Elegant, flexibel, montagefreundlich: Die neuen theLuxa Bewegungsmelder zur energieeffizienten Beleuchtungssteuerung im Außenbereich von Theben

(Haigerloch, 24. Februar 2014) Die Theben AG löst bis Mitte 2014 die bisherigen hochwertigen Außen-Bewegungsmelder durch die neue theLuxa Produktfamilie ab. Neben einem kompakten und dezenten Design sowie gewohnt hoher Erfassungsqualität und Montagefreundlichkeit bieten die Bewegungsmelder u.a. eine Teach-In-Funktion zur komfortablen Anpassung der Einschalthelligkeit direkt am Gerät.

Elegant, flexibel, montagefreundlich: Die neuen theLuxa Bewegungsmelder zur energieeffizienten Beleuchtungssteuerung im Außenbereich von Theben

Bewegungsmelder theLuxa S150

Das Design der neuen theLuxa Bewegungsmelder wurde „familienweit“ vereinheitlicht und fügt sich dezent in jede Außenarchitektur ein. Im umfassenden Produktprogramm finden sich Bewegungsmelder für private Anwendungen z. B. in Einfamilienhäusern, Einfahrten oder Hinter- und Nebeneingängen. Die Geräte eröffnen dank einer Reichweite von 16 m und verschiedenen Erfassungsbereichen von 150° ( theLuxa S150 ), 180° ( theLuxa S180 ) und 360° ( theLuxa S360 ) ein breites Anwendungsspektrum zur energieeffizienten Lichtsteuerung. Der Unterkriechschutz erfasst Bewegungen unterhalb und direkt hinter dem Gerät und schaltet das Licht z. B. bei Öffnen der Haustüre sofort an. Der Theben theLuxa S360 mit spezifischer Bauform bietet zudem ein Drehgelenk, mit dem sich der Melder flexibel an der Wand oder Decke montieren lässt.

Leistungsfähige und zuverlässige Technik
Über die neue Teach-in-Funktion können Anwender auch ohne Fachkenntnisse direkt am Bewegungsmelder einfach und schnell festlegen, wann das Gerät einschalten soll: Herrschen die gewünschten Lichtverhältnisse, aktiviert man einfach die Teach-in Funktion und der aktuelle Lux-Wert ist gespeichert. Sämtliche Bewegungsmelder bieten die Schutzklasse IP 55 und lassen sich in kürzester Zeit im Außenbereich montieren: Stecksockel mit großem Klemmenraum, von oben beschriftete Klemmen, eine Blindklemme für den Schutzleiter sowie die zusätzliche Halterung für eine Steckklemme sorgen für eine schnelle, sichere Installation. theLuxa Bewegungsmelder lassen sich auf einer 60 mm UP-Dosen montieren. Die Einstellungen können leicht zugänglich an der Geräteunterseite per Schraubendreher vorgenommen werden. Dank des drehbaren Sensorkopfes werden nur die gewünschten Bereiche präzise erfasst und Fehlschaltungen vermieden. Die Impulsfunktion trägt dazu bei, dass sich die Bewegungsmelder auch ohne teure Anpassungen in bestehende Elektroinstallationen mit Treppenlicht-Zeitschaltern und KNX einbauen lassen. Mit der Testfunktion kann der Bewegungsmelder auch bei Tageslicht schnell und exakt ausgerichtet werden. Die Nulldurchgangsschaltung verlängert die Lebensdauer der Leuchtmittel, reduziert die Kosten und schont die Umwelt.

Der Sensorkopf des theLuxa S360 ist schwenkbar und bietet maximale Freiheit z. B. zur Montage an Decke oder Dachvorsprüngen. Mit dem Eckwinkel lässt sich der Bewegungsmelder auch an einer Gebäudeecke montieren und erfasst so zwei Fassaden. Im Lieferumfang sind Abdeck-Clips zur partiellen Einschränkung des Erfassungsbereiches enthalten. Der Abstandsrahmen wird zwischen Stecksockel und Melder montiert. Kabel können somit von allen vier Seiten an die Klemmen geführt werden.

Die neuen theLuxa Bewegungsmelder sind in schwarz und weiß sowie mit umfassendem Zubehör wie Eckwinkeln und Abstandsrahmen ab sofort lieferbar. Bildquelle:kein externes Copyright

Mit Tochterunternehmen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Niederlande, der Schweiz und weltweit über 50 Vertretungen zählt die Theben AG zu den weltweit führenden Herstellern von Zeitschaltgeräten, Beleuchtungs- und Klimasteuerungen sowie Komponenten der Gebäudesystemtechnik KNX. In 2012 erreichte das Unternehmen einen Umsatz von rund 104 Millionen Euro. Weltweit beschäftigt die Theben-Gruppe ca. 700 Mitarbeiter, davon rund 580 in Deutschland.

Theben bietet intelligente Lösungen zur Energieeinsparung rund um Gebäude. Neben der Zeitsteuerung liegen die Kernkompetenzen in der Beleuchtungssteuerung durch Dämmerungsschalter, Präsenz- und Bewegungsmelder, in der Klimasteuerung mit Analogen- und Digitalenuhrenthermostaten für Raumtemperaturregelung sowie bei KNX-Komponenten zur Gebäudesystemtechnik – von Beleuchtungs- und Klimasteuerung bis hin zum vollautomatischen Sonnenschutz durch die KNX-Wetterstation. OEM-Lösungen runden die Produktpalette ab.

Das Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und verfügt über ein durch das VDE-Institut autorisiertes Prüflabor. Neben dem begehrten Designpreis „red dot design award“ wurden Theben-Produkte unter anderem mit dem „iF product design award“.

Theben-Produkte werden über den Groß- und Fachhandel vertrieben.

Theben AG
Stephanie van der Velden
Hohenbergstraße 32
72401 Haigerloch
07474/692-446
[email protected]
http://www.theben.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.