Ehefrau wartet 45 Jahre auf ihr Brautkleid

Brautkleiderball erfüllt den größten Wunsch

Ehefrau wartet 45 Jahre auf ihr Brautkleid

Ballgäste auf dem Brautkleiderball (Bildquelle: apicco.de)

Die Hochzeitssaison ist in vollem Gange und viele, als Gast geladene, zerbrechen sich den Kopf nach einem romantischen Geschenk.
Die Zeiten von Bettwäsche, Kochtöpfen und Handtüchern für den beginnenden Hausstand sind endgültig vorbei. Die meisten Paare haben eine vollständig eingerichtete Wohnung und wünschen sich in erster Linie Zeit miteinander.

Eines der beliebtesten Hochzeitsgeschenke sind Tickets für den Brautkleiderball.
Vergeht für die meisten Paare der eigene Hochzeitstag rasend schnell und können sie kaum das wunderschöne Outfit genießen, bietet der Brautkleiderball die Gelegenheit in entspannten Rahmen einen ganzen Abend lang zu feiern, zu schlemmen und zu tanzen. Und das alles im Hochzeitsoutfit. Am Abend kommen die Paare schnell miteinander ins Gespräch. Bietet doch die eigene Hochzeit genug Gesprächsstoff.

Gerade die Damen sind oft traurig darüber, das nach dem Hochzeitstag das geliebte Brautkleid im Schrank verschwindet.

Eine Dame aus Dresden wartete 45 Jahre, bevor sie ihr Brautkleid tragen durfte. Zur eigenen Hochzeit musste das Kleid der Tanzstunde ausreichen. Wegen finanzieller Not, konnte sich das junge Paar kein richtiges Hochzeitskleid leisten und wählte das vorhandene Tanzstundenkleid.
Wie vor vielen Jahren üblich, war die kirchliche Hochzeit für das Jahr darauf geplant und die junge Frau hoffte, ein richtiges Brautkleid tragen zu können. Leider verstarb in diesem Jahr die geliebte Oma und man verschob die Hochzeit auf das nächste Jahr. Im Folgejahr liefen die Geschäfte schlecht, die Hochzeit wurde erneut verschoben.
Im Jahr darauf kam die erste eigene Wohnung und das Geld wurde dringend für den Hausstand benötigt. Die Hochzeit musste warten. Wieder ein Jahr später heiratete die Schwester und die vermeintlichen Freudentränen, waren Tränen über den erneuten Verzicht des eigenen Brautkleides.
Die Dame gab auf. Sie hoffte auf die Silberhochzeit in 25 Jahren. Doch auch zu dieser sollte es kein Kleid geben. Sie fuhren in den Urlaub, nach Gran Canaria.
Eines Tages entdeckte die, inzwischen über 60 jährige, Dame den Brautkleiderball und sagte sich. „Jetzt oder nie!“
Auf dem Brautkleiderball in Dresden wurde ihr Traum wahr. Sie kaufte sich ein eigenes Brautkleid und genoß gemeinsam mit ihrem Mann einen Abend lang, Hochzeitsgefühle.

Der Brautkleiderball wird seit 20 Jahren im deutschsprachigen Raum angeboten. So findet dieser in Berlin, Dresden, Stuttgart, Frankfurt und seit diesem Jahr erstmalig in Wien statt.
Hier gehts zur Website Brautkleiderball

Wir bitten zum Tanz. Tragen Sie Ihr Traumkleid bzw. Ihr Hochzeitsoutfit auf einem originalen Brautkleiderball. Gäste in festlicher Abendgarderobe sind selbstverständlich ebenfalls herzlich willkommen! Ein unvergesslicher Ballabend erwartet Sie. Der Brautkleiderball ist eine Veranstaltung in Berlin, in der Sie eine Mischung aus klassischer Tanzveranstaltung und niveauvoller Party erwarten dürfen.

Egal ob Sie gerade Ihren ersten Hochzeitstag begangen, oder die Silberne Hochzeit oder sogar die Goldene Hochzeit schon gefeiert haben – feiern Sie mit Ihren Liebsten dieses besondere Event an einem romantischen Abend gemeinsam mit Gleichgesinnten.
Tragen Sie ihr kostbares Hochzeitskleid noch einmal!

Erfüllen Sie sich diesen Wunsch! Der Brautkleiderball bietet dazu die einmalige Gelegenheit. Wir laden Sie herzlich ein.

Brautkleiderball Tickets sind übrigens ein schönes und exklusives Geschenk – anlässlich des Hochzeitstages, zum Valentinstag oder einfach nur um zu sagen „Ich liebe Dich“.

Kontakt
Capalbo & Kreissig GbR
Daniela Kreissig
Schlierseestr. 78
81539 München
0173 – 992 96 90
[email protected]
http://www.brautkleiderball.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.