GENERATIONENFREUNDLICHES EINKAUFEN

Der Handelsverband Bayern (HBE) hat der TeeWelt Ronnefeldt in Rosenheim das Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ verleihen.

GENERATIONENFREUNDLICHES EINKAUFEN

Rosenheim: 18.04.2013

Der Handelsverband Bayern (HBE) hat der TeeWelt Ronnefeldt in Rosenheim das Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ verleihen. Das Zertifikat zeichnet Geschäfte aus, bei denen der Einkauf für Menschen aller Altersgruppen, Familien, Singles und für Menschen mit Handicap komfortabel, angenehm und barrierearm ist. „Generationenfreundlichkeit sollte ein Markenzeichen unserer Gesellschaft, aber ausdrücklich auch unserer Wirtschaft werden“, so Geschäftsführer Michael Adler.

Gutes für die Verbraucher, Gutes für die Kunden
„Kunden schätzen es sehr, wenn sie im Einzelhandel komfortabel einkaufen können. Das neue Qualitätszeichen bestätigt geprüften Einzelhandelsgeschäften diese Leistung und den damit verbundenen Service. Die Auszeichnung verschafft den Geschäften auch einen deutlichen Wettbewerbsvorsprung“ sagt Frau Weitmann vom Handelsverband (HBE).
Initiator des Qualitätszeichens ist der Handelsverband Deutschland (HDE). Er entwickelte mit Bundes- und Landesministerien, Verbänden und Unternehmen sowie der Initiative „Wirtschaftsfaktor Alter“ das Qualitätszeichen, um auf gesellschaftliche Veränderungen zu reagieren.

Einzelhändler schon heute fit für die Zukunft machen
„Ziel ist es, mit dem Zeichen ein Signal zu setzen und eine Sogwirkung auszulösen“, betont Weitmann. „Möglichst viele Einzelhändler sollten sich schon heute auf diesem Gebiet fit machen.“ Die Unternehmen werden nach einer sehr umfangreichen Prüfung das Qualitätszeichen erhalten. „Der demografische Wandel beinhaltet große Herausforderungen, aber auch große Chancen. Bereits im Vorfeld betonte Michael Adler, Geschäftsführer der TeeWelt Ronnefeldt: „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und betrachten sie gleichzeitig als Ansporn, jeden Tag aufs Neue unsere Kunden mit Qualität und Service zu überzeugen“.

Strenge Auswahlkriterien
Das Qualitätszeichen verbürgt Qualität. Tester vor Ort prüfen insgesamt 58 Kriterien ab, darunter 18 sogenannte K.O.-Kriterien, die in jedem Fall positiv beschieden werden müssen. Zusätzlich müssen mindestens 70 Prozent aller prüfbaren Kriterien erfüllt sein, damit das Zertifikat von einer neutralen Bewertungsstelle erteilt werden kann. Das Qualitätszeichen wird für drei Jahre erteilt. Dann ist eine erneute Prüfung notwendig.

Die TeeWelt Ronnefeldt in Rosenheim erhielt das Qualitätszeichen „Ausgezeichnet Generationsfreundlich“ für Ihre Verkaufsräume.

Es erwartet Sie:
-Über 350 Sorten erlesene Blatt-Tee’s vom Premium-Hersteller Ronnefeldt KG
-BIO-zertifiziertes Teefachgeschäft mit über 40 BIO-Tee“s
-40 Exklusive Tee“s die Sie nur in der 4 u. 5 Sterne-Hotelerie und Gastronomie finden
-Erleben Sie Tee mit allen Sinnen, in einen historischen Gebäude aus dem Jahr 1512
-Tee-Arrangements aus deutscher Porzellanherstellung von den Premium-Marken Dibbern u. Samoware aus dem Hause BEEM
-Spitzen Tee – Praline’s u. Trüffel aus der Chocolatier – Manufaktur
-Fachberatung für die Gastro.-u. Hotelerie durch ausgebildete TeeSommeliers
-Eine Oase für Teekenner und Genießer
-VIP-Service: Personal Shopping

Kontakt
TeeSA GmbH
Michael Adler
Irlbergstr. 4
83278 Traunstein
08031/8073963
adler@teesa.de
http://www.teesa.de

Pressekontakt:
TeeWelt Ronnefeldt
Michael Adler
Ludwigsplatz 9
83022 Rosenheim
08031/8073963
adler@teesa.de
http://www.teesa.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.