Bundesausstellung der VZE e.V.

Die Vereinigung für Zucht und Erhaltung einheimischer und fremdländischer Vögel (VZE) e.V. präsentiert in diesem Jahr vom 04. bis 05. November 2017 die Bundesausstellung in Magdeburg. Bei diesem Jahreshöhepunkt stellen die Mitglieder der VZE eine Kollektion von den in Volieren gehaltenen Vögeln aus. In natürlich gestalteten Volieren und für die Prachtfinken in Vitrinen zeigen wir den Besuchern einen Ausschnitt aus der Vielfalt der Klasse der Vögel mit weit über 10.500 Arten. Diesmal können zahlreiche Enten, Papageien, australische und afrikanische Prachtfinken, verschiedene Fasane und Wildtauben, Kraniche, Weichfresser, Eulen und viele andere Arten bestaunt werden. Zusätzlich bieten wir dem interessierten Publikum mit unserem Fachwissen und dem Erfahrungsaustausch die Möglichkeit sich über die Haltung, Ernährung und tiermedizinische Versorgung zu informieren. Auch diesmal haben wir einem artgerechten Futterverkauf vor Ort.
Wir freuen uns Sie bei uns begrüßen zu dürfen – für Kinder unter 14 Jahren ist der Besuch bei uns kostenfrei.

Öffnungszeiten:
Samstag 9-18Uhr
Sonntag 9-17Uhr
Ort

MESSE MAGDEBURG

Tessenowstraße 9a
39114 Magdeburg

Herzlichst Ihr Dr. Niels Mensing Präsident der VZE e.V.

i.A.
Herr Eike Wagener
0170-1203120

Die Vereinigung für Zucht und Erhaltung einheimischer und fremdländischer Vögel (VZE) e.V.

Kontakt
VZE e.V.
Eike Wagener
Akazienstr. 3
39126 Magdeburg
01701203120
[email protected]
http://www.vze-vogelwelt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.