Cytosorbents entscheidet sich für Lucy Turpin Communications

CytoSorb, das Flaggschiffprodukt von CytoSorbents senkt die durch lebensbedrohliche Entzündungen aufkommenden Risiken

Cytosorbents entscheidet sich für Lucy Turpin Communications

Berlin, 20. Februar 2019 – CytoSorbents, ein führender Anbieter von Immuntherapien für die Intensivmedizin, hat sich für die europaweite Zusammenarbeit mit Lucy Turpin Communications (LTC) entschieden. Die CytoSorb®-Blutreinigungstechnologie wird weltweit in Kliniken zur Behandlung lebensgefährlicher Entzündungen bei Patienten mit schweren, akuten Erkrankungen, wie z.B. septischem Schock sowie in der Herzchirurgie eingesetzt. Im Bereich von Marketing Communications wird das Cytosorbents-Team bei LTC direkt mit Dr. Christian Steiner, SVP Sales & Marketing, CytoSorbents Corporation und Managing Director CytoSorbents Europe GmbH, zusammenarbeiten und verantwortet eine breite Palette an Kommunikationsmaßnahmen für den europäischen Markt. Dazu gehören u. a.: Marketingkommunikation sowie PR- und Social-Media-Aktivitäten. Deren Ziel ist es: CytoSorbents als den relevanten Player im Markt zu etablieren.

Die CytoSorb-Therapie:
Das Cytosorb-Verfahren basiert auf einer Blutreinigungs-Kartusche außerhalb des Körpers, die mit biokompatiblen, hochporösen Polymerperlen gefüllt ist, die wie ein Schwamm wirken und durch Oberflächenadsorption aktiv Schadstoffe aus dem Blut entfernen, welches durch den Adsorber und dann wieder zurück zum Patienten gepumpt wird. Jede dieser kugelförmigen Perlen ist etwa so groß wie ein Salzkorn und besteht aus Millionen von optimal dimensionierten Poren und Kanälen. Diese haben eine riesige Oberfläche, die es den Polymerperlen ermöglicht, eine breite Palette von Entzündungsbotenstoffen und toxischen Substanzen zu binden und effektiv aus dem Blut zu entfernen.

Die CytoSorb-Therapie zur Blutreinigung basiert auf einem extrakorporalen Blutreinigungs-Verfahren, mit dem exzessive Spiegel von Entzündungsmediatoren effektiv gesenkt werden können. Hierdurch kann eine überschießende systemische Entzündungsreaktion („Zytokinsturm“) im Rahmen eines schweren SIRS oder septischen Schocks abgemildert werden. So können die lebensbedrohlichen Komplikationen eines Zytokinsturms potentiell vermieden und der Stabilisierungsprozess nach der hyperinflammatorischen Phase gefördert werden.

Dr. Christian Steiner, CytoSorbents: „Lucy Turpin Communications hat uns mit ihrer langjährigen Erfahrung, ihren erfolgreichen Projekten und ihrem professionellen Ansatz überzeugt. Es bestand sofort ein Verständnis unserer Vision – dass die umfassende Markteinführung der CytoSorb-Therapie einen tiefgreifenden Wandel in der Intensivmedizin bewirken kann.“

„Es ist sehr spannend für uns, dazu beizutragen, CytoSorbents innovative Lösung auf den europäischen Gesundheitsmarkt zu etablieren“, sagte Thomas Hahnel, General Manager von LTC. „Unser Ziel ist es, eine Sensibilisierung für die Therapie und ihren Nutzen zu schaffen.“

Über CytoSorbents Europe GmbH und CytoSorbents Corporation (NASDAQ: CTSO)
Die CytoSorbents Corporation ist ein führendes Unternehmen im Bereich der intensivmedizinischen Immuntherapie und ist spezialisiert auf neuartige Technologien und Therapien für die intelligente Blutreinigung. Die CytoSorbents Europe GmbH ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der CytoSorbents Corporations und verantwortet und koordiniert die Einführung und Kommerzialisierung der CytoSorbents Produkte weltweit.

Das Hauptprodukt CytoSorb ist der erste speziell zugelassene extrakorporale Zytokin-Adsorber in der Europäischen Union und wird in mehr als 50 Ländern weltweit vertrieben. Die CytoSorb-Technologie wurde entwickelt, um das „Zytokin-Freisetzungssyndrom“ zu reduzieren, welches ein wichtiges Element von potenziell tödlichen Entzündungsreaktionen ist, die häufig bei schwerkranken Patienten auf der Intensivstation (ICU) und bei komplexen Operationen am offenen Herzen auftreten. Die Therapie basiert auf einzigartigen biokompatiblen, hochporösen Polymerperlen, die wie Schwämme wirken und durch intelligente Adsorption aktiv Schadstoffe aus dem Blut filtern. CytoSorb wurde bisher bei mehr als 56.000 Behandlungen weltweit eingesetzt.

Die Technologien von CytoSorbents wurden bereits von zahlreichen amerikanischen öffentlichen oder Regierungsstellen mit Mitteln in Höhe von knapp 25 Millionen US-Dollar gefördert. Zu diesen zählen unter anderem DARPA, das US Militär, das U.S. Department of Health and Human Services, die National Institutes of Health (NIH) sowie das National Heart, Lung, and Blood Institute (NHLBI) und andere.

Weitere Informationen finden Sie unter www.cytosorbents.com und www.cytosorb.com sowie über Facebook und Twitter.

Über Lucy Turpin Communications:
Lucy Turpin Communications wurde 1995 als High Tech MarCom und PR-Agentur in München gegründet. Das Team bietet kundenspezifische B2B und B2C Kommunikations-Dienstleistungen für international tätige Unternehmen aus den Bereichen Informationstechnologie, Medizintechnologie und Life Science, Telekommunikation und Elektronik.

Firmenkontakt
CytoSorbents
Eva Hildebrandt
Prinzregentenstr. 89
81675 München
+49 89 417761-14
CytoSorbents@lucyturpin.com
https://www.cytosorbents.com/

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Thomas Hahnel
Prinzregentenstr. 89
81675 München
+49 89 417761-10
CytoSorbents@lucyturpin.com
https://www.lucyturpin.de

(Visited 18 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.