Feinkost Dittmann bringt Indiens Nr. 1 nach Deutschland

Diezer übernehmen Alleinvertrieb der indischen Spezialitäten-Marke Gits

Feinkost Dittmann bringt Indiens Nr. 1 nach Deutschland

Feinkost Dittmann bringt authentisch indische Spezialitäten von Gits nach Deutschland

(ms) Feinkost Dittmann übernimmt ab sofort den deutschen Alleinvertrieb der indischen Original-Marke Gits. Zum Vertriebsstart offerieren die Diezer Feinkost-Experten den heimischen Verbrauchern ein breites Sortiment mit 24 hochwertigen Pasten, Chutneys, Pickles (z. B. Mango Pickle scharf, 300g-Glas, 3,49 EUR/EVP), Fertiggerichten (z. B. Chana Masala, Kichererbsen in würziger Sauce, 300g-Packung, 3,99 EUR/EVP) und Kochmischungen (z. B. Onion Bhajia, Zwiebelringe im Kichererbsenteig, 150g-Packung, 2,79 EUR/EVP).

Als Marktführer auf dem Heimatmarkt steht Gits für eine typisch indische Küche. Die vielfältigen Premium-Spezialitäten werden nach traditionellen Rezepturen unter höchsten Ansprüchen an Qualitäten und authentischen Geschmack produziert.

Natürliche Zutaten ohne Geschmacksverstärker, Farb- und Aromastoffe

Für die Herstellung der Gits-Spezialitäten werden nur natürliche Zutaten verwendet und es wird weitestgehend auf den Einsatz von Geschmacksverstärkern sowie Farb- und Aromastoffen verzichtet.
Sämtliche Gits-Produkte werden direkt in Indien am Standort Pune produziert und sind so absolut authentisch.

Sinnvolle Erweiterung des Ethnic Food-Sortiments

„Mit der Einführung der Marke Gits erweitern wir unser Ethnic Food-Sortiment in sinnvoller Weise“, erläutert Martin Schmidlin, Leiter Marketing-Kommunikation bei Feinkost Dittmann. „Wir beobachten weiterhin einen starken Nachfragetrend deutscher Verbraucher zu länderspezifischer Ethno-Küche. Dabei sieht unsere interne Marktforschung nach der thailändischen Küche in der indischen Landesküche das größte Wachstumspotenzial.

Der beachtliche Erfolg, den wir mit der thailändischen Marke Real Thai am Markt verzeichnen, zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Diesen werden wir mit der Einführung des indischen Gits-Sortiments konsequent weiter beschreiten.

Ebenso dokumentiert die exklusive Vermarktung des indischen Marktführers und das damit verbundene Vertrauen in unser Unternehmen die besondere Kompetenz von Feinkost Dittmann als führendes Distributions- und Vermarktungsunternehmen im deutschen Markt“, so Schmidlin weiter.

Ob spanische Oliven, italienische Antipasti, griechisches Olivenöl, türkische Pfefferonen oder authentische Spezialitäten für die asiatische Küche: Bei Feinkost Dittmann pflegt man seit 112 Jahren erfolgreich die Herstellung und Vermarktung mediterraner Antipasti und internationaler Feinkost-Spezialitäten.
Feinkost Dittmann ist deutscher Marktführer bei Oliven, Antipasti, Kapern, Knoblauch- sowie Sardellenspezialitäten und die beliebteste Feinkost-Marke des deutschen Handels*.
Das Sortiment des traditionellen Familienunternehmens umfasst aktuell über 500 Artikel. Feinkost Dittmann produziert mit rund 620 Beschäftigten in vier Betrieben im In- und Ausland (Griechenland, Spanien und Türkei). Die Export-Abteilung am Standort Diez vermarktet eine Vielzahl an Feinkost-Artikeln in derzeit 28 verschiedenen Ländern weltweit.

* Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der Lebensmittel Zeitung DIREKT unter Handelsentscheidern im März 2011

Kontakt:
Feinkost Dittmann Reichold Feinkost GmbH
Martin C. Schmidlin
August-Horch-Straße 4-8
65582 Diez
06432/955-0
info@feinkost-dittmann.de
http://www.feinkost-dittmann.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.