Corinna Zollner im großen Finale zum Sommerhitkönig 2013 in der von Stefan Mross moderierten ARD-Sendung „Immer wieder sonntags“

Corinna Zollner im großen Finale zum Sommerhitkönig 2013 in  der von Stefan Mross moderierten ARD-Sendung

Corinna Zollner

In der 14. Folge der ARD-Sendung „Immer wieder sonntags“ am 25. August ist es endlich soweit: Es gibt eine Niederbayerisches Duell und es heißt Volksmusik gegen Volksmusik. Die viermalige Gewinnerin der ersten Staffel, Corinna Zollner aus dem Gäuboden startet gegen die einmaligen Gewinner der zweiten Staffel die Tonihof Buam aus dem Bayerischen Wald um den Titel Sommerhitkönig 2013. Am 25. August ab 10:00 in der Sommerhitparade von „Immer wieder sonntags“ wird diesmal sehr spannend. Zwei starke Gegner mit starken Titeln kämpfen musikalische um die Gunst der Zuschauer und der Anrufer im TED-Voting. Ausschließlich das Telefonvoting entscheidet wer am Ende den Titel führen darf.

Die von Fritz Rach produzierte Künstlerin hofft erneut auf viele, viele Anrufe Ihrer Fans. Die Telefonnummer wird während der Live-Sendung bekannt gegeben. „Gas gem“ (Gas geben) – das ist Motto der Ex-Geiwaidlerin.

Corinna Zollners aktuelles Album heißt „Gas gem“ (Ois-Records). Das Album kann bei Amazon bestellt werden. Downloads zum Album sind bei Amazon, iTunes und musicload erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter: www.corinna-zollner.de
und www.ois-records.de

Pressekontakt: www.kbbuero.de

Bildrechte: www.ois-records.de

Corinna Zollner, eine junge aufstrebende Künstlerin aus Niederbayern, die nach dem Projekt „GeiWaidler“ 2012 ihre Solokarriere startete. Unterstützt wird Corinna vom Label OIS-Records, den Produzenten Fritz Rach und Georg Wörle, sowie dem K-B Büro.

Kontakt:
OIS-Records – a Division of OIS-Ostbayerischer Intermedia Service e.K.
Fritz Rach
Buchenstr. 11
94342 Straßkirchen
+49 (0) 9424 / 94990-0
mail@ois-records.de
http://www.ois-records.de

(Visited 22 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.