EQ-Seminar und audio-visuelle Entspannung als betriebswirtschaftliche Maßnahme

Projekt im BRK Pflegeheim dient der Personalentwicklung/Teilnehmende Arbeitgeber heben sich vom Wettbewerb ab

EQ-Seminar und audio-visuelle Entspannung als betriebswirtschaftliche Maßnahme

brainLight-Anwenderin

Die Mitarbeiter eines BRK Pflegeheims nahe Memmingen nahmen im Herbst 2012 an einer vierwöchigen Erhebung mit Beteiligung der Hochschule Heilbronn und der brainLight GmbH teil. Untersucht wurde, inwieweit sich Inhalte eines Emotions-Quotienten-Seminars mit einem audio-visuellen Entspannungssystem wirksam vertiefen lassen. Zusätzlich kam ein Shiatsu-Massagesessel zum Einsatz, der von dem audio-visuellen brainLight-System mittels automatisierter Sesselsteuerung betrieben wird.

Da die Mitarbeiter des Pflegeheims durch ihre Tätigkeit besonderen emotionalen Belastungen ausgesetzt sind, fokussierte sich das Seminar von Prof. Tiebel (Hochschule Heilbronn), dem Initiator der Erhebung, auf den Emotions-Quotienten. Die komplementäre Wirkung der anschließenden Sitzungen mit dem audiovisuellen Entspannungssystem und dem Shiatsu-Massagesessel wurde mittels eines Fragebogens gemessen. Der Faktor „Emotionale Intelligenz“ sollte im Rahmen dieser Personalentwicklungsmaßnahme als wichtige betriebswirtschaftliche Variable verbessert werden. Quintessenz der Studie ist, dass die Mitarbeiter ihre emotionale Intelligenz auf Basis der individuellen Fähigkeiten weiterentwickelten. Zudem kann die Frage, ob sich die Maßnahmen auf das Wohlergehen der Mitarbeiter auswirken, mit einem „Ja“ beantwortet werden. Sie wurden dazu explizit befragt. Bei 81 Prozent der Teilnehmer veränderte sich das Befinden in Richtung Wohlergehen. Sie gaben darüber hinaus an, dass die brainLight-Anwendungen halfen, die Inhalte des Seminars zu reflektieren und zu verinnerlichen. Es lässt sich somit konstatieren, dass das brainLight-System Mitarbeiter bei ihrem Vorhaben unterstützt, Gelerntes zu vertiefen. Eine Eigenschaft, welche die Effizienz von Seminaren verbessert. Der demografische Wandel und der damit verbundene Fachkräftemangel machen sich in bundesdeutschen Pflegeeinrichtungen bereits bemerkbar. Arbeitgeber können sich durch eine Maßnahme, wie sie in dem BRK Pflegeheim durchgeführt wurde, im Wettbewerb um gute Mitarbeiter abheben. (Weitere brainLight-Studien, siehe http://studien.brainlight.de )

Seit 25 Jahren vertreibt die brainLight GmbH ganzheitliche Entspannungssysteme. Zusätzlich veranstaltet das Unternehmen Seminare, vermittelt Wellness-Konzepte, baut Entspannungsstudios auf und produziert Tonträger. Auf zahlreichen Messen, Kongressen und Firmen-Events ist die brainLight GmbH mit Wellness-Lounges vertreten. Der brainLight relaxTower 3D FLOAT wurde 2012 von der Jury des Plus X Award als „Tiefenentspannungssystem des Jahres“ ausgezeichnet.

Kontakt:
brainLight GmbH
Jost Sagasser
Hauptstr. 52
63773 Goldbach
06021-5907-13
js@brainlight.de
http://www.brainlight.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.