Für alle Yogis: Kopfstand leicht gemacht mit dem Yogahocker

Entspannung und Ausgeglichenheit für alle dank Kopfstandhocker. Er ermöglicht für jeden einfach und sicher den anspruchsvollen Kopfstand, der viele positive Wirkungen mit sich bringt. Für Ungeübte wäre er ohne dieses Hilfsmittel unerreichbar.

Für alle Yogis: Kopfstand leicht gemacht mit dem Yogahocker

YogaHocker für den Kopfstand

Von allen Yogaübungen ist wohl der Kopfstand am bekanntesten – vielleicht, weil er so anspruchsvoll und bewundernswert ist. Der Kopfstand heißt „Sirshasana“ und bringt einen großen körperlichen und geistigen Nutzen. Da bei dieser Übung die Halsmuskulatur stark beansprucht wird – das Gewicht des Körpers muss von ihr getragen werden – scheuen sich viele Menschen vor dieser Asana. Und verzichten auf die positiven Wirkungen wie

– Bessere Durchblutung von Kopf, Augen und Ohren
– Reinigung und Entlüftung der Lunge
– Kräftigung von Körper, Geist und Seele
– Entspannung und Ausgeglichenheit

Abgesehen davon ist es manchmal hilfreich, die Welt aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Schon ein einziger Kopfstand in einer festgefahrenen Situation kann eine neue Denkweise und Lösung des Problems bewirken.

Es gibt inzwischen einige Kopfstandhocker auf dem Markt, die ein praktisches Hilfsmittel für die einfache Ausführung dieser Königs-Übung darstellen. Im Gegensatz zum freien Kopfstand ermöglicht ein Yogahocker die Entlastung des Kopfes und der Arme. Dadurch wird die Halswirbelsäule gestreckt und der Schultergürtel entspannt. Dank Kopfstandhocker können viele Menschen diese anspruchsvolle Asana ausführen und die positiven Wirkungen nutzen.

Ein sehr schönes und erschwingliches Modell ist der Feetup-YogaHocker , der bereits 2009 den Messe-Trendpreis auf der „Harmony World“ für die innovative Idee und seine hohe Qualität erhalten hat. Er hat ein Gestell aus massivem Birkenholz und ein mit weißem Kunstleder bezogenes Polster, auf dem die Schultern beim Kopfstand ruhen. Dank der ca. 4 cm dicken Profi-Schaumstofffüllung werden auch starke Gewichte getragen.

Praktisch ist, dass der YogaHocker von Feetup schnell und einfach zerlegt und platzsparend aufbewahrt werden kann – wichtig für die yogafreien Zeiten. Die Kartonmaße betragen70 x 44,5 cm x 7,5 cm. Er lässt sich auch einfach stapeln, was besonders für Yogastudios interessant ist, die oft mehrere YogaHocker für ihre Schüler vorhalten. Der Feetup-YogaHocker wiegt ca. 3,5 kg und hat aufgebaut die Maße 64 x 40 x 40 cm. Er ist bis zu 120 kg belastbar und für Anfänger genauso geeignet wie für Fortgeschrittene.

Den YogaHocker von Feetup gibt es für 118,00 EUR versandkostenfrei beim Ongnamo Versand . Hier gibt es auch gleich das passende Equipment für Yoga, Entspannung und Meditation, z.B. die weltweit größte Auswahl an Meditationsuhren und versandkostenfreie Lieferung von Musik-CDs.

Bildrechte: epting/energieundleben

Ongnamo ist ein Mantra aus der alt-indischen Sprache Sanskrit und bedeutet soviel wie „Ich grüße das unendliche Bewusstsein“ oder „Ich öffne mich der unendlichen Weisheit“ – in diesem Sinne finden Sie beim Ongnamo Versand ein einzigartiges Angebot mit Produkten, die der persönlichen Entwicklung dienen und das Leben leichter und schöner machen: Meditationszubehör mit der europaweit größten Auswahl an Meditationstimern, Musik für Yoga, Meditation und Entspannung, schöne und praktische Yogamode, Klangschalen, Bücher und DVDs. Der Firmensitz ist an der Hessischen Bergstraße.

Der Ongnamo Versand bietet mehr als 10.000 Artikel und alle Informationen, die man für die Kaufentscheidung braucht: ausführliche Produktbeschreibungen mit Bild, Hör- und Klangproben, Angabe der Lieferfristen und Preise, telefonische Beratung und alle gängigen Zahlarten. Datenschutz ist ebenso selbstverständlich wie die schnelle Lieferung, da fast alle Artikel vorrätig sind. CDs werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert.

Kontakt:
Ongnamo
Thomas Albrecht
Breithauptstr. 7
64404 Bickenbach
06257-9694088
thomas.albrecht@ongnamo-versand.de
http://www.ongnamo-versand.de

(Visited 19 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.