DETECT & DEFEND 2017 – iT-CUBE SYSTEMS im Dienste der IT-Sicherheit

Mit künstlicher Intelligenz und Machine Learning gegen Cyber-Bedrohungen

DETECT & DEFEND 2017 - iT-CUBE SYSTEMS im Dienste der IT-Sicherheit

Unter dem Motto „iT-CUBE 0017 – Im Dienste der IT-Security“ lädt iT-CUBE SYSTEMS, Full-Service-Provider für IT-Sicherheitslösungen, am 8. und 9. März zur zehnten Detect & Defend, der jährlich stattfindenden Cyber-Security-Messe. Im Veranstaltungsforum Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck bei München präsentiert iT-CUBE SYSTEMS zusammen mit Technologiepartnern wie beispielsweise Anomali, Cylance, LogRhythm, ForeScout oder Lastline die neuesten Lösungen und Dienstleistungen für effektive und zukunftsfähige Sicherheitsarchitekturen.

Undercover gegen Hacker und Co.
Die Veranstaltung steht dieses Jahr ganz im Zeichen selbstlernender Systeme, künstlicher Intelligenz im Einsatz gegen Malware, smarter Absicherung von Endgeräten und der Abwehr gegen die immer ausgefeilteren APTs. Passend zum Motto der Detect & Defend wird der ehemalige Geheimagent, Kriminalist und Bestsellerautor Leo Martin in seiner Keynote die Gäste in die Welt von Geheimdiensten, Spionage und berufsmäßiger Täuschung einführen.

„Spätestens seit Edward Snowden und Wikileaks wissen wir, dass alle nur unsere Daten wollen“, so Andreas Mertz, Gründer und CEO von iT-CUBE SYSTEMS. „Egal ob Geheimdienste wie der BND, die NSA oder Cyber-Kriminelle, die Wirtschaftsspionage betreiben – die Zeit ist reif, zurückzuschlagen. Auf der Detect & Defend zeigen wir, welche Mittel und Wege Unternehmen haben, sich den wachsenden Bedrohungen im Cyberspace entgegenzustellen.“

Im Laufe des Konferenztags am 8. März bekommen interessierte Besucher neben der Keynote von Leo Martin in drei parallelen Tracks Informationen zu App-Security, künstlicher Intelligenz, Endpoint Security, Cloud-Sicherheit oder der Absicherung des Internets der Dinge. Highlight des Workshop-Tags am 9. März ist eine Live-Hack-Vorführung des iT-CUBE Experten Lion Nagenrauft, der zeigt, wie anfällig Web-Applikationen gegenüber externen Angriffen sind.

Partner der Detect & Defend sind agileSI, Anomali, Cybereason, Cylance, Echo, Exabeam, ForeScout, Lastline, LogRhythm, NetMotion, Palo Alto Networks, Skyhigh, Splunk, Tanium, Tenable, Vectra sowie Veracode.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, den Workshops und Vorträgen sowie den Link zur Anmeldung finden Interessenten unter www.detect-defend.de

Über iT-CUBE SYSTEMS
iT-CUBE SYSTEMS ist ein führender Full-Service-Provider mit Fokus auf IT-Security. Als Teil der SecureLink Gruppe gehören wir zu Europas größtem unabhängigen Cyber Security und Managed Security Service Provider mit lokalen Präsenzen in den Kernmärkten Deutschland, UK, Benelux und Skandinavien. Wir implementieren und betreiben anspruchsvolle Sicherheitskonzepte im Enterprise-Segment in den Bereichen Security Intelligence, Application Security sowie Network Security und entwickeln eigene Lösungen und Produkte. Mit der SAP®-Security-Software agileSI™ sind wir europäischer Marktführer für die 360°-Echtzeit-Überwachung von SAP®-Anwendungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.it-cube.de

Firmenkontakt
iT-CUBE SYSTEMS AG
Susann Herbrich
Paul-Gerhardt-Allee 24
81245 München
+49 (0)89 2000 148 24
+49 (0)89 2000 148 29
[email protected]
http://www.it-cube.de

Pressekontakt
Grayling Deutschland
Sebastian Paulus
Landwehrstrasse 61
80336 München
+49 (0)89 411123 217
[email protected]
http://www.grayling.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.