Eisenerz, einer der wichtigsten Rohstoffe unserer Zeit – Teil 1

Eisenerz, einer der wichtigsten Rohstoffe unserer Zeit - Teil 1

100 US-Dollar pro Tonne Eisenerz oder mehr bis zum 1. Dezember 2014 – da waren sich viele Teilnehmer einer großen Eisenerzkonferenz kürzlich einig.

Ende Juni fand die Global Iron Ore – Konferenz des Investmenthauses Macquarie in London statt. Zu Gast waren die Vertreter vieler Eisenerzgesellschaften, wie zum Beispiel ArcelorMittal, BHP Billiton, Rio Tinto, Vale, sowie andere Branchenbeteiligte. Ob bereits produzierende oder noch im Anfangsstadium befindliche Unternehmen, die Mehrzahl war positiv gestimmt für die Zukunft des Eisenerzpreises.

Ebenfalls herrschte Konsens, dass man sich in der Eisenerzbranche auf die Dinge konzentrieren sollte, die man unter Kontrolle hat. Dies wären besonders Produktion, Kosten und Produktqualität. Die Kostenminimierung ist, nicht nur bei Eisenerzgesellschaften, ein wichtiger Faktor in der Rohstoffbranche. Dies gilt vor allem in Zeiten, wenn die Preisentwicklung ungewiss ist. Mitte Juni war der Preis für Eisenerz aufgrund des großen Angebots auf ein 21-Monatstief gefallen. Dennoch herrschte eine optimistische Stimmung.

Wichtige Produzentenländer sind China, Australien und auch Brasilien. Dort betreibt beispielsweise South American Ferro Metals – http://bit.ly/1xfOqk4 – (ISIN: AU000000RVE5) das Ponte Verde Eisenerzprojekt mit einer Ressource von 2779 Millionen Tonnen Eisenerz mit dem enormen Gehalt von durchschnittlich 41,3 Prozent Eisenerz. Vorteilhaft ist die Unterstützung durch die brasilianische Staatsregierung bei der Finanzierung. Gemäß dem Quartalsbericht von Ende April wurde ein Rekordquartalsverkauf von 317.046 Tonnen an angereichertem Produkt erreicht. Die bankfähige Machbarkeitsstudie soll im dritten Quartal 2014 unter Dach und Fach sein.
Bildquelle:kein externes Copyright

WIR GEHEN NEUE WEGE IN DER KOMMUNIKATION UND FINANZIERUNG VON
ROHSTOFFUNTERNEHMEN!

TRANSPARENZ, QUALITÄT UND AUFKLÄRUNG SIND UNSERE ANTREIBER!

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen
rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen
Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung
neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV &
Commodity-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende
Informationsdatenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter
Researchbereich kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über
exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt
mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen
zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen
Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über
ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu
Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase
erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung
der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und
Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche
Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen
Investmentfonds zusammen.

www.commodity-tv.net www.rohstoff-tv.net

Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau
+41 71 354 8501
[email protected]
http://www.resource-capital.ch

Real Marketing
Alexander Maria Faßbender
Blombergstr. 7
83646 Bad Tölz
+491724154101
[email protected]
http://www.real-marketing.info

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.