CONDAS SPEEDGATES – Für Prävention, Schutz und Sicherheit auf Ihrem Betriebsgelände

CONDAS SPEEDGATES - Für Prävention, Schutz und Sicherheit auf Ihrem Betriebsgelände

Als international agierendes Unternehmen ist CONDAS zu einem der weltweit führenden Hersteller für Schnelllauftore und Falttore avanciert. Wo andere Hersteller mit Ihrem Werkstor oftmals lediglich eine reine Öffnungs- und Schließfunktion erfüllen, da bietet CONDAS modernste Technologie, die höchsten industriellen Ansprüchen genügt.

Die Sperrvorrichtungen aus dem Hause CONDAS, zeichnen sich durch optimierte Unfallprävention, Schutz und Sicherheit vor rechtswidrigem Zutritt aus. Verschiedenste Ausführungen und Bauweisen mit modernen funktionstechnischen Eigenschaften sind dafür verantwortlich, dass CONDAS zu einer Marke wurde und sich einen Namen als bevorzugter Zulieferer, sowohl für Firmen mit einem überschaubaren Betriebsgelände als auch Unternehmen mit weiträumigen Industriearealen, gemacht hat.

Im Hinblick auf Schutz und Absicherung vor unbefugter Zufahrt auf das Firmengelände, steht CONDAS in allen Belangen für deutsche Wertarbeit und garantiert eine optimale Kontrolle aller Zugänge und Zufahrten auf das Firmenareal. Sei es eine Behörde oder Organisation, die sich mit sensiblen Daten befasst, ein Chemiekonzern, der gefährliche Stoffe verarbeitet, aber auch jedes andere Unternehmen, das sein Gelände abzugrenzen und zu überwachen sucht, so sind die Sperrvorrichtungen von CONDAS unerlässlich für eine bestmögliche Lösung.

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal kennzeichnet die Verkehrssicherheit und den reibungslosen Verkehrsfluss, den die CONDAS Speedgates leisten. Die Schnelllauftore oder auch Falttore glänzen nicht nur durch den platzsparenden Effekt da sie links und rechts vom Tor kaum Platz benötigen, sondern überzeugen wie der Name auch schon verrät, Unternehmen weltweit mit ihrer beeindruckenden Geschwindigkeit was das Schließ- und Öffnungsverhalten betrifft. Gerade auf stark frequentierten Firmenarealen mit großem Verkehrsaufkommen sorgen Speedgates für einen verbesserten Verkehrsfluss, was bei der Installation eines Sicherheitstors oftmals ein entscheidendes Kriterium ist.

Die elektromechanischen Kniegelenkantriebe der CONDAS Speedgates überzeugen durch leistungsstarken Antrieb und zuverlässige Funktionalität; nonstop! Darüber hinaus sorgen intelligente Kontroll- und Sicherheitsmechanismen für Schutz vor Verletzung und Beschädigung. Denn die Schnelllauftore sind an jedem, mit einem Fahrzeug möglichen Kontaktpunkt, mit robusten Gummiprofilen als Kantenschutz ausgestattet. Zudem verfügt ein Falttor selbst in den Kniegelenken über sensible Sensoren, die es blitzschnell zum Anhalten bringen, wenn sie einen leichten Widerstand spüren. Wenn beispielsweise ein Mensch oder auch ein Tier durch das Tor gehen, oder Gliedmaßen in das Gelenk geraten, so sorgen auch hier wieder hochsensible Sensoren, dass das Schnelllauftor unmittelbar stoppt. Zusätzlich ist ein Schnelllauftor mit einem Ampelsystem und Warnsignalen ausgestattet, das dem Führerhaus eines Fahrzeugs durch akustische und optische Signale den Status des Tors mitteilt. Auch wenn einem Fahrzeug die Zufahrt verwehrt wird, weil das Fahrzeug vielleicht noch nicht mit einem mit dem System im Wechselkontakt stehenden Transponder versehen ist, dann kann man beispielsweise via Email benachrichtigt werden. Nahezu jede Aktion bzw. jeder Kontakt mit dem Speedgate wird dokumentiert und kann durch Programmierung weitere Handlungen vollziehen. All diese Aspekte sorgen dafür, dass sowohl jegliche Unfallgefahr gänzlich ausgeschlossen wird, als auch dafür, dass eine nahezu perfekte Überwachung gewährleistet wird.

Zum Sicherheitsaspekt der Speedgates wurde ein humorvolles Video veröffentlicht, das sehr genau darlegt, mit welcher Präzision CONDAS seine Technologien einsetzt. Sicherheit ist bei CONDAS generell eines der wesentlichen Attribute, worauf auf der Firmenhomepage des weltweit operierenden Herstellers unmissverständlich hingewiesen wird.

Dies vorrausgeschickt, leuchtet einem ein, warum sich kleine, mittelständische aber auch große Unternehmen beim Thema Speedgates für Konzeptlösungen aus dem Hause CONDAS entscheiden.

Entwicklung und Vermarktung von Zutritts- und Zufahrtskontrollsystemen und Datensystemen sowie Personenschutzsysteme in der Strahlentherapie

Firmenkontakt
CONDAS GmbH
Sascha Schworm
Achauerstr. 8
78647 Trossingen
+49 7425 / 33 70 – 0
+49 7425 / 33 70 – 20
[email protected]
http://www.condas.de/

Pressekontakt
.mattomedia KG
Alex Szentmiklosi
Niederwiesenstrasse 28
78050 Villingen-Schwenningen
07721-9927870
07721-9927871
[email protected]
http://www.mattomedia.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.