Do it the Chenot-Way

Ein exklusiver Einblick in die Wirkweisen der Chenot-Methode®

Do it the Chenot-Way

(Bildquelle: @Chenot Group)

München/Weggis, 6. Juni 2019 -Was viele Jahre weitestgehend unbekannt war, wird nun immer populärer: Medical Wellness als eine ebenso nachhaltige wie auch wissenschaftlich fundierte Philosophie von Wellness. Diese Entwicklung ist auch der Chenot Group rund um ihren Gründer Henri Chenot und seiner Frau Dominique geschuldet, die mit der bereits in den 1970er Jahren entwickelten Chenot-Methode® zu den Vorreitern in dem Bereich zählt und neueste Erkenntnisse der Medizin mit klassischen chinesischen Heilmethoden und anerkannten Gesundheitswissenschaften verbindet. Gäste können diese in den Spas und Hotels der Marke erleben, zu denen im Frühjahr 2020 das Chenot Palace in Weggis als neues Flagship-Hotel hinzustößt.

EIN KURZINTERVIEW MIT DR. GEORGE GAITANOS, CHIEF OPERATING OFFICER UND SCIENTIFIC DIRECTOR DER CHENOT GROUP:

Wohlbefinden, ein optimaler Gesundheitszustand und gesundes Altern stehen ganz oben auf der Wunschliste Ihrer Kunden. Doch wie unterscheidet sich die Chenot-Methode® von anderen Wellnessanwendungen?
Die Methode zielt darauf ab, den Körper bei der Ausscheidung von Giftstoffen zu unterstützen, Nährstoffe aufzunehmen, seine Vitalität und Energie zu erhöhen und seine Physiologie auszugleichen. Was die Chenot-Methode® einzigartig macht, ist ihre Anwendung, da sie energetische, physische und emotionale Signale integriert und an den Körper überträgt. Der Körper schafft dadurch eine Art eigene „innere“ Medizin, die hilft, Energie, Funktionsfähigkeit und innere Harmonie wiedergewinnt und diese über einen langen Zeitraum zu erhalten.

Können die Ergebnisse wissenschaftlich belegt werden?
Bereits vor Beginn unseres Programms überprüfen wir die wissenschaftlichen Daten unserer Kunden anhand verschiedener diagnostischer Tests. Diese Ergebnisse werden von unseren Ärzten genutzt, um einen individuellen Behandlungsplan zu erstellen. Am Ende ihres Aufenthalts werden unsere Kunden erneut untersucht und beraten, wie sie ihren Lebensstil künftig verbessern können. Durch den Vergleich der Daten vor und nach der Analyse ist der Erfolg der Behandlung klar ersichtlich.

Ernährung ist ein wesentlicher Teil der Chenot-Methode®. Weshalb?
Was Anti-Aging betrifft, hat sich die Wissenschaft von der traditionellen Pflege von Krankheiten zum Konzept des Wellness und schließlich zum Modell des erfolgreichen Alterns entwickelt. Dadurch ist auch ein neues Interesse an der Beziehung von Nahrung, Kochmethoden und Ernährung zur Optimierung von Gesundheit und Wohlbefinden entstanden.

Unser Diätplan fußt auf neuesten Erkenntnissen und soll in Synergie mit den therapeutischen Anwendungen der Chenot-Methode® die Entgiftungsprozesse unterstützen und einen metabolischen und hormonellen Reset des Körpers bewirken. Dazu wurden von unserem Wissenschaftsteam zwei verschiedene Diäten entwickelt, die DETOX- und die BIOLIGHT-Diät. Beide Diäten basieren auf frischen und biologischen Lebensmitteln mit entzündungshemmenden Eigenschaften und negativer PRAL (Potential Renal Acid Load). Dadurch werden Zellen und Strukturproteine vor Schäden durch oxidativen Stress und die saure Umgebung geschützt. Zusätzlich werden die Mahlzeiten mit Kochmethoden zubereitet, die den AGE-Gehalt (Advanced Glycation End Products) der Ernährung reduzieren.

Weitere Informationen unter https://www.chenot.com

Henri Chenot – Bekannt für seinen revolutionären Ansatz in der präventiven Gesundheitsfürsorge, eröffnete Herni Chenot 1974 das erste Chenot-Wellnesszentrum in der Poliklinik Cannes. In den 1980er Jahren folgte dann die Eröffnung vom Palace Hotel Merano Espace Henri Chenot in Südtirol. 1999 schuf Henri Chenot den Begriff der Biontologie, ein neues Konzept zur Untersuchung der Auswirkungen des Alterungsprozesses. Anschließend gründete er 2004 die Akademie für Biontologie sowie 2008 ein Forschungslabor.

Firmenkontakt
Chenot Group
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstraße 3
80802 München
089 13012118
swarnke-rehm@prco.com
https://www.chenot.com/en

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstraße 3
80802 München
089 13012118
swarnke-rehm@prco.com
https://de.prco.com/

(Visited 9 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.