ERFOLGREICHER MESSEAUFTRITT DER DIGITAL-ZEIT GMBH AUF DER CEBIT

ERFOLGREICHER MESSEAUFTRITT DER DIGITAL-ZEIT GMBH AUF DER CEBIT

Wolfgang Volz auf der CeBIT

Auf der CeBIT 2015, die vom 16. bis 20. März in Hannover stattfand, präsentierte die DIGITAL-ZEIT GmbH ihre Programme zur Zeiterfassung, Betriebsdatenerfassung und Zutrittskontrolle bis hin zum voll integrierten Fertigungsleitstand dem interessierten Messepublikum. Auf einem Gemeinschaftsstand mit dem Gerätehersteller PCS nutzte man die Synergien, die sich zwischen einer hochleistungsfähigen Software einerseits und einer ausgereiften Erfassungshardware andererseits ergeben.

„In diesem Jahr konnten wir ein großes Interesse an produktionslastigen Themen wie der Betriebsdatenerfassung und dem Fertigungsleitstand verzeichnen“, sagte Wolfgang Volz, der Geschäftsführer der DIGITAL-ZEIT GmbH. Auch die Maschinendatenerfassung sei ein Thema, mit dem sich immer mehr Unternehmen auseinandersetzten. „Mit AVERO bieten wir hier den Vorteil, dass wir – ergänzt durch eine genau auf die Software abgestimmte Hardware – ein umfassendes Erfassungssystem aus einer Hand anbieten. Damit treffen wir den Nerv unserer Kunden.“

Auf dem Gemeinschaftsstand von PCS bot sich in diesem Jahr auch die Gelegenheit, das Produktspektrum der DIGITAL-ZEIT GmbH im Rahmen einer Guided Tour, an dem Personalentscheider aus der Wirtschaft teilnahmen, zu präsentieren.

Mit dem Messeverlauf zeigte sich Volz sehr zufrieden: Die CeBIT sei nach wie vor ein wichtiger Impulsgeber für effiziente Geschäftsanbahnung und wirtschaftlichen Erfolg.

Weitere Informationen zur DIGITAL-ZEIT GmbH und der AVERO Software stehen im Internet unter www.digital-zeit.de zur Verfügung.

Die DIGITAL-ZEIT GmbH wurde im Jahr 1984 gegründet. Die Software-Spezialisten liefern unter dem Namen AVERO maßgeschneiderte Programme zur Personalzeiterfassung, Betriebsdatenerfassung und Zutrittskontrolle für Industrie und Gewerbe. Zu den Kunden zählen unter anderem große Unternehmen wie carthago, Kögel, Kässbohrer Geländefahrzeuge, Bauhaus und Noerpel.

Die heute 30 Mitarbeiter starke Softwareschmiede ist auf die Erfassung und Verwaltung von Betriebsdaten spezialisiert. Die Systeme der DIGITAL-ZEIT GmbH geben dem Mitarbeiter die Möglichkeit über ein berührungsloses Ausweismedium die Zutrittskontrolle zur Firma, die Personalzeiterfassung aber auch die Bezahlung in der Kantine vorzunehmen. Alle erfassten Daten werden in der AVERO Software verwaltet und stehen jederzeit für verschiedenste Auswertungen zur Verfügung.

Die DIGITAL-ZEIT GmbH fokussiert sich außerdem auf die Entwicklung von Systemen zur Betriebsdatenerfassung (BDE) für Produktionsunternehmen. Ergänzt wird das Angebot durch einen Fertigungsleitstand. Zusammen gewährleisten die Systeme der DIGITAL-ZEIT GmbH eine optimale Fertigungsplanung und -steuerung für jedes Produktionsunternehmen. Durch die Verknüpfung von Zeit- und Betriebsdatenerfassung mit der Zutrittskontrolle entsteht ein Manufacturing Execution System (MES) – ein prozessnah operierendes Fertigungsmanagementsystem. Mit einem MES stehen dem Management alle relevanten Informationen online zur Verfügung. Die ganzheitliche Betrachtung aller Personal- und Produktionsdaten aus verschiedensten Datenquellen bildet die Basis für ein effizientes Controlling. MES ist das strategische Hilfsmittel zur Produktivitätssteigerung im Unternehmen. Die innovativen AVERO Systemlösungen, die direkt mit den ERP- und PPS-Systemen der Kunden kommunizieren, sind unter anderem bei Produktionsbetrieben wie Knoll Maschinenbau, Hosokawa und Märkisches Werk im Einsatz.

Neben Lieferung, Installation und Wartung der Software bietet die DIGITAL-ZEIT GmbH auch die entsprechende Erfassungshardware, die durch Eigenentwicklungen perfekt auf den Einsatz mit AVERO abgestimmt ist.

Weitere Informationen stehen auf der Internetseite unter http://www.digital-zeit.de zur Verfügung

Kontakt
DIGITAL-ZEIT GmbH
Karin Kiehlneker
Max-Eyth-Str. 40/1
89231 Neu-Ulm
0731-205557-0
presse@digital-zeit.de
http://www.digital-zeit.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.