Der neue Phantom Reactor von Devialet ist der ideale Begleiter für Ihren Winter-Soundtrack.

Der einzige Lautsprecher, der kraftvollen High-Fidelity-Sound mit einem ultrakompakten Design verbindet.

Der neue Phantom Reactor von Devialet ist der ideale Begleiter für Ihren Winter-Soundtrack.

Idealer Begleiter für Ihre Festtage – Der Phantom Reactor von Devialet (Bildquelle: Devialet)

München, 26. Oktober 2018 – Der Phantom Reactor von Devialet ist die neueste Entwicklung des französischen Soundinnovators und das ideale Geschenk. Was wäre die kalte Jahreszeit ohne den passenden Soundtrack? Der Phantom Reactor, ein ultrakompaktes Kraftpaket, verzaubert die Feiertage mit hervorragendem Klang. Machen Sie sich bereit für ein intensives emotionales Erlebnis dank einer Wiedergabetreue, die alle musikalischen Details genauso abbildet, wie von Ihren Lieblingskünstlern beabsichtigt – erleben Sie ein privates Konzert in Ihren eigenen vier Wänden.

Die stylischen Lautsprecher sind ab 990,00 Euro UVP erhältlich und können über WLAN, Spotify Connect und AirPlay oder Bluetooth sowie per Stecker für eine analoge oder optische Verbindung angeschlossen werden. Erleben Sie den Phantom Reactor in den Devialet-Stores, bei Gravis sowie über ein Netzwerk ausgewählter High-End-Audio-Fachgeschäfte. Er kann ab sofort über die offizielle Website von Devialet, bei Amazon und bei Gravis vorbestellt werden mit einem garantierten Lieferdatum bis Mitte Dezember – perfektes Timing!

Über Devialet
Im Jahr 2007 gegründet, ist Devialet ein führendes Tech-Startup und hat als Unternehmen die bisher größte Anzahl an Auszeichnungen innerhalb der Audio-Branche erhalten. Die revolutionären Expert Pro-Verstärker und das drahtlose Soundcenter Phantom werden von Experten und der internationalen Presse gefeiert und sind mit mehr als 100 Patenten geschützt. Sie befinden sich im Sortiment der weltweit exklusivsten Kaufhäuser, inklusive Harrods, KaDeWe, den Münchner Traditionskaufhäusern Ludwig Beck und Oberpollinger, sowie Apple Stores und werden zudem über ein von Devialet aufgebautes, internationales Händlernetzwerk verkauft. Zu den ersten Investoren zählen Bernard Arnault, Jacques-Antoine Granjon, Xavier Niel und Marc Simoncini.

Im Dezember 2016 konnte Devialet seine Entwicklung mit einer Rekord-Investitionsrunde von 100 Millionen Euro noch weiter beschleunigen. Zu den Unterstützern zählen unter anderem internationale Investoren wie Ginko Ventures, Foxconn, Groupe Renault, Sharp Corporation, Playground Global und Roc Nation, das Label von Jay Z. So wird die einzigartige Technologie über Lizenzpartnerschaften künftig für weitere Branchen nutzbar sein.

Firmenkontakt
Devialet
Eva Hildebrandt
Prinzregentenstraße 89
81675 München
089 – 417761 – 14
[email protected]
https://www.devialet.com/de-de/

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications GmbH
Eva Hildebrandt
Prinzregentenstraße 89
81675 München
089 – 417761 – 14
[email protected]
http://www.lucyturpin.de

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.