Beck professionell: Von den Profis profitieren

Beck professionell: Von den Profis profitieren

Beck professionell: Von Praktikern für Praktiker

Ab September 2013 startet im C.H.BECK Verlag eine neue Ratgeberreihe. Unter dem Namen Beck professionell erscheinen die ersten sieben Titel, die von Praktikern für Praktiker konzipiert sind.

Neue Ära im Ratgeberbereich. Ein modernes Layout, namhafte und bewährte Autoren und Titel, die auf den Erfolgsratgebern aus der Reihe Beck kompakt aufbauen. Das sind die Beck professionells.

Wissenshungrig? Die neue Buchreihe richtet sich an alle, die noch mehr wissen wollen. „Beck kompakt ist für den kleinen Hunger zwischendurch, Beck professionell ist eine echte Mahlzeit“, erklärt Programmkoordinator Stephan Kilian. Zwischen 200 und 400 Seiten stark, mit zahlreichen Grafiken, Checklisten und Musterbeispielen werden die Ratgeber zwischen 19,80 EUR und 24,90 EUR kosten. „Der Erfolg der Taschenratgeber Beck kompakt hat uns gezeigt, dass Ratgeber aus den Bereichen Wirtschaft, Recht und Soft Skills sehr gefragt sind. Gerade in Zeiten großer Informationsflut im Internet werden verlässliche und geprüfte Informationen gesucht“, so Stephan Kilian.

Vielversprechende Vielfalt. In der ersten Staffel erscheinen Spitzentitel zu den Themen Menschenkenntnis und Psychotests, zu den Betriebsratswahlen 2014 und Ratgeber zur Mietrechtsreform 2013.

Der Verlag C.H.BECK zählt zu den großen Verlagen in Deutschland. Dafür sprechen über 9.000 lieferbare Werke, rund 70 Fachzeitschriften sowie jährlich bis zu 1.500 Neuerscheinungen und Neuauflagen. Unter ihnen befinden sich renommierte juristische Bücher wie Schönfelder „Deutsche Gesetze“, Palandt „Bürgerliches Gesetzbuch“ sowie die „Neue Juristische Wochenschrift“, aber auch zahlreiche praktische Ratgeber für Verbraucher. Viele der Werke sind zusammen mit umfangreicher Rechtsprechung und mehr als 4.500 Gesetzen digital über beck-online (www.beck-online.de), die mehrfach ausgezeichnete juristische Datenbank des Verlages, abrufbar. Im Web 2.0 ist C.H.Beck unter anderem mit dem beck-blog (www.beck-blog.de) und auf Facebook aktiv. In diesem Jahr feiert C.H.BECK sein 250-jähriges Bestehen.

Kontakt
Verlage C.H.BECK oHG
Mathias Bruchmann
Wilhelmstraße 9
80801 München
089/38189-266
Mathias.Bruchmann@beck.de
http://www.presse.beck.de

Pressekontakt:
Verlage C.H.BECK oHG / Franz Vahlen GmbH
Katharina Schulz
Wilhelmstraße 9
80801 München
089/38189-666
Katharina.Schulz@beck.de
http://www.presse.beck.de

(Visited 9 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.