Erfolgsgeheimnis von Gutachter Radar

Wie bekommen sie so viele Aufträge?

Gutachter Radar ist mittlerweile die größte Plattform für Gutachter und Sachverständige. Mit bereits über 500 Gutachtern/Sachverständigen haben sie deutschlandweit ein großes Netzwerk aufgebaut und bekommen täglich über 70 Anfragen von Kunden, die einen Gutachter suchen oder ihren Kfz Schaden online von einem Gutachter ermitteln lassen wollen. Aber wie genau macht Gutachter Radar das?

Gutachter Radar nutzt verschiedene Kanäle um Aufträge zu bekommen. Natürlich ist die Google Suche auch dabei, sie ist aber nicht die effektivste Methode um Aufträge für Gutachter an Land zu ziehen. Viel effektiver sind die Sozialen Medien, Foren und Nischenseiten.
Googlet man den Begriff „Gutachter“, erscheinen die unterschiedlichsten Treffer. Angefangen von dem örtlichen Gutachter bis hin zu Jobangeboten und Ausbildungsplätzen. Für den Verbraucher ist das nicht gerade immer einfach, genau den Gutachter zu finden, den man auch wirklich braucht.

Alles aus einer Hand!
Gutachter Radar hat bemerkt, dass es für sämtliche Bereiche Plattformen gibt. Egal was man sucht, es gibt immer ein Vergleichsportal. Der moderne Mensch ist daran gewöhnt und für ihn ist es einfach bequem, ein Vergleichsportal aufzurufen, auf welchem er sich einerseits gut informieren kann und des weiteren nicht mehr suchen muss. Bei Gutachter Radar bekommt der Kunde eben genau das: Er muss nicht lange suchen und herumtelefonieren, welcher Gutachter kurzfristig Zeit hat oder sich durch Internetseiten kämpfen um herauszufinden, welcher Gutachter nun genau das Gutachten ausstellt das benötigt wird.

Soziale Medien und Foren.
Gutachter Radar ist auch in den Sozialen Medien und in verschiedenen Foren präsent. Gerade in den Foren sucht Gutachter Radar gezielt nach Hilfestellungen oder Fragen zu den verschiedensten Bereichen und berät den Verbraucher erst einmal unverbindlich. Außerdem greift Gutachter Radar ihn ab, bevor er sich auf die Suche nach einem Gutachter macht. „Dreist“, würden manche sagen. Doch eher ist es clever. Denn so sichert sich Gutachter Radar immer konstant seine Aufträge und steht dem Verbraucher beratend zur Seite. Ein selbständiger Gutachter hätte für solch ein Vorhaben nicht die Zeit. Auch die sozialen Medien lässt Gutachter Radar nicht unberührt. Gutachter Radar hat einige Gruppen in Facebook und co., welche dem Unternehmen gehören und verwaltet werden. Die Gruppen thematisieren die verschiedensten Bereiche. Gutachter Radar hat zum Beispiel eine Gruppe, in der es rund um das Thema Autos geht. Diese Gruppe umfasst mittlerweile über 80.000 Mitglieder. Praktisch, dass Gutachter Radar diese Gruppe verwaltent. Gerade Auto Liebhaber geben viel Geld für ihr Kfz aus und da macht so eine Werbeanzeige von Gutachter Radar natürlich Sinn, wenn es heißt „Lass dein Auto von einem Gutachter bewerten“ oder „Unfall gehabt? Fordern Sie sich einen unabhängigen Gutachter an“. Somit hat Gutachter Radar immer einen engen Kontakt mit seinen Verbrauchern.

Sogar auf Nischenseiten vorhanden.
Nischenseiten sind im Grunde reine Informationsseiten zu bestimmten Themen. Diese Seiten haben keine Funktion, kein Kontaktformular oder ähnliches. Nischenseiten gibt es zu allen erdenklichen Themenbereichen und werden oft von Privatpersonen geführt. Gutachter Radar ist auch auf vielen dieser Seiten verlinkt, deren Inhalt sich meist um Gutachter dreht. Geht ein Kunde auf solch eine Seite und will sich informieren, so wird er auch auf diesen Seiten von Gutachter Radar abgefangen und auf deren Homepage weitergeleitet. 4 von 10 Weiterleitungen stellen bei Gutachter Radar eine Kontaktanfrage.

Der Erfolg von Gutachter Radar hängt also stark von der Onlinepräsenz ab, welche ihre Zielgruppen genau anspricht. Eine einfache Google-Anzeige zu erstellen um beim Ranking nach ganz oben zu gelangen, funktioniert heutzutage so einfach nicht mehr.
Unternehmen kaufen sich Werbeanzeigen und werden anschließend weit oben im Google-Ranking angezeigt. Der Verbraucher klickt eher auf die ersten Treffer zu seiner Suche, statt die gekauften Anzeigen überspringen.

Die Portal Gutachterradar.de wird von der Firma Urban Tech. vertreten.

Kontakt
Urban Tech. UG
tobias urban
an der Schillerwarte 22
15537 Gosen
033628896281
[email protected]
https://www.gutachterradar.de

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.