Der Waldgasthof Buchenhain zur Münchner Wiesn-Zeit

Der Waldgasthof Buchenhain zur Münchner Wiesn-Zeit

Der Waldgasthof Buchenhain (Bildquelle: Waldgasthof Buchenhain)

Zur schönsten Jahreszeit in München steht im Hotel Waldgasthof Buchenhain in Baierbrunn selbstverständlich alles im Zeichen der Wiesn! Die Kulinarik, eine Übernachtungs-Pauschale und ein Wiesn-Service, lassen für Oktoberfestgäste keine Wünsche offen. Der Waldgasthof Buchenhain hat die 5. Jahreszeit mit Wiesnschmankerln und natürlich dem traditionell seit 1958 im Waldgasthof ausgeschenkten Hofbräu-Bier eingeläutet. Gäste können in Buchenhain das Beste an bayerischer Wiesntradition abseits vom Rummel und Stress der Theresienwiese erleben und genießen. Ob beim Besuch im schönen Biergarten, einer zünftigen Brotzeit in der Stube oder mit der einmaligen „Ab auf die Wiesn-Pauschale“. Gleichzeitig ist man vom Waldgasthof aus aber schnell im Getümmel, denn die S-Bahn fährt einen direkt von Buchenhain ans Festgelände!

Wer also das größte Volksfest der Welt mit seiner einmaligen Stimmung ganz stressfrei erleben möchte, dem sei die „Ab auf die Wiesn-Pauschale“ vom 22.09. bis zum 07.10.2018 des Hotel Buchenhains nahegelegt. Man erlebt Gaudi, Spaß und Stimmung auf der Theresienwiese und genießt gleichzeitig im Waldgasthof 3 Tage inkl. 2 Übernachtungen und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, bayerische Tradition und Gemütlichkeit. Das Oktoberfestgelände erreicht man direkt mit der S-Bahn in 20 Minuten, die Station „Buchenhain“ befindet sich gleich gegenüber des Parkplatzes. Das S-Bahn-Ticket ist inklusive, liegt bereit und kann den ganzen Tag im öffentlichen Verkehrsnetz von München genutzt werden. Außerdem erwartet die Gäste in ihrem Zimmer eine kleine bayerische Überraschung und eine Maß Oktoberfestbier aufs Haus darf freilich auch nicht fehlen!

Charakterstarke Wiesnschmankerl im Waldgasthof Buchenhain

Eine Großstadt, welche die Traditionen und Bräuche noch lebt und gleichzeitig Wert auf Qualität legt: Das und vieles mehr ist München. Möchte man authentisch-bayerisch Essen, hält die Küche des Waldgasthofs viele leckere Gerichte bereit: Zum Beispiel gäbe es da passend zur Wiesnzeit die großzügigen Brotzeitplatten. Ein allseits beliebter Klassiker ist der Buchenhainer Wurstsalat. Das ist ein besonderes Schmankerl, allein schon aufgrund der Tatsache, dass der Wurstsalat weder Gemüse noch Salatpflanzen beinhaltet. Genießen lässt sich die Bandbreite an bayerischen Köstlichkeiten in idyllischem Ambiente, am besten an einem herrlich sonnigem Herbstnachmittag unter schattigen Kastanienbäumen und in guter Gesellschaft. Oder auch urig und gemütlich in einer der Wirtsstuben.

Allgemeine Informationen zum Waldgasthof Buchenhain
Der Waldgasthof Buchenhain liegt im Süden von München und umfasst ein traditionsreiches Hotel mit hauseigenem Biergarten. Vor circa einem Jahrhundert wurde der Betrieb erstmals als Sommerschankwirtschaft geführt. Im Jahr 1969 wurde unter Antonie Kastner, Tochter von Anton Ley, welcher im Jahr 1906 erstmals die Konzession für den Gaststättenbetrieb erhielt, das Hotel eröffnet. Der Waldgasthof wird seit 2011 erfolgreich von den Inhabern Rina den Dríjver und Stefan Kastner geleitet. Das Haus präsentiert sich im traditionell bayerischen Landhausstil und überzeugt mit gemütlich, charmant eingerichteten 41 Zimmern und einem Apartment. Die Küche des Gasthofes reicht von schmackhaften, regionalen Schmankerln bis hin zu aufwendig kreierten Gerichten des Küchenchefs Carsten Wiedecke. Das Qualitätssiegel „Ausgezeichnete Bayerische Küche“ mit der Höchstanzahl der drei Rauten bestätigt dies. Ein exzellent sortierter Weinkeller mit Raritäten aus aller Welt befindet sich unter den einladend dekorierten Speiseräumen. Mit einer Gesamtkapazität von etwa 800 Plätzen thront vor dem Eingang des Gasthofes der allseits beliebte hauseigene Biergarten. Über das gesamte Jahr hinweg finden sowohl im Gasthof als auch im Biergarten verschiedenste Veranstaltungen von Live-Musik Abenden bis hin zu saisonbedingten Feierlichkeiten statt. Fester Bestandteil des Eventprogramms sind der Antikmarkt und das Oldtimertreffen, das Waldfest und der Christkindlmarkt. Gäste reisen von weit her, um neben der Qualität des Gasthofs auch die umliegende Natur, wie den Forstenrieder Park, das Fünf Seen Land oder das Isarhochufer zu genießen.

Firmenkontakt
Waldgasthof Buchenhain
Rina den Drijver
Am Klettergarten 7
82065 Baierbrunn
+49 (0) 89 – 7448840
+49 (0) 89 – 7938701
[email protected]
http://www.hotelbuchenhain.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Greta Mager
Westendstraße 147/Rgb
80339 München
089 – 716 7200 15
[email protected]
http://www.m-manufaktur.de

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.