Entdecken Sie Ihre verborgenen Talente im Tagesseminar mit Roland Geisselhart

Entdecken Sie Ihre verborgenen Talente im Tagesseminar mit Roland Geisselhart

Roland Geisselhart (Bildquelle: @Roland Geisselhart)

Roland Geisselhart arbeitet seit über dreißig Jahren als Gedächtnistrainer und bietet Coachings in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. In seinen aufschlussreichen Tagesseminaren vermittelt er eine Kernbotschaft: Erfolg kann man lernen. Der Autor zahlreicher Publikationen und Ratgeber zur Verbesserung von Konzentration, Kreativität und Gedächtnis besucht die Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V. im Rahmen seines Programms mit dem Motto „Erfolg beginnt im Kopf – mental stark, motiviert und leistungsfähig“. Wie Zen-Übungen und gezielte Mentaltechniken Ihnen helfen können, Ihre Talente zu entwickeln und Ihre Motivation im Alltag zu steigern, erfahren Sie hier.

Der Weg zu mentaler Stärke

In unserem stressigen Berufsalltag ist mentale Stärke ein zentraler Faktor: Jeden Tag wird uns volle Leistung abverlangt – unabhängig von der Arbeitsbelastung und persönlichem Stress müssen wir stets im Akkord funktionieren, um nicht den Anschluss zu verlieren. Das kann ganz schön belastend sein, ob für Studenten, Hausfrauen oder Geschäftsmänner. Roland Geisselhart zeigt Ihnen in seinem Tagesseminar für die GfA e.V., wie Sie verborgene Talente nutzen und Ihre Motivation steigern können, um den Alltag erfolgreich und leichtfüßig zu meistern.

Individuelles Training für Körper und Geist

Motivation beginnt bekanntlich im Kopf – Geisselhart zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie fit, leistungsfähig und gesund bleiben und Ihre persönlichen Ziele unbelastet erreichen. Sie werden überrascht sein, welche Talente in Ihnen stecken und wie Sie Ihr volles Potenzial mithilfe von Mentaltechniken zur Steigerung der Motivation ausschöpfen können. Im Seminar in der Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V. stellt Geisselhart anhand eines kurzen Persönlichkeitstests fest, welche der Mentaltechniken am besten für Sie geeignet ist.

Zen-Übungen für mehr Konzentration und Ausgeglichenheit

In der GfA e.V. stellt Roland Geisselhart wirksame Zen-Übungen zur mentalen Stärkung und zur Bekämpfung von Stress vor. Der Gedächtnistrainer sammelte auf zahlreichen Reisen durch Asien wertvolle Erfahrungen zur Leistungsverbesserung durch Zen Meditation. Eine der zentralen Lehren im Zen Buddhismus ist die Schärfung des Bewusstseins für die eigene Atmung und Körperhaltung. Sie lernen, sich frei von Meinungen zu machen und Ihren persönlichen Weg mit mehr Leichtigkeit zu bestreiten.

Ein Beispiel: Shikantaza, das „Nur Sitzen“
Die Zen-Übung Shikantaza, was übersetzt so viel wie „Nur Sitzen“ bedeutet, ist eine Übung zur Verbesserung der Konzentration, zur Entspannung und zur besseren Selbstbeherrschung. Bei dieser Übung geht es darum, Gedanken und Stress loszulassen und die Umgebung und den Körper ohne Grübeln wahrzunehmen.

Finden Sie die Übung, die zu Ihnen passt

Entdecken Sie Ihre mentale Power und stärken Sie im Seminar der GfA e.V. Ihre Gesundheit und Ihren Geist. Mit den speziell auf Ihren Lebensstil zugeschnittenen Zen-Übungen von Roland Geisselhart können Sie Ihre Konzentrationsfähigkeit stufenweise verbessern und im Alltag volle Leistung bringen. Für den passenden Ausgleich nach stressigen Arbeitstagen oder in belastenden Situationen sorgen wirksame Entspannungsübungen zur Senkung des Blutdrucks und zur mentalen Beruhigung.

„Burn-Out Prophylaxe“ gegen Alltagsstress

Roland Geisselhart zeigt Teilnehmern in seinem einmaligen Tagesseminar verschiedene Zen-Übungen, die genau auf die Bedürfnisse der Gruppe zugeschnitten sind. Von Übungen zur effektiveren Erholung im Schlaf über Motivationsübungen bis hin zu Übungen zur Verbesserung der hormonellen Balance lernen Sie hier alles, was Sie brauchen, um den Alltag konzentriert und fit zu meistern. Sichern Sie sich schon jetzt Ihren Platz im Zen Seminar und profitieren Sie von den buddhistischen Weisheiten des renommierten Gedächtniscoaches.

Die GfA widmet sich der Entwicklung und Verbreitung von Kenntnissen und Methoden für die berufliche Chancenmehrung und eine aktive Lebensgestaltung.
Wir vermitteln Know-how für den privaten und beruflichen Erfolg an unterschiedliche Berufs- und Altersgruppen.

Hauptthemen sind Arbeitsmethodik, Führung, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und Lebensgestaltung.
Dazu führen wir regionale Gruppenabende in ca. fünfzehn Regionen, Falkenstein-Seminare und andere überregionale Veranstaltungen durch.
Wir veröffentlichen regelmäßig die Mitgliederzeitschrift „forum“ und den Newsletter „GfA Aktuell“.

Die GfA fördert somit ihre Interessenten, mehr noch ihre Mitglieder dabei, aktiv Grundsätze und Methoden zur erfolgreichen Gestaltung ihres Arbeits- und Privatlebens zu erlernen und anzuwenden. Die GfA versteht sich als neutrales Forum, sowohl in politischer, weltanschaulicher und religiöser Hinsicht.

„Nutzen bieten – Nutzen ernten“ ist unser Grundsatz. (nach Dr. Gustav Großmann, aus dem Leitbild 2008 der GfA)

Kontakt
Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V., Gruppe Baden-Baden
Helmut Kluger
Aumattstr. 21
76530 Baden-Baden
+49 7221 6 52 15
[email protected]
https://gfa-forum.de

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.