Broadway-Luft mit Musicalstar Mark Janicello in Musical Man 2, Di, 23. April 2013, Beginn 20 Uhr Theater-Platz im Wirtshaus am Hart, Sudetendeutsche Straße 40, München

Das Münchner Publikum kennt den Musical-Star und Operntenor Mark Janicello bereits aus dem Elvis-Musical, vom klassischen „Mario Lanza-Abend“ oder den Crossover-Songs der „Notte italiana“ – Mark Janicellos Spezialität ist seine Vielseitigkeit. Mit „Musical Man – The Concert“ nimmt der amerikanische Entertainer seine Zuschauer nun an den Broadway mit.

Broadway-Luft mit Musicalstar Mark Janicello in Musical Man 2, Di, 23. April 2013, Beginn 20 Uhr  Theater-Platz im Wirtshaus am Hart, Sudetendeutsche Straße 40, München

Mark Janicello im Konzert mit Musical Man 2

Wer im zarten Alter von drei Jahren beschloss, Sänger zu werden, und dieses Ziel auch höchst erfolgreich erreicht hat – der muss einfach das Feeling für die Bühne in jeder Faser seines Körpers haben. Zum Opernsänger ausgebildet und beim größten Talentwettbewerb der USA als Entertainer entdeckt, machte sich Mark Janicello im Laufe seiner Karriere außerdem einen Namen als Schauspieler, Texter, Maler und Galerist.

Bei all diesen Talenten gehört seine allergrößte Liebe allerdings der Musik, er ist – und damit ist bereits alles gesagt: „The Music Man“. Mit Auftritten in Opern, Musicals und Solo-Konzerten begeistert Mark Janicello seit vielen Jahren durch seine Vielseitigkeit. Er ist in Puccini-Opern und Rock-Balladen von Queen und Prince gleichermaßen zuhause, er brilliert mit Musicalhits genauso wie mit seiner ganz eigenen Interpretation der bekanntesten Elvis-Songs. Seine Stimme ist inzwischen auf über 30 CDs zu hören, doch am besten ist Mark Janicello live on stage.

Mit dem neuen Programm „Musical Man 2“ nimmt Mark Janicello seine Zuschauer mit an den New Yorker Broadway. „The very best“ aus Bühnenerfolgen wie „Mamma Mia“, „Hairspray“, „Phantom der Oper“, „Les Misérables“ und den seltener aufgeführten „Victor/Victoria“, „La Cage aux Folles“ und „The Sound of Music“ sind in diesem rund zweistündigen Konzert zu hören. Im Theater-Platz wird Broadway-Luft wehen!

Wer Tickets aufgrund dieser Pressemitteilung bestellt erhält eine Ermäßigung. Wie folgt vorgehen:
– anklicken: www.markjanicello.net/MM2%20Tickets%20Muenchen.html
– Klicken auf den gelben Text „Hier klicken um einen Aktionscode einzugeben“
– Bitte unbedingt den Aktionscode: EFFIZIENZ eingeben.
– Den Anweisungen folgen um das Ticket zu bezahlen und auszudrucken.

Weitere Infos: www.markjanicello.net

1998 begann Mark Janicello unter den Namen LaRaven Productions (benannt nach seinen 2 Töchtern Lara und Raven) zu produzieren. 2004 ist LaRaven Productions eine GmbH mit Sitz in Amsterdam geworden. In den letzten 10 Jahren entwickelte sich LaRaven Productions nicht nur zu einem angesehenen Musical- und Konzertveranstalter, sondern auch zu einem Produzenten von Events, Musicals und Konzerten mit hoher Qualität z.B. “ „Be My Love: Das Mario Lanza Konzert“ u.v.m.. Als “ Full-Service“ Unternehmen bietet LaRaven Productions Musical, Konzerte, Veranstaltungen usw. zugeschnitten auf die Vorstellungen und Wünsche des Kunden an und werden zu einem unvergesslichen Erlebnis. Außergewöhnliche Veranstaltungsorte oder außergewöhnliche Inhalte sind eine Selbstverständlichkeit für LaRaven Productions. Dabei setzt der Veranstalter eine fast 35 jährige Bühnenerfahrung und hochwertiges technisches know-how ein.

Kontakt
LaRaven Productions B.V.
Gaby Hildenbrand
Waldmeisterstraße 17a
80935 München
089 / 35 17 35 3
mail@gabyhildenbrandt.de
http://www.markjanicello.net

Pressekontakt:
LaRaven Production B.V.
Gaby Hildenbrand
Waldmeisterstraße 17a
80935 München
089 / 35 17 35 3
mail@gabyhildenbrandt.de
http://mark@markjanicello.net

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.