BubCon geht live: Das spannendste Messengerprojekt des Jahres

BubCon geht live: Das spannendste Messengerprojekt des Jahres

BubCon Messenger (Bildquelle: @bubcon)

03. November 2017, PRESSEMITTEILUNG: Mit BubCon geht das spannendste Messenger-Projekt des Jahres live.

Die Digitalisierung und Globalisierung verändern unsere Gesellschaft mit einer hohen Dynamik. Für die Menschen wird es immer wichtiger unabhängig von Zeit und Ort miteinander zu kommunizieren, um spannende und kreative Ideen oder interessante Neuigkeiten untereinander zu teilen. Messenger bedienen dieses Bedürfnis in idealer Art und Weise und haben mit der rasanten Verbreitung der Smartphones endgültig ihren Siegeszug angetreten. Die Anzahl hierüber versendeter Nachrichten steigt permanent und ersetzt inzwischen an vielen Stellen die E-Mail oder die Telefonie – sehr häufig aber zu Lasten der Ordnung und Übersichtlichkeit. BubCon Media GmbH hat sich genau dieser Herausforderung angenommen und einen Messenger mit einzigartigen Funktionen und einem innovativen Design entwickelt.

Hierzu hat BubCon von Beginn an den Nutzer in den Mittelpunkt seiner Entwicklungsarbeit gestellt. „Über aufwendige Usertests und umfangreiche Marktforschung haben wir die Schwächen der aktuellen Messenger konsequent herausgearbeitet und nun ein smartes Produkt geschaffen, das die ganz konkreten Anforderungen der Nutzer nachhaltig erfüllt“, erklärt Geschäftsführer Dimitrij Scholochow.

Mittelpunkt des neuen BubCon Messengers ist seine weltweit einmalige Themenfunktion im Bubble-Design, die eine intuitive und sehr übersichtliche Kommunikation ermöglicht. Hiermit können die User in den einzelnen Single- und Gruppenchats zusätzlich bis zu acht individuelle Themen erstellen. Sogar gezielte Umfragen sind möglich. Daneben wurde eine moderne Hashtag-Funktion integriert, die ein sofortiges Einordnen und Auffinden von Nachrichten möglich macht.

State of the Art Sprach- und Videotechnologien ermöglichen grenzenlose Kommunikation in hervorragender Qualität. Zudem können Sprachnachrichten nicht nur aufgenommen, sondern, ähnlich einem Diktiergerät, vor dem Versand zusätzlich kontrolliert und korrigiert werden.

Ein weiteres Highlight sind die aufwändig selbst designten lila Sticker mit Geräuschfunktion, die beim jungen Publikum für ein sehr großes Interesse und lustige Abwechslung in der Kommunikation sorgen.

„Da Deutschland für uns im Zuge des internationalen Roll-Outs ein Kernmarkt ist, ist das Thema Datensicherheit für uns eine Herzensangelegenheit“, betont Dimitrij Scholochow. Alle Daten und Informationen werden ausschließlich mit einer „End-to-End“ Verschlüsselung übermittelt. „Hierzu haben wir uns in Zusammenarbeit mit der renommierten Firma SySS GmbH erfolgreich einem sehr intensiven Prüfverfahren gestellt“, ergänzt der Geschäftsführer der BubCon Media GmbH.

Ab dem 06.11.2017 kann der Messenger sowohl über den Google Play Store als auch im Apple App Store heruntergeladen werden.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Website
https://bubcon.com/

Logos & Farben
https://bubcon.com/brand-guidelines/

Hauptfunktionen (Video)
https://www.youtube.com/watch?v=Vdjbpo74YHA

Pressefotos:
https://www.dropbox.com/sh/nzcf2qkr9u21zlw/AAD9QBtM4Oj9BSleDLe65bEIa?dl=0

NEOSTARTER ist ein Inkubator, der Startups und Existenzgründer berät und bei ihrer Entwicklung begleitet.

Kontakt
NEOSTARTER
Thomas Klein
Regentenstraße 88
41061 Mönchengladbach
+49 (0) 2161 69 84 700
[email protected]
http://www.neostarter.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.