Brillen aus AC/DC-Schallplatten bei Optiker Schmalt in Oberhausen

Brillen aus Schallplatten, in einer limitierten Auflage aus AC/DC-Alben

Brillen aus AC/DC-Schallplatten bei Optiker Schmalt in Oberhausen

AC/DC @ Vinylize (Bildquelle: Vinylize Eyewear)

Oberhausen, 21. Mai 2019

Brillen aus Schallplatten… Optiker Schmalt in Oberhausen-Sterkrade sucht immer wieder nach neuen außergewöhnlichen Brillen. Seit einigen Jahren fest im Sortiment sind handgefertigte Brillen aus echten Schallplatten, die Linie „Vinylize“ eines Budapester Unternehmens, handgefertigt zu Hause in Ungarn. Nun auch in limitierter Auflage aus originalen AC/DC-Alben.

Brillen aus Schallplatten

Immer wieder neue besondere Brillen zu finden ist heutzutage für das traditionsreiche Fachgeschäft Optiker Schmalt in Oberhausen-Sterkrade eine ständige Herausforderung. Auch eher ungewöhnliche Materialien sind dabei vertreten: Ein Brillenhersteller aus Budapest fertigt in seiner Kollektion „Vinylize“ Brillen aus echten „Vinyl“-Schallplatten, und zwar in Handarbeit – jede Brille ist ein Unikat. Die Brillen gehören bei Optiker Schmalt seit 2014 zum ständigen Sortiment.

AC/DC-Kollektion

Derzeit gibt es als limitiertes Highlight eine kleine Kollektion aus originalen AC/DC-Alben, natürlich offiziell lizensiert. Sowohl für Fans der australischen Band, als auch für Liebhaber besonderer Brillen ein „must have“!

Das Design der Brillen hebt sich von der Hauptkollektion „Classic“ durch ein auf Hard-Rock abgestimmtes Design ab. Auf beiden Bügeln zu sehen ist der für AC/DC typische Blitz. Zu jeder Brille gehört ein stilechtes Zubehörset, ebenfalls limitiert und nur zu den AC/DC-Brillen erhältlich.

Die „eigene“ Schallplatte als Brille

Wem das noch nicht „besonders“ genug ist, kann auch seine eigene Lieblingsschallplatte mitbringen und sie künftig als Brille tragen. Optiker Schmalt bietet eine umfangreiche Auswahl an Modellen, aus denen eines ausgewählt werden kann. Gegebenenfalls können noch individuelle Änderungen berücksichtigt werden (breiter, schmaler, längere Bügel etc.). Anschließend wird die Schallplatte zu Vinylize nach Budapest geschickt und dort zur individuellen Schallplattenbrille verarbeitet.

Ein Unternehmen mit Tradition. Optiker Schmalt gibt es seit 1927 am gleichen Standort in der Fußgängerzone in Oberhausen-Sterkrade, etwa 250 m vom Bahnhof entfernt.

Seit 1994 ist es in den Händen des Augenoptikermeisters und Optometristen Rainer Rozina. Lösungen zu finden für komplexe und ungewöhnliche Sehprobleme sind seine persönliche Passion.

Mit dem Einstieg seines Sohnes Benjamin Rozina in die Geschäftsleitung des Unternehmens, wurde der Focus des Unternehmens neu ausgerichtet und technisch auf den absolut neuesten Stand gebracht.

Optiker Schmalt bietet heute ein umfangreiches Programm an Dienstleistungen und Produkten rund um das Sehen – weit über eine einfache Brillenversorgung hinaus.

Sämtliche möglichen optometrischen Untersuchungen werden mit modernster Technik vor Ort durchgeführt. Eine Terminvereinbarung, die in den Zeitplan des Kunden paßt, ist dabei selbstverständlich – falls erforderlich auch außerhalb der Öffnungszeiten oder per Hausbesuch.

Kontakt
Optiker Schmalt
Benjamin Rozina
Bahnhofstr. 28
46145 Oberhausen
+49208668724
b.rozina@optiker-schmalt.de
https://www.optiker-schmalt.de

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.