Danke Herr Bundespräsident! Bundespräsident Gauck ehrt indirekt fairstep

Danke Herr Bundespräsident! Bundespräsident Gauck ehrt indirekt fairstep

In seiner Rede zu „Perspektiven zur europäischen Idee“ am 22.02.2013 nimmt Bundespräsident Gauck Werte, Attribute und Aktivitäten der gemeinnützigen Organisation fairstep® auf und honoriert damit die Initiative „Menschen helfen Menschen – Europäer helfen Europäern“.

fairstep® wurde Ende 2012 gegründet. Ziel der Organisation ist ein besseres Verständnis der Europäer untereinander und in Folge ein Miteinander, das von gegenseitiger Toleranz, Verständnis und Respekt geprägt ist.

Um dieses Vorhaben mit Leben zu erfüllen wurden mehrere Aktionen ins Leben gerufen. Die Bedeutendste davon sind die bevorstehenden humanitären, ökologischen und kulturellen europäischen Projekte, die über die 1 EUR Spendenaktionen von allen beteiligten Europäern finanziert werden.

Hinzu kommt der „Lauf der 10.000“, der nur durch die Mitwirkung, das Engagement und das gemeinschaftliche Handeln der regionalen Europäer in ihren heimischen Gemeinden bewerkstelligt werden kann.

Erwähnenswert sind auch die „100.000 Gesichter“-Seiten. Sie möchten mit der Unterstützung vieler ein buntes Bild von Mensch & Familie sowie Schule, Freizeit, Beruf und Firmen zeichnen.

Um die Kommunikation untereinander und das Wissen übereinander zu verbessern wurden auf Facebook ( https://www.facebook.com/pages/Fairstep/440155382709116 ) die „Subjects“ eingeführt. Wie auf einem Marktplatz können sich alle Europäer zu bestimmten Themen äußern oder selbst eröffnen. Ein optisches Beispiel hierfür sind die „Signs of Europe“, die auch auf der fairstep® Webseite ( www.fairstep.org ) Einzug gehalten haben.

Wer nun die Rede des Bundespräsidenten gehört oder gelesen hatte, dem offenbarte sich der Dreiklang von Politik, Wirtschaft und Menschen in Europa. Vor allem für die Europäer hatte Bundespräsident Gauck offene Worte und tiefes Verständnis. Wie sehr hier fairstep® Pate gestanden hat, zeigen bereits die einführenden Worte „Wir sind Europa“, als Zitat aus der fairstep® Homepage.
Es folgten Ausführungen zu gemeinsamen Werten, europäischer Identifikation, menschlicher Einheit, mangelnder offener Kommunikation und fehlendem gegenseitigem Wissen bis hin zur „Agora“. Allesamt Themen und Tätigkeitsfelder, denen sich fairstep® angenommen hat und die sich in den Zielen von fairstep® wiederfinden. Bevor Herr Gauck zu seinem 3-Punkte-Plan überging, schloss er diesen Teil mit einem abgeänderten Zitat von John F. Kennedy (vgl. www.fairstep.org – Deutsch – Projekte).

Auch wenn fairstep® nicht explizit erwähnt wurde, zeigen die Ausführungen des Bundespräsidenten signifikant, dass fairstep® als gemeinnützige Organisation und mit ihren Bestrebungen und Aktivitäten Pionierarbeit für mehr Nähe unter Europäern leistet.

Daher, nochmals Danke Herr Bundespräsident!

Mehr Informationen: http://www.fairstep.org

Bildrechte: fairstep®

fairstep® wurde Ende 2012 gegründet. Ziel der Organisation ist ein besseres Verständnis der Europäer untereinander und in Folge ein Miteinander, das von gegenseitiger Toleranz, Verständnis und Respekt geprägt ist.

Kontakt:
fairstep – gemeinnützige Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
Antonios Anastassatos
Auf der Hardt 31
74405 Gaildorf
07971-9122207
contact@fairstep.org
http://www.fairstep.org

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.