Behördengänge in München – KFZ Zulassung

Muss ich mein Auto selbst anmelden?

Behördengänge in München - KFZ Zulassung

Kfz Zulassung wie genau läuft das?
Egal ob Neu- oder Gebrauchtwagen eine Kfz- Zulassung ist unerlässlich, denn ohne gültige Zulassung darf ein Auto im Straßenverkehr nicht bewegt werden. Die Nummernschilder müssen dagegen aber nicht zwangsläufig auch dort erworben werden, sondern können auch bei anderen Schildermachern gekauft werden.

Muss ich mein Auto selbst anmelden?
Nein, man kann problemlos jemanden anderes damit beauftragen, dafür muss dieser Person aber eine Vollmacht ausgestellt worden sein. Vordrucke für diese Vollmachten findet man in der Regel auf den Internetseiten der Zulassungsstellen. Ebenfalls benötigt man auch den Personalausweis der Person für die man die Zulassung erledigen soll und natürlich seinen eigenen.

Woher bekomme ich eine Versicherungsbestätigung?
Eine Kfz- Zulassung ohne Versicherungsbestätigung ist nicht möglich, deswegen sollten Sie sich vor dem Gang zur Zulassungsstelle unbedingt eine besorgt haben. Keine Sorge, diese bekommen Sie ganz einfach von Ihrer Versicherung, dazu genügt ein Anruf. Die siebenstellige evB- Nummer wird Ihnen dann innerhalb von 24 Stunden mitgeteilt und bei Abschluss einer Kfz- Versicherung online sogar sofort.

Kann ich mein Auto auch online zulassen?
Leider ist eine komplette online Zulassung noch nicht möglich. Allerdings kann eine online Zulassung die Wartezeit in der Zulassungsstelle enorm verkürzen, denn wer online seine Zulassung schon vorbereitet hat braucht nur noch auf die Behörde, um die eingetragenen Daten kontrollieren und in die Fahrzeugpapiere drucken zu lassen.

Mein Auto war schon abgemeldet- wie kann ich es wieder zulassen?
Früher ist die Betriebserlaubnis eines Autos automatisch nach 18 Monaten erloschen, wenn das Auto in dem Zeitraum nicht wieder zugelassen wurde. Inzwischen beträgt der Zeitraum aber 7 Jahre und erst dann wird auch erst eine Vollabnahme erforderlich. Wird in den 7 Jahre das Auto aber wieder zugelassen benötigt man lediglich die Fahrzeugpapiere und falls notwendig eine neue Haupt- und Abgasuntersuchung.

Welche Papiere benötige ich sonst noch für eine Zulassung?
Das kommt ganz darauf an was Sie für eine Zulassung möchten, denn je nach Zulassung benötigen Sie auch andere Papiere. Es lohnt sich also auf jeden Fall vorab einmal bei der Zulassungsstelle anzurufen und sich ausführlich zu informieren welche Papiere für Ihre Wunschzulassung notwendig sind.

Fazit:
Eine Kfz- Zulassung muss für jedes Fahrzeug erfolgen, dass im Straßenverkehr teilnehmen soll. Die Nummernschilder dagegen müssen nicht unbedingt bei der Zulassungsbehörde gekauft werden, sondern können sogar auch online erworben werden. Wer wenig Zeit hat kann auch jemanden anders beauftragen für ihn die Zulassung zu erledigen. Dafür benötigt diese Person lediglich eine Vollmacht des Fahrzeughalters und dessen Personalausweis, sowie auch seinen eigenen. Ohne eine Versicherungsbestätigung ist eine Kfz- Zulassung ebenfalls nicht möglich, deswegen muss vor der Zulassung Kontakt mit einer Versicherung aufgenommen werden.

Innerhalb von 24 Stunden bekommt man bei Versicherungsabschluss am Telefon eine evB- Nummer mitgeteilt. Schließt man die Versicherung online ab bekommt man diese in der Regel sogar gleich mitgeteilt. Eine komplette online Zulassung des Fahrzeuges ist aber leider noch nicht möglich kann aber die Wartezeit auf der Zulassungsbehörde enorm verkürzen. Sollte man einen Gebrauchtwagen wieder zulassen wollen der noch keine 7 Jahre stillgelegt war benötigt man lediglich die Fahrzeugpapiere, sowie eine neue Haupt- und Abgasuntersuchung, um das Auto wieder für den Straßenverkehr zulassen zu können. Je nachdem was man für eine Zulassung möchte für sein Fahrzeug können dafür verschiedene Papiere notwendig sein, deswegen sollte man sich vorab gut informieren welche gebraucht werden.

München und Behörden

München ist eine der am größten wachsenden Großstädte Deutschland. Es leben ungefähr 1,5 Millionen Menschen in der Landeshauptstadt. Aber die Einwohnerzahl in München ist keinesfalls rückgängig, ganz im Gegenteil immer mehr Menschen erkennen die Schönheit Münchens und ziehen dorthin. Natürlich ist auch ein ausschlaggebender Punkt nach München zu ziehen der Arbeitsmarkt.

Die Arbeitslosenquote in München beträgt nur 3,5% und entspricht ungefähr 38.000 Menschen. Die beste Lebensqualität in Deutschland findet man auch in München – das besagt die jährlich erscheinende Mercer-Studie. In München gibt es allein jährlich ungefähr 603.000 neue Zulassungen und es werden immer mehr. Dies hat zur folge, dass Sie mit langen Wartezeiten rechnen müssen, so auch auf anderen Behörden. Keine sorge wir bringen Abhilfe.
Wir übernehmen Ihre KFZ Zulassung

Damit Sie Ihre wertvolle Zeit nicht mit einem Behördengang verbringen müssen übernehmen wir alles Notwendige gerne für Sie. Wenn Sie die Zulassung in unsere Hände geben können Sie Ihre Zeit wesentlich besser nutzen. Auf Wunsch holen wir die Unterlagen die dafür in München benötigt werden sogar bei Ihnen ab.

Bei Inanspruchnahme von unserem Expressservice ist dieser Vorgang sogar innerhalb von 24 Stunden komplett erledigt. So müssen Sie sich um nichts kümmern und ersparen sich die lästige Wartezeit und können Ihre Zeit in einen der vielen wunderschönen Parks verbringen oder aber eine der Sehenswürdigkeiten besichtigen.

Firmenkontakt
Zulassungsdienst München
Oliver Sejari
Leonrodstr. 48a
80636 München
+498935828550
[email protected]
https://zulassungsstelle-muenchen.de

Pressekontakt
Ara8 Seo Agentur München
Hamudi Wahdan
Schäftlarnstr. 10 10
81371 München
08921545754
[email protected]
https://www.ara8.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.