F-Secure und Jolla kooperieren – Sicherer Cloud-Dienst Younited für Jolla-Nutzer

Younited von F-Secure ermöglicht Jolla-Nutzern den einfachen und sicheren Zugriff auf persönliche und sensible Daten

F-Secure und Jolla kooperieren - Sicherer Cloud-Dienst Younited für Jolla-Nutzer

München – 21. Februar 2014: F-Secure und Jolla, der finnische Smartphone-Anbieter und Entwickler von Sailfish OS, starten eine Kooperation. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Jolla Smartphone-Nutzern in Kürze der sichere Cloud-Speicher-Dienst Younited von F-Secure zur Verfügung stehen.

Jolla und F-Secure optimieren aktuell Younited für die Bedürfnisse der Jolla-Nutzer. Dank der zukünftigen Lösung erhalten Jolla Smartphone-Besitzer die sichere und dauerhafte Kontrolle über ihre digitalen Daten und Dokumente. Sie können dann auf 5 GB Cloud-Speicher für die schnelle und einfache Sicherung, Archivierung und das Teilen von Inhalten zurückgreifen. Die Lösung wird auch eine einfache Registrierung für Younited vom Smartphone aus ermöglichen. Die Benutzer können dann auf gespeicherte Jolla Inhalte auch von anderen Geräten aus zugreifen, die mit Younited verbunden sind. Dazu gehören beispielsweise Tablets, Macs oder PCs.

„Jolla und F-Secure wollen sicherstellen, dass Jolla-Nutzer eine sichere Möglichkeit haben, um Backups anzulegen und ihre On-Device-Inhalte zu teilen. Wir setzen uns auf beiden Seiten sehr energisch zugunsten der Privatsphäre und Sicherheit ein, weshalb unsere Zusammenarbeit sehr zielführend ist. Ein Pluspunkt ist dabei auch, dass beide Unternehmen aus Finnland stammen, einem Land, dass derzeit die Führungsrolle in Sachen Informationssicherheit und Schutz der Privatsphäre einnimmt“, erklärte Tomi Pienimäki, CEO von Jolla.

„Jolla ist das neue Smartphone aus Finnland – und wir sind sehr stolz auf diese Zusammenarbeit. Wir sind zudem der Überzeugung, dass unser neuer, sicherer Cloud-Dienst Younited perfekt auf Jolla zugeschnitten ist, weil beide Parteien das Thema Privatsphäre sehr ernst nehmen“, kommentierte Timo Laaksonen, Vice President, Content Cloud bei F-Secure.

Der Cloud-Dienst Younited von F-Secure wird für Jolla Nutzer in Kürze zur Verfügung stehen.

Bildrechte: F-Secure Bildquelle:F-Secure

Über F-Secure

Innovation, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit – diese drei Qualitäten haben F-Secure seit der Gründung 1988 zu einem der führenden IT-Sicherheitsanbieter weltweit gemacht.

Heute vertrauen sowohl Millionen Privatanwender als auch Unternehmen auf die mehrfach ausgezeichneten Lösungen von F-Secure. Der effektive Echtzeitschutz arbeitet zuverlässig und unbemerkt im Hintergrund und macht das vernetzte Leben von Computer- und Smartphone-Nutzern sicher und einfach.

Die Lösungen von F-Secure sind als Service-Abonnement über mehr als 200 Internet Service Provider und Mobilfunkbetreiber weltweit zu beziehen.

Die umfangreichen Partnerschaften machen F-Secure zum Marktführer in diesem Bereich. Seit 1999 ist das Unternehmen an der Börse in Helsinki notiert. Seitdem wächst F-Secure schneller als viele andere börsennotierte Mitbewerber.

Ständig aktuelle Informationen über die neuesten Viren finden sich im Weblog des
„F-Secure Antivirus Research Teams“ unter der Internetadresse www.f-secure.com/weblog.

f-secure.de | twitter.com/fsecure_de | facebook.com/f-secureDE

Kontakt
F-Secure GmbH
Rüdiger Trost
Zielstattstraße 44
81379 München
+49 89 787 467-0
[email protected]
http://www.f-secure.de

Pressekontakt:
Bite Communications GmbH
Miriam Kurek
Flößergasse 4
81369 München
+49 89 444.467-413
[email protected]
http://www.bitecommunications.com

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.