CeBIT 2014: Polycom zeigt neue Video Collaboration Lösungen

Halle 4, Microsoft Stand A26, 10.-14. März 2014, Hannover

  CeBIT 2014: Polycom zeigt neue Video Collaboration Lösungen

Polycom CX5100

Hallbergmoos – 13. Februar 2014: Polycom, Inc. (Nasdaq: PLCM), Marktführer im Bereich standardbasierter Unified Communications- und Collaboration-Lösungen, zeigt Neuheiten seiner Polycom RealPresence Raum Video und Voice Lösungen am Polycom Stand auf der CeBIT 2014 in Hannover, darunter:

Polycom® CX8000 : Dieses Videokonferenzsystem verbindet die Vorteile von Microsoft Lync mit HD Video und einfachen Kontrollfunktionen. Optional kann das System mit der branchenweit einzigartigen Familie an 360-Grad-Kameras für Microsoft Lync kombiniert werden, die in der Tischmitte Platz finden.

Polycom® CX5100 Unified Conference Station : für Microsoft Lync optimiert. Branchenweit erste Lösung, die eine 360-Grad Panorama-Ansicht aller Meeting-Teilnehmer in 1080p HD Video sowie Polycoms einzigartige HD Voice Qualität bietet. Optionale Erweiterung für die CX8000.

Polycom® RealPresence® One™ : ein neues, umfassendes Angebot, das die RealPresence-Plattform Software und Services für Video, Voice und Content Collaboration beinhaltet. Es ist im jährlichen Abonnement erhältlich. Dieses Modell ist ideal für jene Kunden, die Video, Voice und Content Collaboration zum ersten Mal in ihrem Unternehmen einführen wollen.

-Polycom® VVX® Business Media Phones: sorgen für ein einheitliches Audio- und Videokommunikationserlebnis für Führungskräfte und Wissensarbeiter in Unternehmen jeder Größe und helfen, Kommunikationsprozesse und geschäftlichen Arbeitsabläufe zu vereinfachen.

Besucher, die erfahren möchten, wie Polycom Audio- und Videolösungen die Zusammenarbeit und Produktivität verbessern, können hier einen Demo-Termin am Polycom-Messestand buchen.

„Die CeBIT ist eines der wichtigsten IT Events weltweit und bietet uns die perfekte Plattform, um unsere neuen Video Collaboration-Lösungen zu zeigen“, sagt Tim Stone, Vice President, Marketing EMEA bei Polycom. „Die Technologie für Video, Voice und Content Sharing entwickelt sich sehr schnell weiter und Video Collaboration wird immer mehr zum unverzichtbaren Bestandteil der Arbeit vieler Organisationen. Polycom und seine Partner wollen ihre Kunden bei der Erreichung ihrer Geschäftsziele unterstützen, indem sie innovative, einfach anzuwendende Kollaborationslösungen bieten, die Produktivität und Effizienz steigern und damit den ROI erhöhen.“

Tim Stone beteiligt sich an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Mobile Services & Security“ am Freitag, den 14. März von 10.45-11.30 Uhr in Halle 8 (Centre Stage). Interessierte sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Die CeBIT 2014 findet vom 10.-14. März in Hannover statt. Polycom ist in Halle 4 am Microsoft Stand A26 vertreten.

Über Polycom
Polycom ist der weltweit führende Anbieter im Bereich standardbasierter Unified Communications und Collaboration (UC&C)-Lösungen für Sprach- und Videokollaboration mit über 415.000 Kunden weltweit. Die Lösungen von Polycom basieren auf der Polycom RealPresence-Plattform, einer umfassenden Software-Infrastruktur mit vielfältigen APIs. Diese interagieren mit der größten Bandbreite an Kommunikations-, Business-, Mobile- sowie Cloud-Applikationen und Geräten, um sichere Video-Kollaboration von Angesicht zu Angesicht überall zu ermöglichen. Polycom und seine über 7.000 Partner bieten Unified Communications-Lösungen mit der besten Nutzererfahrung und der umfangreichsten Multi-Vendor-Interoperabilität zu niedrigen Gesamtbetriebskosten. Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter www.polycom.co.uk sowie über Twitter, Facebook und LinkedIn.

NOTE: The product plans, specifications, and descriptions herein are provided for information only and subject to change without notice, and are provided without warranty of any kind, express or implied. Polycom reserves the right to modify future product plans at any time. Products and related specifications referenced herein are not guaranteed and will be delivered on a when and if available basis.

© 2014 Polycom, Inc. All rights reserved. POLYCOM®, the Polycom logo, and the names and marks associated with Polycom“s products are trademarks and/or service marks of Polycom, Inc. and are registered and/or common law marks in the United States and various other countries. All other trademarks are property of their respective owners.

This release contains forward-looking statements within the meaning of the „safe harbor“ provisions of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995 regarding future events, including statements regarding product availability and anticipated ship date. These forward-looking statements are subject to risks and uncertainties that may cause actual results to differ materially, including the impact of competition on our product sales and for our customers and partners; the impact of increased competition due to consolidation in our industry or competition from companies that are larger or that have greater resources than we do; our ability to bring our new products and offerings to market in a timely manner due to engineering, manufacturing or other delays; changing market demands; potential fluctuations in results and future growth rates; risks associated with general economic conditions and external market factors; the market acceptance of our products and changing market demands, including demands for differing technologies or product and services offerings; our ability to successfully integrate our acquisitions into our business; possible delays in the development, availability and shipment of new products; increasing costs and differing uses of capital; changes in key personnel that may cause disruption to the business; our inability to achieve the expected results from adjustments being made to our expense profile; the impact of restructuring actions; and the impact of global conflicts and changing laws that may adversely impact our business. Many of these risks and uncertainties are discussed in the Company’s Quarterly Report on Form 10-Q for the quarter ended September 30, 2013, and in other reports filed by Polycom with the SEC. Polycom disclaims any intent or obligations to update these forward-looking statements.

Kontakt
Polycom Inc.
Lisa Perry
270 Bath Road
SL1 4DX Slough, Berkshire
08000152882
[email protected]
http://www.polycom.com

Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Verena Reischl
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
+49-(0)89-41 95 99 16
[email protected]
http://www.maisberger.com

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.