Fußball-Fans, aufgepasst: Spieler von FC Schalke 04 bekommen eigene LINE-Sticker

Frankfurt – 17. März 2015 – Gute Nachrichten für die Fußball-Fans in Deutschland: Die LINE Corporation, Betreiber der kostenlosen Anruf- und Messaging-App LINE, stellt ein neues Sticker-Set für den Fußballverein FC Schalke 04 vor. Die 24 Bilder, darunter von den Spielern Atsuto Uchida, Klaas-Jan Huntelaar, Eric Maxim Choupo-Moting, Max Meyer, Kevin-Prince Boateng, Benedikt Höwedes, Julian Draxler, Sead Kolasinac, Jefferson Farfan und Ralf Fährmann sowie vom offiziellen Mannschaftsmaskottchen können über den Chat an Freunde verschickt werden. Der FC Schalke 04 ist bisher der einzige Verein der Fußballbundesliga, der über einen eigenen LINE-Account verfügt.

Fans des Vereins können nun das kostenlose Sticker-Set kostenlos herunterladen und über die LINE-App versenden. Die 24 Bilder wurden speziell für den FC Schalke 04 designt.

Und so kommt man an die Sticker: LINE-App herunterladen und dann auf Menü>Mehr>Sticker Shop>kostenlose Sticker klicken und das FC Schalke 04 Sticker-Set auswählen.

Das beliebte Fußball-Team startete den Account im Februar 2015. LINE-Fans des FC Schalke 04 Accounts erhalten alle Updates rund um den Verein direkt über den Chat und in Echtzeit auf ihr Smartphone, darunter Neuigkeiten zu einzelnen Spielern, Transfers und Spielständen der laufenden Bundesliga-Saison 2014/15.

Der Account wurde von Beginn an gut aufgenommen: Gleich am ersten Tag folgten 15.000 LINE-Nutzer in Deutschland dem Verein, alleine 10.000 in den ersten fünf Stunden. Mittlerweile folgen über 33.000 Fans dem FC Schalke 04 auf LINE.

Der Weg zum FC Schalke 04 Account: Menü>Mehr>Official Accounts und dann FC Schalke04 anklicken.

URL für mobile Geräte: http://line.me/ti/p/%40schalke04

Weiterführende Informationen über LINE:
Zum Download von LINE: http://line.me/de/download
LINE Facebook: https://de-de.facebook.com/LINE.Deutschland
LINE Blog: http://en.lineblog.naver.jp/
Offizielle Webseite von LINE: www.line.me

Die LINE Corporation hat ihren Hauptsitz in Japan. Sie entwickelt und betreibt die LINE-App für Smartphones. Seit ihrer Einführung im Juni 2011 wurde die LINE-App zum globalen Service, der in 230 Ländern verwendet wird. In 60 Ländern steht sie sogar auf Platz 1 in der Kategorie der kostenlosen Apps. Mit LINE können Nutzer kostenlos Nachrichten verschicken, an nur eine Person oder in Gruppen-Chats. Außerdem bietet LINE kostenlose Inlands- und internationale (Video-)Anrufe an, sowie eine Vielzahl sozialer Elemente. Dazu gehören lustige, ausdrucksstarke Sticker, eine Timeline und weitere Apps, wie unter anderem die LINE Spiele-Apps und LINE camera zur Bildbearbeitung. LINE verfügt über den höchsten verfügbaren Sicherheitsstandard. Zusätzlich bietet LINE eine End-to-End-Verschlüsselung für private Chats. Weitere Informationen unter http://line.me/de.

Firmenkontakt
LINE Corporation c/o Hill+Knowlton Strategies
Jennifer Oborny
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+49 69 973 62 45
linedeutschland@hkstrategies.com
http://line.me/de/

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies GmbH
Jennifer Oborny
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+49 69 973 62 45
linedeutschland@hkstrategies.com
http://hkstrategies.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.