Darauf sollte man bei Social media Marketing achten

Social Media Marketing lebt von der Koordination der Aktivitäten in sozialen Netzwerken

Darauf sollte man bei Social media Marketing achten

Image des Unternehmens muss zum Onlineauftritt passen.

Social Media Marketing ist kein Selbstläufer und erfordert finanzielle sowie personelle Ressourcen. Auch muss Social Media Spaß machen. Wer seine Zielgruppe gerne informiert, für sie da ist, sich mit ihr austauscht und mehr von ihr lernen möchte, für den ist Social Media Marketing das perfekte Online Marketing Instrument. Worauf ist bei einer erfolgreichen Social Media Marketing Strategie zu achten?

Onlineauftritt muss zum Unternehmensimage passen und erfordert einen ganzheitlichen Ansatz

Der Auftritt des Unternehmens muss gut durchgeplant werden. Dazu gehört die Einrichtung von Accounts auf den Kanälen, die zur Unternehmensphilosophie am besten passen. Wichtig ist, dass ein Unternehmen authentisch bleibt und der Onlineauftritt zum Image passt. Nur ein Kanal, der regelmäßig gepflegt wird, erfüllt auf Dauer seinen Zweck. Wer auf unterschiedlichen Plattformen aktiv ist, muss Inhalte in verschiedenen Formen bereithalten, da die Erwartungen der User auf den einzelnen Kanälen unterschiedlich sind. Viele Internetnutzer sind in mehreren Netzwerken unterwegs. Da wäre es kontraproduktiv, überall dieselben Inhalte zu verbreiten. Normale Werbemaßnahmen wie Anzeigen sind in den sozialen Medien ungeeignet. Wichtig ist zudem, dass die eigenen Angestellten sich in der Firmen-Community angemessen verhalten. Corporate Identity (CI) lautet der Fachbegriff, der einen ganzheitlichen Ansatz beschreibt. Betroffen sind alle Merkmale, die ein Unternehmen ausmacht. Das gesamte Unternehmen versammelt sich hinter diesen definierten Merkmalen – von der Produktion über die Telefonansage bis zu den Mitarbeitern.

Erfolg im Social Media Management kommt nicht über Nacht

Der Erfolg in den sozialen Netzwerken kommt nicht über Nacht. Zwar ist es möglich, sich Follower einzukaufen, doch ein Kanal, der plötzlich tausend neue Follower hat, wirkt alles andere als glaubwürdig. Die gekauften User haben zudem kein Interesse an Posts und hinterlassen somit keine Likes. Die können zwar ebenfalls gekauft werden, doch wird damit ein Fass ohne Boden aufgemacht. Eine gute und aktive Fangemeinde baut sich sukzessiv auf. Ein Social Media Manager, der guten Inhalt liefert, interessante Videos oder Gewinnspiele und Rabattaktionen teilt, pusht seine Follower automatisch nach oben. Denn was interessant ist, wird auch geteilt. Wie überall, ist auch im Social Media Marketing weniger mehr. Wer seine Fangemeinde dauerberieselt, darf sich nicht wundern, wenn Feedback und konstruktive Kritik ausbleiben. Social Media Manager wissen, dass die Dialogbereitschaft das Ziel ist. Der Erfolg ist im Social Media Marketing messbar. Die Performance sollte regelmäßig kontrolliert werden, wofür verschiedene Tools zur Verfügung stehen.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.