Digitale Archivierung mit ecoDMS: Sicher, plattformunabhängig, gesetzeskonform und günstig

Mit dem elektronischen Dokumentenarchiv von ecoDMS können jegliche Dateien und Informationen langfristig, sicher und gemäß der gesetzlichen Anforderungen in einem zentralen Archiv gespeichert werden.

Digitale Archivierung mit ecoDMS: Sicher, plattformunabhängig, gesetzeskonform und günstig

ecoDMS beherbergt alle Dokumente, die in einem Unternehmen und Privathaushalt anfallen.

Aachen, im März 2019. Die Software „ecoDMS“ gilt schon lange als das elektronische Dokumentenarchiv zur langfristigen, gesetzeskonformen Aufbewahrung jeglicher Dateien und Informationen. Mit einem günstigen Lizenzpreis von 89 Euro inkl. 19% MwSt. pro gleichzeitiger Verbindung bei voller Leistung bietet der Aachener Hersteller ein professionelles Archivsystem für jedermann an. ecoDMS ist schnell installiert, plattformunabhängig nutzbar, leicht zu bedienen und flexibel zu konfigurieren. Die Archivierung, Verwaltung und das Wiederfinden der gespeicherten Daten wird mit ecoDMS zum Kinderspiel.

Die Software beherbergt alle Dokumente, die in einem Unternehmen und Privathaushalt anfallen. Egal ob Rechnung, Lieferschein, Vertrag, Anschreiben, Zahlungserinnerung, Zeichnung, Musikstück, Video oder Bild. Im ecoDMS Archiv ist Platz für jede Datei. Der intelligente Vorlagen-Designer ermöglicht die automatische Erkennung und Zuordnung von Dokumenten. Wird eine Datei archiviert und vom System erkannt, ordnet ecoDMS es automatisch mit den betreffenden Ablage- und Zugriffsinformationen ein. Also: Dokumente einfach ins DMS schieben und fertig.

Zugriff erhalten alle Nutzer bequem via Desktop- und Web-Client. Die moderne Aufmachung des Archivsystems erlaubt die Nutzung auf beliebigen Endgeräten. Dazu zählen neben dem Computer und Laptop natürlich auch das Smartphone und Tablet. Die Dokumentsuche gestaltet sich einfach und besonders benutzerfreundlich, denn ecoDMS ist wie eine interne Suchmaschine. Lediglich die gewünschten Suchbegriffe eintippen und bestätigen. Schon zeigt ecoDMS die passenden Ergebnisse an. Für darstellbare Dateiformate gibt es auch eine Dokumentenvorschau.

Für jedes archivierte Dokument können eigene Klassifizierungsinformationen hinterlegt werden. Diese helfen bei der Gliederung der Dokumente und unterstützen den Anwender bei der Dokumentensuche. Neben der voll automatisierten Volltexterkennung können die Klassifizierungsinformationen ebenfalls bei der Suche mit einbezogen werden.

ecoDMS kann individuell auf die eigenen Bedürfnisse konfiguriert werden. So können firmeneigene Ordnerstrukturen, Dokumentenarten, Status und vieles mehr im System abgebildet werden. Im Gegensatz zur konventionellen Ablage im Dateisystem oder gar im Papierordner, ist die Archivierung bei ecoDMS wesentlich übersichtlicher und einfacher. Dank der zahlreichen Filtermöglichkeiten benötigt ecoDMS nur wenig Details um ein Dokument schnell wiederzufinden. Ordnerstrukturen fallen deshalb bei dieser Software besonders kompakt aus.

Als Archivsystem verfügt ecoDMS über viele, nützliche Funktionen. Dazu zählen auch die Versionsverwaltung, eine Dokumentenhistorie, ein Notizblock, verschiedene Exportfunktionen, ein PDF-Editor, das Clipboard, Mail-Funktionen zum Versenden von Dateien, ein Wiedervorlage-System, ein ausführliches Backup- und Restore Programm und vieles mehr.

ecoDMS ist ein hochmodernes Client-Server-System. Entwickelt nach den neuesten, technischen Standards. Ein effizientes Archivsystem, dass sich problemlos in jede Systemumgebung einpasst. Mit Server ist hier allerdings keine Hardware oder ein externes Speichersystem gemeint. Es handelt sich hierbei um die Hauptkomponente des gesamten Systems. Diese wird direkt beim Kunden auf einem PC, Server oder Webserver installiert.
Die Server-Komponente gibt es für Windows, Ubuntu, Debian, Raspbian, Synology-NAS via Docker und QNAP-NAS via Docker. Der Desktop-Client läuft unter Windows, Ubuntu, Debian und MacOS. Darüber hinaus kann der Webclient auf jedem beliebigen Endgerät mit einem modernen Internetbrowser zum Einsatz kommen.

Neben den herkömmlichen Archivfunktionen verfügt die Vollversion außerdem über Anbindungen an MS Office, OpenOffice, LibreOffice, Thunderbird und Outlook. Ein PDF/A-Drucker ist ebenfalls fester Bestandteil der Archivlösung. Alle Komponenten sind im einmaligen Lizenzpreis von 89 Euro enthalten.
Eine Lizenz ist für die dazugehörige ecoDMS-Version dauerhaft gültig. Zudem gibt es seitens der Lizenz keine Begrenzung des Datenvolumens. Die Lizenzkosten fallen tatsächlich nur einmalig an. Es entstehen auch keine monatlichen oder jährlichen Lizenzgebühren. ecoDMS gilt als das weltweit günstigste Archivsystem aller Zeiten.

Diese und viele weitere Informationen stehen im Internet unter www.ecodms.de zur Verfügung. Auf der Webseite kann die Software kostenlos heruntergeladen und getestet werden. Im Onlineshop können Lizenzen der Vollversion mit wenigen Mausklicks erworben werden.

Die ecoDMS GmbH, mit Sitz im Nordrhein-westfälischen Aachen (Deutschland), bietet Archivierungssoftware für Privatleute, kleine und mittelständische Unternehmen und für große Konzerne. Mit einem einzigartigen Entwicklungs- und Preismodell hebt sich die Softwarefirma bei den zahlreichen Mitbewerbern ab. Ein moderner Vertriebsweg, der umweltschonende Verzicht auf Datenträger und Postversand sowie der Verzicht auf Fremdlizenzen ermöglichen besonders faire Preise. Die Kosten für die Archivsysteme inklusive Volltexterkennung und jeglicher Plugins sind einmalig in der Branche.

Die Entstehung von ecoDMS beginnt im Jahre 2004 mit der Planung und Umsetzung einer Software für die digitale Posteingangsbearbeitung eines Großkunden durch die applord GmbH. Auf Basis der langjährigen Erfahrung in den Bereichen Dokumentenarchivierung und Workflow hat applord das gewünschte Projekt erfolgreich umgesetzt und den ecoDMS Server entwickelt. Dieser bildet heute die Grundlage der ecoDMS Archivierungssoftware.

Der große Zuspruch und ein stetig wachsender Kundenstamm haben schließlich die ecoDMS GmbH ins Leben gerufen. Am 01.10.2014 haben die beiden Geschäftsführer Michael Schmitz und Helge Lühmann die ecoDMS GmbH in Aachen als neue Säule der applord Holding Europe eröffnet. Sämtliche Vertriebsrechte des Software-Pakets „ecoDMS Archiv“ hat die applord GmbH auf die ecoDMS GmbH übertragen. Inzwischen erfreut sich das IT-Unternehmen europaweit an tausenden, zufriedenen Nutzern. Über die Hälfte davon sind Geschäftskunden unterschiedlichster Branchen und Größen.

Zusammen mit den Firmen applord, appecon und applord Information Technologies bildet ecoDMS den starken Leistungsverbund der applord Holding Europe GmbH. Die Firmensitze in Deutschland und Österreich agieren europaweit. Die applord-Gruppe steht für hochmoderne und ausgereifte IT. Angefangen von der Entwicklung individueller Softwarelösungen, über die Bereitstellung standardisierter Softwareanwendungen bis hin zur Abwicklung großer IT Projekte, vereint die applord-Gruppe ein breites Leistungsspektrum.

Der Verkauf erfolgt bei ecoDMS über das Internet. Mit ein paar Mausklicks können die Kunden bargeldlos Lizenzen und Support im Onlineshop erwerben. Die Zustellung erfolgt anschließend schnell und umweltschonend per E-Mail. Vor dem Kauf können sich die Benutzer auf der Herstellerwebseite ausführlich informieren. Jegliche Vertriebs-, Preis- und Produktinformationen sind abrufbar. Die Handbücher beschreiben die Installationsschritte, Einstellungen und Funktionen der Produkte im Detail. Außerdem gibt es kostenlose Videos und eine Demoversion.

Kontakt
ecoDMS GmbH
Ralf Schmitz
Salierallee 18a
52066 Aachen
0049 241 47572 01
news@ecodms.de
https://www.ecodms.de

(Visited 10 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.