Exklusiver Executive-Workshop mit Jack Zenger

Workshop und Dialog zum Thema: wie Führungskräfteentwicklung endlich messbar wird – mit Leadership-Vordenker Jack Zenger und Speaker Thomas Reichart

Exklusiver Executive-Workshop mit Jack Zenger

Leadership und Organisations-Experte Thomas Reichart

Wie sich Unternehmen jetzt und in Zukunft schlagen, steht und fällt mit den Kompetenzen der Führungsverantwortlichen. Wenn es also darum geht, Umsätze zu steigern, Mitarbeiter zu binden und Kundenzufriedenheit zu erhöhen, sollte Führung auf jeden Fall gezielt und messbar geplant werden. Soweit die Theorie. Wie das letztendlich in ein Unternehmen implementiert und angewendet werden kann, erläutert Leadership-Vordenker Jack Zenger, der am 7. April 2015 an der TU München unter anderem gemeinsam mit Thomas Reichart wertvolles Insiderwissen zum Thema Messbarkeit der Führungskräfteentwicklung preisgibt.

Unter dem Titel „Exklusives Executive Briefing“ diskutieren Zenger und Reichart gemeinsam mit zwei weiteren Referenten die Methode eines Konzepts mit dem Namen „Extraordinary Leader“, was Führungskräfteentwicklung messbar macht und hier in Deutschland sprichwörtlich noch in den Kinderschuhen steckt. Als Extraordinary Leader bezeichnet man eine außergewöhnliche Führungspersönlichkeit, die ihre Stärken gekonnt einsetzen kann und damit das Überleben des Unternehmens sicherstellt.

„Dieses Konzept basiert komplett auf harten Daten und Forschungsergebnissen“, weiß Leadership-Experte und Referent Thomas Reichart. „In Deutschland ist das ein neuer Ansatz, bei dem der Fokus auf Stärken gelegt wird, statt auf Schwächen herumzuhacken.“ Reicharts Aussagen zufolge liegt die Methode des Extraordinary Leaders ganz nah am individuellen Lernprozess eines Menschen und ist aus diesem Grund so erfolgreich.

Die Referenten erklären an diesem Tag, wie andere dieses bisher überwiegend in den USA bekannte und angewandte Konzept erfolgreich in den Bereichen Leadership Development, Transformation, Fit for Future und Coaching einsetzen.

Der Workshop richtet sich an Entscheider aus den Feldern Führungskräfteentwicklung sowie HR wie auch an Führungskräfte, die große Change-Projekte verantworten. Generell findet hier jeder wichtige Impulse, der einen neuen, wirkungsvollen Ansatz im Bereich Führungskräfteentwicklung kennlernen möchten.

Ort der Veranstaltung ist das Vorhoelzer Forum an der TU München, Beginn: 18:30 bis ca. 20:30 Uhr.
Hier (http://www.reichart.biz/kontakt/) können Sie sich direkt anmelden.

Thomas Reichart, BBA, MBA, MBA OE, ist Experte in den Bereichen Leadership und Wirksamkeit im Management. Er ist Autor der CYS-Process-Methode und führt das RLG-Team. Seit über 20 Jahren coacht er Führungskräfte auf europäischer und internationaler Basis zu Themen der Organisationsentwicklung.

Firmenkontakt
REICHART LEADERSHIP GROUP
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@reichart.biz
http://www.reichart.biz

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstr. 6
35756 Mittenaar-Bicken
02772 58 20 10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.