EXEC bietet Ende-zu-Ende Verschlüsselung für elektronische Kommunikation

Ransbach-Baumbach, 23.08.2013. Die EXEC Software Team GmbH bietet Unternehmen und Freiberuflern jetzt einen Online-Dienst für sicheren Mail-Verkehr und Datenaustausch – verschlüsselt, versiegelt, zertifiziert und seit Jahren bei Kreditinstituten bewährt. Interessenten können sidoku nun völlig kostenlos und unverbindlich einen Monat lang testen.

EXEC bietet Ende-zu-Ende Verschlüsselung für elektronische Kommunikation

Sidoku kann man einen Monat kostenlos testen.

Seit den jüngsten Ereignissen wird in den Medien und in der Politik angeregt über das Thema Datensicherheit diskutiert. Was den ganz normalen Internetnutzer eher gelassen lässt, nehmen Unternehmen jedoch zunehmend ernst. Denn viele Firmen verzichteten bislang noch immer darauf, ihre Korrespondenz zu verschlüsseln, obwohl hier täglich vertrauliche, ja oft höchst brisante Daten mit Geschäftspartnern ausgetauscht werden.

Computerspezialisten schütteln über diese Sorglosigkeit schon lange die Köpfe. Denn schließlich gibt es bereits technische Möglichkeiten, mit denen Mails- bzw. Daten auf digitalem Wege sicher ausgetauscht werden können. Manche sind in der Handhabung sehr komplex und erfordern IT-Know-How. Es gibt jedoch auch Lösungen, die sich bereits in bestimmten Branchen seit Jahren bewähren.

Eine davon ist sidoku, die Lösung der EXEC Software Team GmbH. Das Unternehmen entwickelt und betreibt seit über 20 Jahren komplexe Verwaltungs- und Steuerungsprogramme sowie Bonitätsprüfungssysteme für namhafte Kreditinstitute und Telekommunikationsunternehmen.

„Mit sidoku arbeiten unsere Kunden im Bankensektor bereits seit Jahren. Die Kreditinstitute tauschen über sidoku sensible Daten untereinander sowie mit Ministerien und Verwaltungen aus, wir haben einst speziell für diese Branche eine echte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung entwickelt“, so Bernd Philippi, Geschäftsführer der EXEC Software Team GmbH. „Eine gute Verschlüsselung ist in der Entwicklung arbeitsintensiv und im Betrieb rechenaufwändig. Die meisten Lösungen sind zudem auch noch in der Anwendung komplex. Wir haben dagegen auf einfache Handhabung gesetzt“, so Philippi, schließlich sei sidoku in Zusammenarbeit mit Kreditinstituten entwickelt worden, deren Anforderungen an Sicherheit, Funktionalität und Usability seien direkt bei der Entwicklung eingeflossen.

„Wir können aus unserer Erfahrung als IT-Experten nur raten, nicht alles unverschlüsselt und offen lesbar zu versenden“, rät EXEC-Gründer Stefan Schwaderlapp, „man denke an die Folgen für einen Unternehmer, wenn einmal vertrauliche Daten eines Kunden bzw. Mandanten in die falschen Hände geraten. Dieser Imageverlust kann für ein Unternehmen existenzbedrohend sein.“

So ist in vielen Branchen das Vertrauen in einen sicheren Umgang mit sensiblen Informationen Voraussetzung für den nachhaltigen Unternehmenserfolg. Ein konventionelles E-Mail-System ist dazu nicht geeignet, da dort die Informationen ungesichert übertragen sowie unverschlüsselt gespeichert werden – und die Authentizität von Sender und Empfänger nicht sichergestellt ist.

Mit dem zertifizierten System sidoku kann EXEC den sicheren, verschlüsselten und versiegelten Mailverkehr und Datenaustausch der Unternehmen gewährleisten und so vor fremden Einblicken und Auswertungen schützen. „Schließlich versendet man seine Briefpost ja meist auch im Umschlag – und nur selten offen auf einer Postkarte“, so Schwaderlapp.

Ob beispielsweise Rechtsanwalt, Notar, Steuerberater, Kreditinstitut oder öffentliche Verwaltung, sie alle können mit sidoku ihren Kunden einen ganz wichtigen Service bieten, der sie von Mitbewerbern abhebt. Denn seinen Kunden die Möglichkeit bieten, ihre sensiblen Informationen und Dokumente sicher zu übertragen, demonstriert deren Wertschätzung und sorgt für Vertrauen. „In bestimmten Branchen sollte die sichere Übertragung vertraulicher Daten einfach eine selbstverständliche Dienstleistung für den Kunden bzw. Mandanten sein“, ergänzt Philippi weiter, „daher ist die Nutzung von sidoku für die Geschäftspartner unserer Kunden auch völlig kostenlos.“

So funktioniert sidoku
Der sichere Dokumentenaustausch sidoku bietet den Benutzern eine Plattform zum Austausch vertraulicher Nachrichten und Dokumente über das Internet bzw. wie gewohnt über E-Mail-Anwendungen wie Microsoft Outlook oder Mozilla Thunderbird.

sidoku setzt dabei auf das Prinzip, dass Nachrichten nur innerhalb einer closed user group ausgetauscht werden können. Im Gegensatz zu üblichen E-Mail-Anwendung muss man sich mit sidoku also zuvor „kennen und vernetzen“.

sidoku bietet dem Benutzer einerseits eine Bedienoberfläche, die populären E-Mail-Programmen entspricht. So erhält der Benutzer ein intuitiv zu bedienendes und komfortables Werkzeug. Andererseits kann sidoku auch nahtlos in beliebige E-Mail-Anwendungen wie Microsoft Outlook oder Mozilla Thunderbird integriert werden. Durch die Integration in bestehende E-Mail-Systeme können alle gewohnten Funktionen des genutzten E-Mail-Programms auch für die sicher versandten und empfangenen Nachrichten genutzt werden, z.B. die Anbindung von Dokumentenmanagement- oder CRM-Systemen, die E-Mail-Archivierung, die Nutzung von Verteilerlisten usw. Auch erlaubt sidoku die mobile Nutzung von jedem Endgerät aus, z.B. über alle Smartphone, die ein E-Mail Programm bieten.

Alle über sidoku ausgetauschten Informationen werden ausschließlich verschlüsselt übertragen. Die Verschlüsselung und Signierung der Nachrichten sowie die Authentisierung der Kommunikationspartner erfolgt dabei für den Nutzer völlig transparent, automatisch und ohne die Installation zusätzlicher Software. Bei gewöhnlichen E-Mail-Lösungen muss meist jede Mail einzeln händisch verschlüsselt werden, was Mehraufwand bedeutet.

Aufgrund seiner offenen Architektur kann sidoku leicht in andere Anwendungen integriert werden. So können beispielsweise bestehende CRM-Systeme durch eine Anbindung an sidoku um die sichere elektronische Kommunikation mit Geschäftspartnern erweitert werden.

So sicher ist sidoku
sidoku erfüllt höchste Anforderungen an Schutz und Sicherheit beim Austausch vertraulicher Informationen. Die Lösung bietet einen in sich geschlossenen, nur für explizit autorisierte Benutzer zugänglichen und vollständig verschlüsselten Informationsaustausch. Die Vertraulichkeit der Daten wird dabei in allen Phasen des Workflows gewährleistet. Von der Erstellung der Nachricht über die Speicherung, Übertragung, Archivierung und Datensicherung bis hin zum Lesen der Nachricht kommen hochsichere Verschlüsselungstechnologien zum Einsatz. So ist gewährleistet, dass ausschließlich der Nutzer und sein Geschäftspartner Zugriff auf die vertraulichen Informationen haben.

Bei Verwendung des sidoku Secure Mail Connectors, der für Unternehmen und ihre Geschäftspartner kostenlos zum Download zur Verfügung steht, erfolgt automatisch eine vollständige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung aller Nachrichten und Dokumente, die über sidoku ausgetauscht werden. Durch die eingesetzten Autorisierungsverfahren können sich die Kommunikationspartner außerdem immer sicher sein, dass eine Nachricht tatsächlich vom angegebenen Absender stammt und nur den gewünschten Empfänger erreicht. Die Erfüllung aller sicherheitsrelevanten Anforderungen sowie die Ordnungsmäßigkeit der Übertragung durch sidoku wurden von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte & Touche GmbH geprüft und zertifiziert.

Unternehmen können sich selbst überzeugen und sidoku jetzt völlig kostenlos und unverbindlich einen Monat lang testen:
http://www.sidoku.de

Über die EXEC Software Team GmbH
EXEC besitzt über 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung komplexer Verwaltungs- und Steuerungsprogramme sowie elektronischer Bonitätsprüfungssysteme. Das moderne IT-Haus entwickelt Business-Lösungen wie Kommunikations- und Prozessoptimierungsplattformen, betreibt Dienstleistungs- und Serviceportale und bietet mobile Assistenzsysteme zur Optimierung von Geschäftsprozessen.
Softwarespezialisten mit Praxiserfahrung im kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und technisch-wissenschaftlichen Bereich sind die Basis für die hohe Innovationskraft des Unternehmens und sorgen für leistungsfähige und zukunftsorientierte Lösungen. Laufende Investitionen in die zielorientierte Erforschung und Bewertung aktueller technologischer Neuerungen halten das Wissen stets „up to date“. Die Sicherheit der Daten und die Hochverfügbarkeit der Systeme ist bei EXEC stets gewährleistet. Unternehmen und Banken vertrauen EXEC. Die Lösungen des Unternehmens werden bereits seit über 20 Jahren erfolgreich von zahlreichen deutschen Kreditinstituten, Versicherungsunternehmen und Telekommunikationsanbietern genutzt.

Kontakt:
EXEC Software Team GmbH
Michael Breiden
Südstraße 24
56235 Ransbach-Baumbach
+49 (0)2623-9879-19
m.breiden@exec.de
http://www.exec.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.