Bergwelten de luxe

Feriendorf in Kärnten ist das optimale „Basislager“ für vielfältige Aktivitäten

Bergwelten de luxe

Rund um St. Oswald können schon die Kleinsten die idyllische Natur der Nockberge erkunden. (Bildquelle: epr/Kirchleitn Familien Feriendorf/gutsyheron)

(epr) Strand-Urlaub, Städtetrip, Camping-Erlebnis oder Rucksack-Tour: Jeder stellt sich seinen individuellen Traum-Urlaub anders vor. Während die einen am liebsten mit einem guten Buch in der Sonne brutzeln, mögen andere es lieber sportlich-aktiv oder erfreuen sich an den kulturellen und kulinarischen Besonderheiten der Feriendestination.

Wer auf der Suche nach einem besonderen „Basislager“ für eine wahre Wundertüte an Unternehmungsmöglichkeiten ist, sollte im Familien Feriendorf Kirchleitn in Kärnten Posten beziehen. Denn hier, inmitten des Biosphärenpark Nockberge, wartet das Abenteuer direkt vor der Haus- beziehungsweise Hüttentür. Jedes der 44 Kirchleitner Ferienhäuser wurde aus über 400 Jahre altem Bauernhaus-Holz gefertigt und spiegelt diesen urig-rustikalen Charme auch in der Innenausstattung wieder, die mit originalen Bauernhausmöbeln und einem gemütlichen Kachelofen ein besonderes Wohlfühlambiente zaubert.

Lässt man sich nicht gerade bei einer Gondelbahn-Fahrt mit Panoramablick, beim Alpen-Jogging oder bei einer Mountainbike-Tour zum längsten Flow Trail der Alpen auf rund 1.000 Kilometern Wander- und Radfahrwegen den Wind um die Nase wehen, sollte man die besonderen Wassererlebnisse der Region kennenlernen. Allen voran der Millstätter See bei Spittal in 588 Metern Seehöhe, der mit Wassertemperaturen von bis zu 26 Grad und kristallklarem Wasser lockt. Egal ob eine wilde Fahrt mit dem Bananenboot, Wasserski oder einfach nur ein entspanntes Bad, der zweitgrößte See Kärntens hält Spaß und Action für Badenixen jeden Alters bereit. Auf besondere Art gelingt dies übrigens im Rahmen der Kirchleitn 8/36 Water-Challenge, einem wahren Wechselbad der Gefühle: Vom Alpenbach mit acht-Grad-Bibbergarantie über einen Tagesausflug an das 28 Grad warme Adria-Meer bis hin zum Thermenbesuch mit stolzen 36 Grad kann hier auf insgesamt sechs Stationen jede Wassertemperatur erprobt werden. Natürlich darf bei so viel Abenteuerlust die Kulinarik nicht zu kurz kommen: Regionale Köstlichkeiten sorgen für genussvolle Energieschübe. Wie wäre es etwa mit den hausgemachten Leckereien der Nockbäuerinnen oder einer Käseverköstigung in der Kaslab“n-Käsewerkstatt – abgerundet durch einen Tropfen goldenen Gerstensafts aus der Privatbrauerei ums Eck? Mehr Details unter http://www.kirchleitn.com/

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Carolin Beyel
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-15
c.beyel@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

(Visited 10 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.