Fuze gründet die Fuze Europe GmbH

Der Anbieter der Unified-Communication-as-a-Service (UCaaS)-Lösung Fuze gründet die Fuze Europe GmbH und belegt damit sein hohes Commitment zum deutschen Markt

München, 17.06.2019 – Fuze, führender Anbieter einer Cloud-basierten Kommunikationsplattform für moderne, weltweit agierende Unternehmen, hat die Fuze Europe GmbH gegründet. Die Fuze Europe GmbH ist mit der Adresse Bennigsen-Platz 1 in 40474 Düsseldorf mit der Register-Nummer HRB 86610 ins deutsche Handelsregister eingetragen.

Fuze demonstriert damit erneut hohes Commitment zum Markt. Durch die Fuze Europe GmbH kann Fuze seinen Kunden, Partner und Mitarbeitern ab sofort noch mehr Vorteile anbieten: Sie schließen Verträge mit einem deutschen Unternehmen.

Darüber hinaus plant Fuze noch eine ganze Reihe weiterer Investitionen. Unter anderem beabsichtigt Fuze, in 2019 noch mindestens sechs neue Mitarbeiter einzustellen. Zuletzt hat Fuze bereits Andreas Niedermeier als Channel Account Manager für Deutschland gewonnen.

Schon vor Gründung der GmbH hat Fuze große Rücksicht auf die Bedürfnisse und Regulierungen des hiesigen Marktes genommen. Das Daten-Center für deutsche Kunden war bereits in Frankfurt und Fuze ist auch schon länger 100 % DSGVO-konform aufgestellt. Durch die GmbH geht Fuze jetzt diesen Weg konsequent weiter.

„Deutschland ist für Fuze ein sehr wichtiger Markt“, sagt Roland Lunck, Regional Vice President Germany, bei Fuze. „Wir sind gekommen um zu bleiben. Mit Andreas konnten wir unseren Wunschkandidaten für den Ausbau unseres Channels gewinnen, aber die Nachfrage ist enorm und daher suchen wir noch weitere motivierte Kollegen. Anfang Juli laden wir Partner, Kunden und Interessenten am ersten Tag des DTM-Rennwochenendes nach Nürnberg ein. Unser letztes derartiges Event in München mit Tesla war sehr erfolgreich und wir freuen uns erneut auf viele spannende Begegnungen.“

Über Fuze
Fuze ist eine weltweit verfügbare Cloud-basierte Software-Plattform für Kommunikation und Kollaboration für Unternehmen. Durch eine innovative und von Enduser-Apps inspirierte Benutzeroberfläche ermöglicht Fuze den flüssigen Wechsel zwischen Telefonie, Videokonferenzen, Chat und dem Teilen von Inhalten. Fuze unterstützt die Digital Workforce jederzeit, überall und auf allen Endgeräten. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Boston, MA, und verfügt über weitere Standorte unter anderem in New York, San Francisco, San Jose, Irvine, Seattle, Denver, Chicago, Austin, Dallas, Atlanta, Ottawa, London, Reading (UK), Amsterdam, Aveiro (Portugal), Paris, München, Sydney und in der Schweiz. Mehr Informationen unter https://de.fuze.com

Firmenkontakt
Fuze
Roland Lunck
Hopfenstrasse 8
80335 München
+49 89 21094810
fuze@hbi.de
https://de.fuze.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8731
fuze@hbi.de
https://www.hbi.de

(Visited 14 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.