CONDAS – Führender Hersteller für Speedgates, Schnelllauftore und Falttore

CONDAS - Führender Hersteller für Speedgates, Schnelllauftore und Falttore

Als führender Hersteller für Speedgates oder auch Schnelllauftore und Falttore genannt, gehört Condas als international aufgestelltes Unternehmen zu den bevorzugten Zulieferern im Bereich der Sperrvorrichtungen.
Trotz des massiven Gewichts sind Falttore leicht zu installieren, da sie freitragend sind und daher weder eine Schienenführung noch die dazugehörigen, aufwendigen Fundamentarbeiten voraussetzen. Darüber hinaus sind sie enorm platzsparend und kommen auch häufig dann zum Tragen, wenn Platzprobleme nicht anders zu lösen sind.

Schnelllauftore werden von den weltweit agierenden Condas-Kunden überall dort eingesetzt, wo jederzeit ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet sein muss und somit ein besonderes Augenmerk auf die Zufahrtskontrolle gerichtet ist. Nicht minder entscheiden sich die Kunden aber auch deshalb für Condas, weil die hauseigenen Speedgates für verlässliche Funktionalität stehen und selbst bei permanent großem Verkehrsaufkommen Leistungsstärke und Belastungsresistenz demonstrieren und jedem Anspruch gerecht werden.

Doch die funktionstechnischen Eigenschaften der Condas Speedgates gehen noch weit über die genannten hinaus. Den Namen hat sich das Speedgate dadurch verdient, dass der Schließ- und Öffnungsmechanismus unter Berücksichtigung gegebener Sicherheitsstandards, dem Faktor Zeiteinsparung alle Ehre macht, denn effizienter geht es kaum. In geradezu unübertrefflicher Weise funktionieren die elektromagnetischen Kniegelenkantriebe schnell, ruhig und gänzlich störungsfrei.

An allen, mit einem Fahrzeug möglichen Kontaktpunkten, ist das Schnelllauftor mit robusten Gummiprofilen als Kantenschutz versehen. Sensible Sensoren sorgen dafür die Unfallgefahr bei Null zu halten und so blockiert und stoppt das Falttor, sobald es einen leichten Widerstand an einem der möglichen Kontaktpunkte spürt. Gleichermaßen stoppt es auch, wenn sich ein Mensch oder auch ein Tier durch das Falttor bewegt und das Tor schneller zu schließen droht, als sich die Person hindurchbewegt. Denn Sicherheit geht vor und hat in der Entwicklungsabteilung von Condas höchste Priorität.

Zur Steuerung der Falttore bedient sich Condas einer Reihe von unterschiedlichen Technologien. Je nach der erforderlichen Situation und dem Kundenwunsch kommen von Nah- bis Weitbereichsleser verschiedene Lesesysteme zum Einsatz. Alle Lesesysteme sind mit den Condas Speedgates kombinierbar und machen dadurch noch so individuelle Vorgaben realisierbar.

Kleine und mittelständische Betriebe, aber auch internationale Konzerne mit einem großen Betriebsgelände setzen auf Condas, da die Speedgates für einen reibungslosen Verkehrsfluss sorgen, diesen zusätzlich ordnen und nicht zuletzt somit optimieren.

Sowohl im Hinblick auf die Anlieferung von Waren, Rohstoffen und anderen Gütern, als auch auf die Abfahrt bzw. das Verlassen des Firmengeländes, stellt der Verkehrsfluss der Zu- und Abfahrt einen separat zu betrachtenden Geschäftsprozess dar. Die Condas Speedgates tragen zur dauerhaften Verfahrens- und Prozessoptimierung des Verkehrsflusses entscheidend bei und ergänzen damit das Total Quality Management eines jeden Unternehmens in diesem Bereich maßgeblich.

So ist es nur schlüssig, dass die Kunden auf die langjährigen Erfahrungswerte und die individuellen Konzeptlösungen von Condas setzen, denn Vertrauen ist gut, aber Kontrolle ist Condas!

Entwicklung und Vermarktung von Zutritts- und Zufahrtskontrollsystemen und Datensystemen

Firmenkontakt
CONDAS GmbH
Sascha Schworm
Achauerstr. 8
78647 Trossingen
+49 7425 / 33 70 – 0
+49 7425 / 33 70 – 20
[email protected]
http://www.condas.de/

Pressekontakt
.mattomedia KG
Alex Szentmiklosi
Niederwiesenstrasse 28
78050 Villingen-Schwenningen
07721-9927870
07721-9927871
[email protected]
http://www.mattomedia.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.