Gedichte zum Leben erwecken: Deutschbuch-Schulwettbewerb von Cornelsen gestartet

Gedichte zum Leben erwecken: Deutschbuch-Schulwettbewerb von Cornelsen gestartet

(Mynewsdesk) „Laue Luft kommt blau geflossen, Frühling, Frühling soll es sein“ – es gibt viele spannende Wege, den Lenz in den Deutschunterricht zu holen. Beim Deutschbuch-Wettbewerb können Lehrkräfte ihre Schülerinnen und Schüler von der Welt der Lyrik begeistern. Der Cornelsen Verlag sucht Dichter, Denker und Durchstarter, die ihr Lieblingsgedicht aus dem „Deutschbuch“ aussuchen und neu in Szene setzen. Egal ob Hörspiel, Comic, Kurzfilm, Fotostory oder Plakat – die kreative Umsetzung im Klassenverbund zählt. Je origineller, desto besser. Dabei ist Spaß vorprogrammiert. Am Wettbewerb teilnehmen können Lehrkräfte (auch Referendarinnen und Referendare) mit ihren Schülergruppen der Klassen 5 bis 9 aller allgemeinbildenden Schulen (Sekundarstufen I) in Deutschland. Jede Schulklasse kann ein Gemeinschaftsprojekt einreichen.

Die sechs überzeugendsten Einsendungen werden mit Reisegutscheinen der CTS Gruppen- und Studienreisen GmbH im Wert von insgesamt 6.000 Euro belohnt. Bis zum 31. Mai 2018 sind Einreichungen per Mail oder Post möglich. Die Jury, bestehend aus dem Deutschbuch-Herausgeberteam und der Cornelsen-Deutschredaktion, ermittelt danach die Gewinnerklassen. Die Preisträger werden bis Ende Juni benachrichtigt. So kann die nächste Klassenreise entspannt für das kommende Schuljahr geplant werden. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten Teilnahmezertifikate.

Die Lehrwerksreihe „Deutschbuch“ ist eine der erfolgreichsten Schulbuch-Reihen aus dem Cornelsen Verlag. Das mehrfach weiterentwickelte didaktische Konzept begeistert Deutschlehrkräfte seit vielen Generationen.

Wer gewinnen will, hält sich an die Vorgaben – und punktet mit viel Kreativität und Originalität. Teilnahmebedingungen und mehr Informationen finden sich unter:

deutschbuch.de

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Cornelsen Verlag

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/prj8nt

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wissenschaft/gedichte-zum-leben-erwecken-deutschbuch-schulwettbewerb-von-cornelsen-gestartet-21654

Der Cornelsen Verlag zählt zu den führenden Anbietern für Bildungsmedien im deutschsprachigen Raum. Das Verlagsprogramm umfasst über 23.000 Titel für alle Fächer, Schulformen und Bundesländer von der frühkindlichen Bildung über Lehr- und Lernsysteme für die weiterführenden Schulen und die beruflichen Schulen bis hin zu Bildungsmedien für die Erwachsenenbildung und pädagogische Fachliteratur. Am Verlagssitz in Berlin und sieben weiteren Standorten arbeiten über 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit mehr als 70 Jahren gestaltet Cornelsen die Bildungslandschaft maßgeblich mit. Dabei verbindet der Anbieter für Lehr- und Lernmaterial didaktische Kompetenz, den engen Austausch mit seinen Kunden sowie Servicedenken mit Innovationsfreude und Partnerschaftlichkeit. Von guten Noten bis zum Abschluss, von Sprachkenntnissen für den Urlaub bis zum Fachwissen für den Beruf: Mit maßgeschneiderten Cornelsen-Produkten begleitet der Verlag für Bildungsmedien Lernende entlang ihrer Bildungsbiografie und unterstützt sie dabei, ihre persönlichen Lernziele zu erreichen. Zur Verlagsgruppe gehören neben dem Cornelsen Verlag auch renommierte Marken wie Duden, Oldenbourg, Verlag an der Ruhr, Volk und Wissen, Veritas als größtem österreichischem Bildungsverlag und Online-Plattformen wie Scook und Duden Learnattack. Als innovatives Unternehmen schafft Cornelsen begeisternde Bildungslösungen, die individuellen Lernerfolg ermöglichen.  www.cornelsen.de/deutsch: https://www.cornelsen.de/deutsch?campaign=banner/PR/2018

Firmenkontakt
Cornelsen Verlag
Irina Groh
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
(030) 897 85 563
[email protected]
http://www.themenportal.de/wissenschaft/gedichte-zum-leben-erwecken-deutschbuch-schulwettbewerb-von-cornelsen-gestartet-21654

Pressekontakt
Cornelsen Verlag
Irina Groh
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
(030) 897 85 563
[email protected]
http://shortpr.com/prj8nt

(Visited 20 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.