Beziehungslehre – Die moderne Form der Paartherapie

Wer seine Beziehung zum positiven verändert, wir sein komplettes Leben verändern.

Beziehungslehre - Die moderne Form der Paartherapie

Veronika Volke und Andreas Renz entwickelten und gründeten die „Beziehungslehre“. Ihre Berufung und Vision ist es, Menschen in ein neues „Bewusst – sein“ zu begleiten. Sie führen Menschen durch ihre Lehre in eine tiefere, respektvollere und liebevollere Form der Beziehung.

Erfüllende Beziehungen sind wissenschaftlich erwiesen das Fundament eines glücklichen Lebens. Gut funktionierende soziale Beziehungen gehören zu den größten Quellen menschlichen Wohlbefindens. Sie sind existenziell wichtig für das menschliche Da – sein.

Menschen befinden sich ständig „in Beziehung“. Zu ihren Partnern, Kindern, Eltern, Freunden, Kollegen, Chefs und Mitmenschen.

Sind wir ganz ehrlich: Jeder wünscht sich doch….

… eine harmonische und liebevolle Partnerschaft
… eine geklärte und respektvolle Beziehung mit den Eltern
… ein liebevolles und achtsames Verhältnis mit den Kindern
… einen guten Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten
… nährende Freundschaften und ein gutes Miteinander.

Der Wunsch und die Sehnsucht ist in allen Bereichen riesen groß. Leider sieht die Realität oft anders aus. Aktuell ist unsere Gesellschaft von Worten und Themen wie „beziehungsunfähig“, „bindungsscheu“, „Single-Gesellschaft“, „Vereinsamung“ geprägt.

So, wie gut funktionierende und erfüllende Beziehungen das Fundament größten Glückes sind, so können Beziehungskrisen ein ganzes Menschenleben erschüttern.

Die Beziehungslehre setzt an der Wurzel an:

Der Beziehung zu sich selbst. Die wichtigste aller Beziehungen!

Eine Beziehung kann nur so tief gehen, wie der Einzelne bereit ist, sich selbst zu begegnen. Ein geklärtes, zufriedenes und glückliches „Ich“, ist das Fundament eines erfüllenden „Wir“. Die Beziehungslehre begleitet Menschen in ihr erfülltes „Selbst“. Auf dem Weg dahin werden Verhaltensmuster und Blockaden gemeinsam gelöst. Krisen können besser bewältigt, und oft sogar als große Chance erkannt werden.

Die Beziehungslehre und die Coachings richten sich an…

… Menschen mit Beziehungsthemen
… Menschen mit dem Wunsch nach tieferen Beziehungen
… Singles mit Beziehungswunsch
… Teams und Unternehmen mit dem Wunsch nach mehr Erfolg und Wachstum.

Veronika Volke und Andreas Renz wirken als Lehrer, Wegbegleiter, Vorbild und Inspirator.
Klar, wahrhaftig, kompetent, freudig und achtsam.

Weitere Informationen:

https://beziehungslehre.de/

Mit der Beziehungslehre führen Andreas Renz und Veronika Volke Menschen in eine tiefere, respektvollere und liebevollere Form der Beziehung.

Kontakt
Beziehungslehre
Andreas Renz
Aventinstraße 3
80469 München
0174 3201703
[email protected]
https://beziehungslehre.de

(Visited 9 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.