Den Sommerurlaub konservieren

Die Erholung geht, die Bräune schwindet, nur die Extra-Pfunde halten sich hartnäckig. Mit „Das Italien-Kochbuch“ von LowFett 30 konservieren Sie Ihren Sommerurlaub und werden auch noch die missliebigen „Souvenirs“ wieder los: Noch ist gerade noch Zeit, die Urlaubspfunde loszuwerden, bevor die Weihnachtsplätzchen wieder tonnenweise in die Supermärkte geschoben werden.

Den Sommerurlaub konservieren

LowFett 30-Italien-Kochbuch

Die Erholung geht, die Bräune schwindet, nur die Extra-Pfunde halten sich hartnäckig. Mit „Das Italien-Kochbuch“ von LowFett 30 konservieren Sie Ihren Sommerurlaub und werden auch noch die missliebigen „Souvenirs“ wieder los: Noch ist gerade noch Zeit, die Urlaubspfunde loszuwerden, bevor die Weihnachtsplätzchen wieder tonnenweise in die Supermärkte geschoben werden.

LowFett 30 ist der richtige Weg

Studien* belegen, dass eine fettarme Ernährung tatsächlich der dauerhaft gesündere Weg ist, Gewicht zu verlieren (* www.bmj.com ).
Langzeitstudien aus dem angelsächsischen Sprachraum identifizieren LowCarb-Ernährungsformen als „Diabetes-Macher“: Wer dauerhaft eine besonders kohlenhydratarme Kost eingehalten hatte, erkrankte signifikant häufiger an Diabetes II als Menschen, die eine fettkontrollierte Mischkost praktizierten. Offenbar verlernt der Körper, Kohlenhydrate angemessen zu verstoffwechseln, wenn sie ihm längere Zeit vorenthalten wurden. Dieses Phänomen, das auch mit „use it or loose it“ (Anm. d. Red.: „benutze es oder verliere es“) beschrieben wird, findet sich überall in der Gesundheitsforschung: Fähigkeiten, die der Körper nicht benutzt und trainiert, verliert er. Bei Fitness und Gelenkigkeit kennt dieses Prinzip jeder – rund um Ernährung ist es deshalb keine Überraschung. Auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt die Zufuhr von komplexen Kohlenhydraten und Ballaststoffen bei einer gleichzeitig zurückhaltendenden Aufnahme speziell von tierischen Fetten.

Krankenkassen unterstützen Ernährungsumstellung

Den zertifizierten Online-Ernährungskurs von LowFett 30 erstatten die meisten Krankenkassen bis zu 100%. Eine solche Krankenkassenanerkennung ist der „Ritterschlag“ für einen Abnehmkurs.
Neben einer nachgewiesenen Wirksamkeit des Programms dürfen die Teilnehmer nur von Ernährungsberatern betreut werden, die neben einer fundierten Berufsausbildung als Diätassistent oder Ernährungswissenschaftler noch eine Zusatzqualifikation zum zertifizierten Ernährungsberater absolviert haben. Kein Vergleich also zu berufsfremden Quereinsteigern, die in einem Wochenendkurs zum Ernährungscoach „ausgebildet“ werden und dann Gruppensitzungen oder Einzelberatungen durchführen sollen.

Mehr Infos zum Kurs finden Sie unter www.lowfett.de ; unter allen neuen Usern, die sich ab dem 01.September bis zum 30. September 2013 registrieren, wird täglich ein Exemplar von „Das Italien-Kochbuch“ verlost.

Den Urlaub konservieren und gleichzeitig die Urlaubspfunde loswerden können Sie mit dem LowFett 30-Bestseller „Das Italien-Kochbuch“, das perfekt zum Online-Ernährungskurs der Diätexperten Gabi Schierz und Gabi Vallenthin passt.

LowFett 30 ist ein Ernährungskonzept, das mehrfach von Öko-Test und Stiftung Warentest mit Bestnoten ausgezeichnet wurde. Es ist keine „Diät“, sondern eine dauerhafte Ernährungsumstellung, die den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) entspricht. Der Grundsatz von LowFett 30 lautet: Maximal 30 Prozent der Tageskalorien dürfen aus Fett bestehen.
Das Ernährungskonzept wurde vor mehr als zehn Jahren von Gabi Schierz und Gabi Vallenthin ins Leben gerufen. Die ersten Bücher erschienen 1998 auf dem Markt. 2001 wurde die LowFett 30 GmbH & Co. KG mit Sitz in Mönchengladbach (NRW) gegründet. Acht Jahre später haben Gabi Schierz und Gabi Vallenthin mit der Food-Xperts GmbH in Mönchengladbach eine Full-Service-Agentur im Food-Segment geschaffen. Basierend auf ihren langjährigen Erfahrungen mit Verbrauchern, Kunden und Experten haben Gabi Schierz und Gabi Vallenthin die Angebote rund um LowFett 30 permanent weiter entwickelt.
Das Online-Abnehmprogramm von LowFett 30 wurde 2009 von Bundesverband der Betriebskrankenkassen, DAK und der Knappschaft für den §20 SGB V zertifiziert. Jeder, der dort gesetzlich versichert ist, kann dieses Programm im Rahmen der Ernährungsprävention nutzen und erhält bis zu 100 % der Kursgebühren in Höhe von 89 Euro von der Krankenkasse erstattet. Bei allen anderen gesetzlichen Krankenkassen lohnt sich die Anfrage, da auch hier häufig eine Bezuschussung gewährt wird.

Kontakt
Food-Xperts GmbH & Co. KG
Elena Raken
Adenauerplatz 5
41061 Mönchengladbach
49 (2161) 4 79 57-0
info@food-xperts.de
http://www.food-xperts.de

Pressekontakt:
Food-Xperts GmbH
Elena Raken
Adenauerplatz 5
41061 Mönchengladbach
49 (2161) 4 79 57-0
info@food-xperts.de
http://www.food-xperts.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.