Gefühle als Kraft- das Pfingstfestival im ZEGG

Gefühle als Kraft- das Pfingstfestival im ZEGG

Gefühle als Kraft

Gefühle sind immer bei dir. Sie sind dein Schlüssel zu Individualität, Lebendigkeit und Kraft. Das war dir so noch nicht bewusst? Das Pfingstfestival „Gefühle als Kraft“ vom 22.-27. Mai bringt Licht ins Dunkel!
Hier kannst du im geschützten Raum einer Gemeinschaft lernen, Gefühle bewusst zu fühlen – als Kräfte in deinem Leben. Sie befähigen dich zu entscheiden, loszulassen oder kreativ zu sein, Erfüllung zu erleben und dich selbst zu spüren. Und sie bringen dich in Beziehung zur Welt, schaffen Nähe und Mitgefühl. Mit Referenten wie Vivian Dittmar, Chiara J. Greber, Christian Felber, Heike Pourian u.a.

Das Pfingstfestival im ZEGG – 5 Tage Gemeinschaft erleben
Weitere Infos: www.pfingsten.zegg.de

Wie würde eine Kultur aussehen, in der Menschen ihre Gefühle bewusst fühlen, die Verantwortung für sie übernehmen und sich authentisch mitteilen?

Obwohl wir alle mit Gefühlen zu tun haben, wissen wir wenig über sie. Was unterscheidet Gefühle von Emotionen? Wie erschaffe ich meine Gefühle und wie komme ich an ihre positive Kraft, die mir hilft, Beziehungen aufzubauen? Eine der Hauptreferentinnen ist Unternehmensberaterin Vivian Dittmar, die in ihrem Buch „Gefühle und Emotionen – eine Gebrauchsanweisung“ präzises Wissen mit einer lebendigen Praxis verbindet. Vorträge, Performances und Erfahrungsräume im Großen wechseln ab mit Kleingruppen, in denen wir in einem wohlwollenden Heimat-Raum Neues ausprobieren können. Und natürlich gibt es auch Feste, Live-Musik, gestaltete Plätze, Kinder- und Jugendcamp.

Anmeldung & Infos
Bildungszentrum ZEGG gGmbH (Zentrum für Experimentelle GesellschaftsGestaltung)
Rosa-Luxemburg-Str. 89, 14806 Bad Belzig
Tel.: 033841 595-100 / Fax: -102
eMail: empfang@zegg.de

Ansprechperson:
Barbara Stützel, ZEGG gGmbH, Rosa Luxemburgstr. 89, 14806 Bad Belzig
033841-595353, b.stuetzel@gmx.de
Standort: ZEGG
Strasse: Rosa Luxemburgstr. 89
Ort: 14806 – Bad Belzig (Deutschland)
Beginn: 22.05.2015 19:00 Uhr
Ende: 27.05.2015 14:00 Uhr
Eintritt: 420.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Das Zentrum für Experimentelle Gesellschaftsgestaltung ist ein internationaler Treffpunkt, es ermöglicht Vernetzung für engagierte Menschen und Gemeinschaften. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt von 100 Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern. Sie beleben ein Gelände in der Kur- und Kreisstadt Bad Belzig. Das ZEGG engagiert sich für die Verbindung von persönlicher Entwicklung und politischem Engagement, für neue Möglichkeiten des Zusammenlebens und für neue Lebensformen in Liebe und Sexualität – so dass daraus Impulse und Projekte für eine humane Welt entstehen.

Kontakt
ZEGG gGmbH
Barbara Stützel
Rosa Luxemburgstr. 89
14806 Bad Belzig
0049 – 33841 – 595 353
b.stuetzel@gmx.de
http://www.zegg.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.