Fiction Films GmbH : Der Imagefilm der anderen Art… „Born to connect“ für Yazaki Europe

Fiction Films GmbH : Der Imagefilm der anderen Art... "Born to connect" für Yazaki Europe

Der corporate Imagefilm „Born to connect“ ist kein typischer Unternehmensfilm, sondern ein auf den Punkt gebrachter Kompetenzfilm des japanischen Unternehmens Yazaki, das weltweit Kabelbäume für renommierte Automobilfirmen entwickelt und herstellt.
In Barcelona gedreht, in München postproduziert! Yazaki hat hier mit uns einen sehr innovativen und anspruchsvollen Weg eingeschlagen. Von vornherein ging es um einen anderen, souveränen Ansatz, der in dieser Brache einzigartig ist. Die Fiction Films GmbH hat das Konzept in einem Workshop zusammen mit dem Kunden entwickelt. Das „Was wäre wenn… ?“-Szenario zieht sich durch den gesamten Film und zeigt uns, dass eine Welt ohne Yazaki zum Stillstand führen würde. Es handelt sich um einen Hybrid aus Realdreh und 3D-Animation, der dem Film einen surrealen Flair gibt. Director Thomy A. Heinelt ließ keine Möglichkeit aus, den Film spannend und unterhaltsam zu inszenieren und das komplett ohne Sprechertext. Der Film sorgt für Aufmerksamkeit und macht neugierig auf ein Unternehmen, welches derart essentielle Technologien entwickelt. Und genau das soll der Film auch leisten.
jn/fifi

Fiction Films GmbH ist ganzheitlich gesehen eine internationale, kreative Filmproduktion mit Sitz in München, Barcelona und demnächst auch Hamburg. Als Partner der Industrie und der Agenturen produziert das Unternehmen seit 2002 innovative und zielführende Image- und Werbefilme sowie 2D/3D-Animationen. Vom klassischen Werbespot, über Corporate Imagefilme, Produkt- und Logoanimationen bis hin zu individuellen Eventbespielungen und VR-360°-Erlebnissen der Extraklasse. Dabei spielen Stil und Ästhetik immer eine Rolle.

Viele namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchenfeldern vertrauen Fiction Films ihre Aufgaben rund um das bewegte Bild an, von der ersten Idee bis zum/zur fertigen Film oder Animation, der gesamten Wertekette entlang. Das geht nur wenn Kreation, Produktion und Postproduktion unter einem Dach sitzen.

Die Referenzliste ist lang: Audi, Bentley, BMW, BMW Motorrad, Beissbarth, Brose, B/S/H/, Bosch, Deutsche Bank, E.ON, Gaggenau, Hella, Henkel, Herlitz, Hexal, Hübner, K+S, KUKA, Kunert, KlassikRadio, Linde, Neff, MSD, Pulsion Medical, Philips, PORSCHE, Schott, Siemens, Sigg, Sixt, Strellson, T-Com, UCI Kinowelt, Volkswagen, Wacker Chemie, Yahoo, Yazaki Europe, ZEISS etc.
Und aus der Werbeagenturenwelt: 3st (Hella, Symrise), bbdo live (Volkswagen), Camao (Tirol08, BayWa), Feuer (Swissflex), FjR (Generali, Fischer), Gramm (WWK), Heye&Partner (McDonalds), Red (Fujitsu, AWM), Wire Hamburg (Generali) etc.

Kontakt
Fiction Films GmbH
Johannes Nörr
Gabelsbergerstraße 62
80333 München
08957949170
[email protected]
http://www.fiction-films.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.