Die Pfingstferien kommen: Sicher und komfortabel mit dem Wohnwagen in den Urlaub!

AL-KO ATC, AKS und AMS MAMMUT

Die Pfingstferien kommen: Sicher und komfortabel mit dem Wohnwagen in den Urlaub!

AL-KO AMS MAMMUT

Es ist statistisch belegt: Laut der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wird Fahren mit einem Wohnwagen immer sicherer. Dank innovativer Konstruktionen des Fahrzeugtechnikspezialisten AL-KO gelingt es, die Fahrstabilität bei Wohnwagen zu erhöhen und das Unfallrisiko zu senken. Damit leistet AL-KO einen „wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Sicherheit in Freizeitfahrzeugen“, wie DCC-Präsident Karl Zahlmann betont.

AL-KO Trailer Control (ATC) – Sicher in der Spur bleiben
Das Antischleuder-System ATC verhindert das Aufschaukeln bei Gespannen. ATC greift bereits in Situationen, wo dem Fahrer noch nicht bewusst ist, dass Handlungsbedarf besteht. Durch eine spezielle Sensorik werden die Bewegungen des Wohnwagens ständig kontrolliert. Ein verwertbares Signal wird generiert, das die Fahrstabilität analysiert. Damit werden rechtzeitig Schwingungen erkannt und das ATC unterscheidet, wann ein Eingriff nötig ist und wann nicht. Je nach Lage wird sofort mittels Stellmotor die Anhängerbremse aktiviert und das Gefährt langsam abgebremst. Das wartungsfreie ATC-System lässt sich ohne großen Aufwand einbauen und auch die Nachrüstung ist innerhalb von circa zwei Stunden erledigt. Mit gerade einmal 4,5 Kilogramm fällt es zudem kaum ins Gewicht.

AL-KO AKS – Patentierte Stabilität
Für das perfekte Sicherheitspaket sorgt die ebenfalls mehrfach prämierte AL-KO Antischlingerkupplung AKS. Sie ist eine spezielle Ausführung der Anhängerkupplung und unterdrückt als besondere Stabilisierungshilfe auftretende Pendel- und Nickbewegungen beim Fahren. In plötzlichen Notsituationen lässt sich das Gespann wesentlich schneller beruhigen. Die Sicherheitskupplung ermöglicht zudem, dass sich die kritische Geschwindigkeit eines Gespanns um ca. 20 km/h erhöht. Die AKS lässt sich an allen gängigen gebremsten Anhängern mit AL-KO Chassis nachrüsten.

AMS MAMMUT Komfort per Knopfdruck
Am gewünschten Reiseziel angekommen, stehen Caravan-Fahrer oft vor einem Problem: Einparken! Denn wer seinen Wohnwagen perfekt rangieren möchte, braucht viel Routine und starke Helfer. Als komfortable Besonderheit bietet AL-KO mit seiner mehrfach ausgezeichneten Rangierhilfe AMS MAMMUT eine clevere Lösung. Per Knopfdruck ist zentimetergenaues Einparken mit dem AMS MAMMUT möglich. Die ergonomische Funkfernbedienung mit Joystick ermöglicht stufenloses, unkompliziertes Lenken und Beschleunigen. Sanftes Anfahren und Anhalten ist mittels Softstart- und Softstopp-Funktion garantiert. Beim Loslassen des Joysticks bleibt der Wohnwagen sofort gebremst stehen, auch in Hanglagen. Mit einer Steigfähigkeit von bis zu 28 Prozent ist das AMS MAMMUT ein echter Spezialist auf unwegsamem Gelände. Auch Hindernisse bis zu 4 Zentimeter Höhe und 360 Grad-Drehungen sind für das wendige System kein Problem. Zudem ist das AL-KO Rangiersystem mit gerade einmal 32 Kilogramm eins der leichtesten seiner Art und beeinflusst damit kaum die Zuladung des Wohnwagens. Das komfortable Einpark-Hilfsmittel überzeugt mit seinem hochwertigen, eleganten Aluminiumgehäuse. Es ist zudem optimal vor Nässe, Schmutz, Steinschlägen oder Korrosion geschützt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.al-ko.com.
Zudem können Sie sich auf Youtube Videos zu den Produkten ansehen:
AL-KO ATC & AKS: www.youtube.com/watch?v=vBrt8PBWEMc
AL-KO AMS MAMMUT: www.youtube.com/watch?v=H3dfZBug1dA
AL-KO Imagefilm: www.youtube.com/watch?v=5NMUNztp6lk

Bildrechte: AL-KO Kober AG

Das 1931 gegründete Familienunternehmen, die heutige AL-KO KOBER GROUP, ist führender Anbieter in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Garten + Hobby und Lufttechnik. An weltweit 50 Standorten in Europa, Amerika, Asien, Afrika und Australien sind rund 4.200 Mitarbeiter beschäftigt. Im Jahr 2011 erwirtschaftete die AL-KO KOBER GROUP einen Umsatz von 676 Millionen Euro.

Kontakt
Pressestelle AL-KO Kober AG
Kinzel
Rosental 10
80331 München
0892323620
kinzel@kiecom.de
http://www.al-ko.de

Pressekontakt:
Kiecom GmbH
Doreen Kinzel
Rosental 10
80331 München
0892323620
kinzel@kiecom.de
http://www.kiecom.de/

(Visited 15 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.