Die Top 5 Brauhaustouren für Städtereise-Touristen in Deutschland

Am 23. April 2013 ist Tag des deutschen Bieres

Die Top 5 Brauhaustouren für Städtereise-Touristen in Deutschland

Brauhauswanderung op kölsch

Bochum 19.04.2013 – Am 23. April ist der Tag des deutschen Bieres. An diesem Datum wurde vor 497 Jahren das Reinheitsgebot erlassen, welches auch heute noch garantiert, dass deutsches Bier ausschließlich Wasser, Hopfen, Gerste und Malz enthält. Von Nord- bis Süddeutschland wird in etwa 1350 Brauereien eine Vielzahl von Biersorten gebraut, die man am besten an der Quelle verkostet. Für alle Wissensdurstige, die die vielen Facetten des Nationalgetränks kennenlernen wollen, stellt rent-a-guide.net die Top 5 dieser etwas anderen Sightseeing-Führungen vor:

Hamburg – Das „Brauhaus der Hanse“
„Ik will dir mol wat vertelln“ (ich will dir was erzählen) – Auf der Hamburger Bier-Tour möchten die lokalen Guides ihre Gäste in die Weltgeschichte des Bieres einführen. Zwar scheint die Hansestadt auf den ersten Blick keine Biermetropole zu sein, doch sie spielte bereits im 14. Jahrhundert eine wichtige Rolle im Bierexport und war nicht zuletzt auch deswegen Ziel von trinkfreudigen Piraten. Der Preis von 19,90 Euro pro Person umfasst die zweistündige Tour, die vom Rathaus, durch das ehemalige Brauhausviertel an die Waterkant führt. Ein Pils ist bereits inklusive.

http://www.rent-a-guide.net/tour/2374-hamburger-biertour-die-hanseatische-bier-ver-fuehrung

Düsseldorf – Altbier-Diplom für Bierkenner
„Köbes, donn mech doch emol e lecker Alt“ (Ich hätte gern ein Altbier, Herr Ober) – Die Düsseldorfer bevorzugen Bier, das bei höheren Temperaturen gärt. Ausflügler, die diese Vorliebe teilen, können sich in Düsseldorf ihr Wissen bescheinigen lassen. Beim Besuch einiger Hausbrauereien in der Altstadt verkosten die Teilnehmer Varietäten des dunklen Gerstensafts. Zwei Glas Altbier sind dabei bereits im Tourpreis von 25 Euro pro Person enthalten. Zum Abschluss der zweistündigen Führung können die Teilnehmer ihr persönliches Altbier-Diplom entgegen nehmen.

http://www.rent-a-guide.net/tour/3053-brauereifuehrung-duesseldorf-altbier-diplom-ein-spass-fuer-jeden-bierfreund

Köln – Trink- und Sprachkurs Kölsch
„Drinkste eine met?“ (Trinkst du einen mit?) – In Köln lädt der lokale Guide Manfred zum Brauhausspaziergang ein und lässt die Teilnehmer mit kölschen Erzählungen aus mehrerern Generationen an der typischen Offenheit der Kölner teilhaben. Während der zweieinhalb Stunden wird hier Kölsch in „Stangen“ serviert. Für nur 10 Euro pro Person erkunden die Tour-Teilnehmer in kleinen Gruppen die Brauhäuser der Kölner Altstadt, Getränke exklusive.

http://www.rent-a-guide.net/tour/3609-brauhausspaziergang-durch-die-koelner-altstadt

München – Ein Maß bayrische Biergeschichte
„Eins, zwei, g’suffa!“ (Eins, zwei, getrunken!) – In München steht ein Hofbräuhausund auf dem Weg dorthin bringt Stadtführerin Elisabeth den Tour-Teilnehmern Geschichten um Münchener Biere und Wirtshäuser näher. Seit 25 Jahren in München ansässig, kennt sie die vielen Facetten der Stadt. Für einen Gruppenpreis von 130 Euro können insgesamt bis zu 15 Personen an ihrer 90-minütigen Tour teilnehmen. Die Münchnerin führt über den Biergarten am Viktualienmarkt und das Bier- und Oktoberfestmuseum zum Hofbräuhaus im Herzen der Altstadt. Im Anschluss können die Teilnehmer in der Schwemme oder im Biergarten des Hauses frischgezapftes Weizenbier genießen.

http://www.rent-a-guide.net/tour/596-stadtfuehrung-muenchen-in-muenchen-steht-ein-hofbraeuhaus

Die letzte Brauerei der Brügger Altstadt
„Gezondheit!“ (Gesundheit!) wünscht man sich in Brügge vor dem Gläschen blondem Ale. Für Reisende, die sich mit deutschem Bier bereits bestens auskennen, bietet Guide Michel einen Ausflug in die belgische Bier-Geschichte. Die Stadtführung durch Brügges Altstadt führt im zweiten Teil in die familiengeführte Brauerei „De Halve Maan“. Die letzte Brauerei des historischen Stadtkerns braut auch heute noch „De Brugse Zot“. Bei einem Essen und einem Glas De Brugse Zot klingt die Tour aus. Der Tourpreis von 55 Euro pro Person beinhaltet ein Bier, ein Drei-Gänge-Menü in der Brauerei oder in einem nahegelegenen Restaurant und einen Gutschein für eine anschließende 30-minütige Kanalfahrt.

http://www.rent-a-guide.net/tour/3421-stadtfuehrung-bruegge-ein-mittelalterliches-freilichtmuseum

Die rent-a-guide GmbH mit Sitz in Bochum betreibt unter rent-a-guide.net ein Vergleichs- und Buchungsportal für Sightseeing-Touren, Führungen und Ausflügen. Aktuell sind über 3000 deutschsprachigen Stadtführungen und Touren aus über 81 Ländern auf der Plattform zu buchen. Das Portal kooperiert u.a. mit travelscout24.de, berlin.de, GfR und einigen hundert weiteren Partnern.

Kontakt:
rent-a-guide GmbH
Meike Abt
Kortumstr. 49
44787 Bochum
0234 – 91 55 6 13
meike.abt@rent-a-guide.de
http://www.rent-a-guide.net

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.