E-Books verschenken: eBook.de macht es möglich

Hamburg, 23. April 2013. eBook.de, Deutschlands Spezialist für digitales Lesen, ergänzt passend zum UNESCO-Welttag des Buches seinen Onlineshop um die Funktion „E-Books verschenken“. Die neue Funktion verfügt auch über eine praktische Termin-Option, die es erlaubt, E-Books ganz einfach zu einem bestimmten Zeitpunkt zu verschenken. Zum Start der neuen Verschenken-Funktion für E-Books und anlässlich des Welttags des Buches schenkt eBook.de heute allen E-Book-Fans den spannenden Krimi „Der Bierzauberer“ von Günther Thömmes.

Lesefreude schenken mit eBook.de
Jedes vierte in Deutschland verkaufte Buch, so das Ergebnis einer aktuellen eBook.de-Kundenbefragung, ist ein Geschenk. Aus diesem Anlass führt eBook.de die von vielen Kunden gewünschte Funktion „E-Books verschenken“ ein. Ein ganz besonderes Extra der Funktion ist die zuverlässige Termin-Option. Sie sorgt dafür, dass Kunden zu jedem beliebigen Datum E-Books verschenken können – und diese garantiert pünktlich ankommen. Damit wird Schenken fortan mehr als bequem.

Geschenke, die an 365 Tagen im Jahr ankommen
Präsente zu besonderen Anlässen zu verschenken, wie zum bevorstehenden Muttertag oder zu Geburtstagen, ist ab sofort kein Problem mehr. Selbst an Sonn- und Feiertagen können E-Books termingenau verschenkt werden. Wer in letzter Minute eine Aufmerksamkeit sucht, ist mit eBook.de ebenfalls gut beraten: Ein elektronisches Buch zu verschenken, dauert nur wenige Augenblicke. Diesen Vorteil genießen auch alle, die selbst ein spannendes E-Book lesen und es direkt Freunden schenken wollen. Mit der neuen Software ist das schnell und einfach erledigt. Wer dagegen weit im Voraus plant, dem hilft die Termin-Option: Einfach die Wunschtitel auswählen und das Versanddatum festlegen. Lesefreude kann also fortan jeder, wann immer er es will, verschenken.

E-Books verschenken: Einfach und schnell mit eBook.de
Das Verschenken elektronischer Bücher auf eBook.de ist ebenso einfach wie der klassische Kauf. Eingeleitet wird der Prozess auf der Produktseite des gewünschten E-Books durch einen neuen Button. Der Kunde hat an dieser Stelle die Möglichkeit, dem Präsent eine persönliche Grußbotschaft zuzufügen. Ist der Kauf abgeschlossen, wird die beschenkte Person per E-Mail auf die Aufmerksamkeit hingewiesen. Bis hierhin spielt es keine Rolle, ob der Beschenkte bereits eBook.de-Kunde ist oder nicht – mit dem Präsent erhält er eine kurze Anleitung, um es über ein bestehendes oder neues Kundenkonto einzulösen.

Gratis-Titel für alle eBook.de-Kunden am UNESCO-Welttag des Buches
Zum Start der neuen Verschenken-Funktion für E-Books geht eBook.de voran und schenkt am heutigen UNESCO-Welttag des Buches (und gleichzeitig am Tag des deutschen Bieres) allen Kunden eine besondere Lesefreude: „Der Bierzauberer“ , ein historischer Krimi von Günther Thömmes.

Mehr Infos zum Thema „E-Books verschenken“ erhalten Sie hier:
http://www.ebook.de/de/category/63461/ebooks_verschenken.html

eBook.de ist eine Marke der Libri.de Internet GmbH. Das Unternehmen zählt seit 1999 zu den führenden E-Commerce-Unternehmen im Buch- und Medienbereich und zu den Pionieren im stark wachsenden E-Book-Business. Vor dem Hintergrund des starken E-Book-Wachstums hat das Unternehmen zum 10. Oktober 2012 seine Marke Libri.de in eBook.de überführt und sich als bucherfahrener E-Book-Spezialist im digitalen Zukunftsmarkt positioniert. Mit der besonderen Bedienfreundlichkeit, dem umfassenden Angebot digitaler – und weiterhin auch gedruckter – Bücher sowie dem kompetenten, persönlichen Service ist eBook.de sowohl für E-Book-Einsteiger als auch für -Profis die erste Adresse für E-Books und E-Book-Reader. Das bestätigt unter anderem die Testsiegerauszeichnung in der Oktoberausgabe (22/2012, Note 2,61) des Fachmagazins Computerbild (eBook.de/Testsieger).

Kontakt:
ad publica Public Relations GmbH
Philipp Strüver
Büschstraße 12
20354 Hamburg
+49 (40) – 317 66 331
presse@ebook.de
http://www.adpublica.com

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.