Drag Queens, Crossdresser, Transgender: schuhplus – Schuhe in Übergrößen – bietet Ort der Offenheit

Damenschuhe in Übergrößen bei schuhplus: Auswahl als Synonym für die Vielfalt der Weiblichkeit

Drag Queens, Crossdresser, Transgender: schuhplus - Schuhe in Übergrößen - bietet Ort der Offenheit

Vielfalt der Weiblichkeit: Bei schuhplus sind Drag Queens und Crossdresser herzlich willkommen.

Ob Dragqueen, Crossdresser, Travestie oder Transgender: Es gibt weit mehr auf dieser Welt als nur „Mann“ oder „Frau“. Während die Seele eines Menschen im Grunde unerreichbar bleibt, so ist doch die Mode in vielen Fällen ihr unverkennbares Spiegelbild. Und genau hier treffen zwei Bereiche aufeinander, die häufig Reibung erzeugen – nicht durch die Tatsache an sich, sondern losgelöst durch die geprägte Wertvorstellung einer Gesellschaft. Männer im kurzen Minirock mit aufreizender Perücke und atemberaubenden High Heels: Dieses Bild ist für viele Menschen unverständlich und befremdlich: Das Unbekannte avanciert zur Maßgebung grundloser Ablehnung. Für das Team von schuhplus – Schuhe in Übergrößen – sind diese Bilder und Szenen jedoch das Normalste von der Welt. „Und das ist auch gut so, um es mit den Worten des ehemaligen regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit, zu sagen“, so schuhplus Geschäftsführer Kay Zimmer

Ob Transidentität, Transvestitismus oder Intersexualität: Bedürfnisse verbinden

Als führendes Versandhaus für große Schuhe versendet der Übergrößen-Spezialist schuhplus tägliche hunderte Pakete quer durch Deutschland und ganz Europa. Anonymität ist dabei der signifikant hohe Preis der Digitalisierung im Internet; der persönliche Kundenkontakt geht dezidiert verloren. Für den Gründer von schuhplus ist insbesondere das stationäre Geschäft eines der wichtigsten Kernelemente. „An unserem Firmensitz in Dörverden bei Bremen betreiben wir auf über 900 qm Norddeutschlands größtes Fachgeschäft für Schuhe in Übergrößen. Wir können hier nicht nur lernen, wie Kunden unsere Waren reflektieren. Vielmehr erfahren wir im Detail, wer mit welchem Hintergrund zu uns kommt und wer unsere großen Schuhe liebt“, so Zimmer. Selbsterklärend sei die Tatsache, dass zahlreiche Frauen schuhplus aufsuchen, da aus anatomischen Gründen Schuhgrößen jenseits des Standards benötigt werden. Aber zu schuhplus kämen schlichtweg auch viele Menschen, die aus unterschiedlichen Beweggründen motiviert Übergrößen benötigen und Damenschuhe aus ganz differenzierbaren Anlässen tragen. „Wir bieten einen Ort, wo jeder Mensch sich in seiner Sexualität frei bewegen und entfalten kann. Niemand muss sich hier verstecken oder eine Ausrede einfallen lassen, warum hier und jetzt schöne elegante Pumps anprobiert werden. Große Schuhe für Drag Queens oder Crossdresser: Bei schuhplus sind alle Liebhaber und Freunde von Transvestie & Travestie nicht nur herzlich willkommen, sie können sich vor allem so geben und zeigen, wie sie sind“, betont Zimmer.

Damenschuhe in Übergrößen bei schuhplus: Auswahl als Synonym für die Vielfalt der Weiblichkeit

Ob Androgynie oder Fetischismus: Das Tragen von Damenschuhen ist für viele ein Entwicklungsprozess – ähnlich wie bei einem Coming Out für Schwule oder Lesben. Als eines der größten Häuser für große Damenschuhe bietet schuhplus in seinem Store im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover Offenheit und Unterstützung, verdeutlicht Zimmer. „Wir sind kein Therapie-Zentrum und können Menschen nicht den für Sie richtigen oder falschen Weg aufzeigen. Aber wir sind so etwas wie eine Festung, ein Fels in der Brandung für alle, die ihre ersten Schritte in die Öffentlichkeit wagen und dabei von einem großen Gefühl der Unsicherheit und Angst begleitet sind. Das Eingestehen des eigenen Ichs können wir niemandem abnehmen. Wir können allerdings diesem Schritt eine helfende Hand reichen, denn bei schuhplus muss sich niemand verstecken oder komische Blicke befürchten. Ein >Problem< bleibt jedoch bestehen: Als eines der größten Fachgeschäfte für Schuhe in Übergrößen ist die Auswahl sehr groß - und das ist nun mal für jede Frau eine Qual", schmunzelt Zimmer. Die schuhplus - Schuhe in Übergrößen - GmbH ist ein führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 - 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 - 54. Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich 1, 7 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden ein stationäres Geschäft für Schuhe in Übergrößen auf einer Verkaufsfläche von über 900 qm. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer. Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
[email protected]
https://www.schuhplus.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.