Digitaler Wandel: Eine Fahrschule im Aufbruch

Die 123FAHRSCHULE hat es sich zur Aufgabe gemacht die Fahrschul-Branche zu digitalisieren

Dass Digitalisierung und Fahrschule durchaus zusammenpassen, beweisen die Gründer der 123FAHRSCHULE. 2016 wagten sie den Einstieg in eine Branche, in welcher der digitale Wandel bisher eher stockend anlief. Das neue Konzept findet sowohl bei den Fahrlehrern als auch bei den Schülern großen Anklang.

Die beiden Gründer Boris Polenske und Daniel Radziwon erkannten, dass in der Fahrschulbranche ein großes Digitalisierungspotenzial steckt, das bis dato jedoch kaum genutzt wurde. Daher entschieden sie sich, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und eine online-affine Fahrschule zu gründen, bei der das Fahrschulwesen mit modernen Kommunikationsmitteln und dem Internet verbunden wird.

Die 123FAHRSCHULE setzt auf eine komplette Online-Abwicklung der Buchung und Verwaltung von Theorie und Praxis sowie den Einsatz eigener Apps. Durch die neuen, innovativen Ansätze wird die Führerscheinausbildung modernisiert, wovon Schüler und Fahrlehrer gleichermaßen profitieren. Die Schüler erhalten beispielsweise maximale Transparenz in puncto Ausbildungsfortschritt und -kosten und gewinnen an zeitlicher sowie räumlicher Flexibilität. Die Fahrlehrer wiederum sparen viel Zeit dank der papierlosen Verwaltung.

Im Gegensatz zu klassischen Fahrschulen erfolgt die Anmeldung zur 123FAHRSCHULE online. Auch die Zahlungen werden über die Website der Fahrschule vorgenommen. Die Schüler müssen sich zudem nicht unbedingt persönlich bei der Fahrschule über die Zeiten des Theorieunterrichts informieren, sondern können diese alternativ auch ganz einfach online einsehen und direkt buchen. Das Fahrschul-Team aus gestandenen Fahrlehrer/innen sowie ausgewiesenen Online- und Marketingexperten hat neue Apps entwickelt, die den Schülern die Fahrschulausbildung erleichtern. Über die 123FAHRSCHULE-App können Theorie-, Simulator- und Fahrstunden gebucht und jederzeit der aktuelle Lernstand eingesehen werden. In der 123FÜHRERSCHEIN-App werden alle Theoriefragen zur Verfügung gestellt, wobei das Theoriewissen durch ein innovatives 6-Level-Lernsystem auf einfache Weise vermittelt wird. Der theoretische Unterricht findet in modernen Unterrichtsräumen mit guter technischer Ausstattung statt. So ist z. B. freies WLAN für die Fahrschüler jederzeit verfügbar.

Außerdem setzt das neue Konzept auf den Einsatzs von Fahrsimulatoren. Mit deren Hilfe lernen die Schüler bereits vor der ersten Fahrstunde das Lenken, Schalten, Kuppeln, Bremsen und Gasgeben kennen. Ein besonderes Highlight ist aber die Fahrschulausbildung im Tesla. Um die Fahrschüler auch auf zukünftige Herausforderungen des modernen Fahrens vorzubereiten, dürfen alle, die ein Sparpaket gebucht haben, eine Doppelstunde im Tesla Model S absolvieren.

Nicht nur für die Schüler hat sich einiges verändert, auch den Fahrlehrern wird die Arbeit durch technische Neuerungen erleichtert. Sämtliche Verwaltungsaufgaben, wie z. B. die Buchhaltung, werden nun automatisch vom Computer erledigt. Auch mit der Terminkoordination für Fahr- und Theoriestunden muss sich bei der 123FAHRSCHULE kein Fahrlehrer mehr beschäftigen – das alles übernimmt die App. Dadurch kann viel Zeit gespart werden, die stattdessen in die Ausbildung der Schüler investiert werden kann.

Die 123fahrschule Holding GmbH ist der Kopf der 2016 gegründeten Fahrschulgruppe – 123FAHRSCHULE -, welche sich auf eine online- & App-gestützte Führerscheinausbildung für die Klassen B und BF17 spezialisiert hat. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, das Fahrschulwesen, moderne Kommunikationsmittel und das Internet miteinander zu verbinden. Das Team aus engagierten Fahrlehrern und ausgewiesenen Internet- und Marketingexperten digitalisiert die Führerscheinausbildung. Dadurch wird Fahrschülern ein bequemerer und effizienterer Weg zum Führerscheinerwerb geebnet. Mit aktuell 9 Standorten – in Bochum, Duisburg, Dortmund, Essen, Herne, Köln, Marl, Pulheim und Recklinghausen – ist die Fahrschulgruppe eine der größten in der Region. Ein besonderes Highlight der Fahrschule sind die Tesla Model S, welche für einzelne Fahrstunden sowie die Automatikausbildung zur Verfügung stehen.

Kontakt
123fahrschule Holding GmbH
Dennis Ommer
Kattenbug 2
50667 köln
01752927179
[email protected]
https://www.123fahrschule.de

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.