-Prozesse individuell an die Anforderungen des Users anzupassen, optimiert Dienstleistungen und erhöht die Produktivität der Mitarbeiter.“

Die neuen Ticket Interface-Funktionen:
– Der Bereich „Details“ zeigt Key-Informationen zum Unternehmen, Ansprechpartner sowie Prioritäten und Status des Tickets
– Der „Hauptbereich“ bietet eine Beschreibung des Tickets und die damit verbundenen Aktivitäten. Er beinhaltet Notizen, Zeiteinträge und Anhänge. Die Ticketzeitleiste verarbeitet komplexe Ticketdaten zu visualisierten Abfolgen von Bearbeitungsschritten
– Der Bereich „Insights“ bietet eine Reihe von Mini-Widgets mit Informationen, um ein Ticket noch effizienter zu managen
Autotask veranstaltet am Freitag, 20. Oktober, um 10 Uhr, ein kostenloses Webinar zum neuen Release mit weiteren Informationen sowie einer Demonstration. Die Anmeldung zum Webinar ist unter diesem Link möglich.

Über Autotask:
Die Autotask Corporation bietet mit ihrer gleichnamigen Software die weltweit führende cloudbasierte Plattform für Business Management speziell für IT-Dienstleister. Der „Smart IT“-Ansatz von Autotask verhilft Unternehmen zu einem zielgerichteten Einsatz von IT-Technologie, um die besten Ergebnisse für ihre Kunden zu erzielen. Die Autotask Software ermöglicht die Steigerung betrieblicher Effizienz, die volle Kontrolle über abrechenbare Leistungen sowie den Zugang zu Unternehmenskennzahlen, um geschäftskritische Entscheidungen voranzutreiben. Mithilfe von integrierten Best Practices und automatisierten Workflows beschleunigt Autotask Umsatzpotenziale und verbessert kontinuierlich die geleisteten Services. Autotask ist in sieben Sprachen verfügbar und wird gegenwärtig in mehr als 90 Ländern eingesetzt. Mit Hauptsitz in New York betreibt Autotask weitere Niederlassungen in Chicago, Los Angeles, München, London, Peking und Sydney.
Weitere Informationen gibt es unter www.autotask.com/de oder Tel.: +49 (0) 89 4111 23600

Pressekontakt:
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Herr Prochnow, Frau Kurz, Frau Khademi
Tel.: 0 6173 – 92 67 – 14
Fax: 0 6173 – 92 67 – 67
[email protected]
www.prpkronberg.com

Firmenkontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Frau Khademi
Bleichstr.
61476 Kronberg
06173-92 67 14
[email protected]
http://www.prpkronberg.com

Pressekontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS
Frau Khademi
Khademi
61476 Kronberg
(0) 6173 – 92 67 14
[email protected]
http://www.prpkronberg.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.